Kleine Frage zum Transformatoranschluss für Lüftersteuerung

Diskutiere Kleine Frage zum Transformatoranschluss für Lüftersteuerung im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Liebe Forianer! Ich habe diese Lüftersteuerung (siehe Bild) nachgebaut. Nun würd ich gerne die ausgehende Leitung die an 100V anliegt, an den 0V...

  1. #1 Grollum, 22.01.2021
    Grollum

    Grollum

    Dabei seit:
    22.01.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Forianer!

    Ich habe diese Lüftersteuerung (siehe Bild) nachgebaut.
    Nun würd ich gerne die ausgehende Leitung die an 100V anliegt, an den 0V Ausgang (Nullleiter) anschließen (siehe Pfeil).
    Der Lüfter soll nur anspringen, wenn es über 25 Grad sind, oder wenn die Luftfeuchtigkeit mehr als 60 Prozent beträgt.
    Ansonsten soll er ruhen.
    Knallt es, wenn ich das Kabel am 100V Ausgang zum 0V Ausgang verlege, oder ist das ok so?

    Vielen Dank!

    kleine Frage.jpg
     
  2. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.967
    Zustimmungen:
    1.118
    Wie kommst du auf solche Ideen?

    Natürlich knallt es dann, das wäre ein satter Kurzschluß?

    Du musst Thermostat und Hygrostat parralel schalten, und am Wechsler die 230V entfernen, wenn dann Teilastbetriebn gewünscht ist, oder die 100V entfernen, wenn Vollast erforderlich ist.
     
    Grollum gefällt das.
  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    14.872
    Zustimmungen:
    953
    .
    L a i e n ... am Werkeln :eek:
     
  4. RalfP

    RalfP

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    97
    Hey das Bild kenne ich noch von "damals" von der Burg, ich weiß aber nicht mehr, wie der Ersteller hieß. Denk dran, dass das illegal ist! o_O

    Also wenn der Lüfter nur dann laufen soll, wenn die Temperatur oder die Luftfeuchtigkeit überschritten sind, stellt dies (logischer Weise) eine Oder-Verknüpfung dar, was bedeutet, dass du die beiden Schließer parallel schalten musst. Der Grund, warum man aber zweistufig gefahren ist, besteht darin, dass eventuelle Gerüche austreten können, wenn kein Unterdruck vorhanden ist, also überleg dir, was du machst!
     
  5. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    2.346
    Zustimmungen:
    645
    Wie bitte?
     
  6. RalfP

    RalfP

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    97
    Wie sagt man: Ist ein Insider! :p
     
  7. #7 Octavian1977, 25.01.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    26.565
    Zustimmungen:
    1.470
    Wenn du den Draht von 100V auf 0V umklemmst knallt da nichts, denn sonst würde das jetzt auch schon passieren, aber:
    1. dürfen an die Klemme (N) des Gerätes garantiert maximal 2 Adern angeschlossen werden
    2. ist das Umklemmen völlig überflüssig es langt den Draht 100V einfach beidseitig ab zu klemmen.
    3. kann man dabei auch gleich den ganzen Stufentrafo abklemmen der hat nämlich dann keine Funktion mehr.

    Zu guter Letzt ist in der Zeichnung kein Nulleiter vorhanden den man klemmen könnte sondern Neutral und Schutzleiter und das ist auch gut so.
     
  8. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.967
    Zustimmungen:
    1.118
    Ich kann mir sehrwohl vorstellen, daß der Kontakt im Umschaltmoment einen kurzschluß verursachen kann...
     
  9. #9 Octavian1977, 25.01.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    26.565
    Zustimmungen:
    1.470
    wohl eher nicht denn dann würde das auch bei den anderen von 230V unterschiedlichen Anschlüssen so sein und auch bei dem 100V Anschluß an dem er jetzt befestigt ist.
     
Thema:

Kleine Frage zum Transformatoranschluss für Lüftersteuerung

Die Seite wird geladen...

Kleine Frage zum Transformatoranschluss für Lüftersteuerung - Ähnliche Themen

  1. 230V Außenlampe schalten mit Relais - Kleine Frage :)

    230V Außenlampe schalten mit Relais - Kleine Frage :): Hallo Leute, ich habe eine kleine Frage zu meiner Außenbeleuchtung an der Eingangstür, wo ihr mir sicher helfen könnt. Bis dato hatte ich eine...
  2. Eine Frage zum kleinen Digital Voltmeter/Amperemeter

    Eine Frage zum kleinen Digital Voltmeter/Amperemeter: Hallo Freunde, ich habe da mal eine kleine Frage an die Experten, ob sie mir da ein paar Tipps geben können. Folgende Problemstellung: Ich baue...
  3. Kleine Umfrage

    Kleine Umfrage: Hey Leute ich Weiss ja dass ihr mich nicht wirklich mögt aber ich will trotzdem mal eine kleine Umfrage machen zum Thema Zählervorsicherung. Es...
  4. Kleine Verständnisfrage vom Anfänger, bitte um Hilfe.

    Kleine Verständnisfrage vom Anfänger, bitte um Hilfe.: Hallo ich freue mich meine erste Frage hier stellen zu dürfen und bin gespannt ob mir tatsächlich geholfen wird. Also zu meiner Frage , ich...
  5. 2 kleine Fragen zu: Joule Thief, LED's (Spannung usw)

    2 kleine Fragen zu: Joule Thief, LED's (Spannung usw): N'abend alle zusammen, Ich habe zwei Fragen bezüglich der beiden Dinge (LED;Joule Thief) aus dem Titel: 1. LED> Ich habe mir vor kurzem ein...