Klemmplatz eines RCD bzw Fi (Fehlerstromschutzschalter)

Diskutiere Klemmplatz eines RCD bzw Fi (Fehlerstromschutzschalter) im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, Ich habe bloß eine 2 reihige Unterputzverteilung von Hager. Leitung usw. wurde alles schon vorher (nicht von mir) verlegt. Ich klemme...

  1. Ampär

    Ampär

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe bloß eine 2 reihige Unterputzverteilung von Hager. Leitung usw. wurde alles schon vorher (nicht von mir) verlegt.
    Ich klemme die jetzt nur.

    Ich habe 2 Fi-Kreise damit nicht gleich alles tot ist.

    1. Kreis: Wz, Sz, Kz, Rollladen ,Licht Küche, Backofen, GS, Kühlschrank, Ceranfeld

    2. Kreis: Flur und Bad

    Problem: Es kommt ein 5x16mm² an. Ich wollte nun auf den ersten 4 poligen Fi und dann ne Phase runter auf den 2 poligen Fi.

    Normal müsste mann doch alles mit 16mm² weiterverdrahten? Also müssten 2 16mm² in einen Fi
    rein. Passt das? Bzw. Könnte man auch mit 10 mm² verdrahten (UV ist mit 50A abgesichert)? Also passt ein 10 mm² und ein 16mm² in einen FI (ABB FI-Schutzschalter F204A-63/0,03 63A 30mA 4-polig)

    Hätte ja auch lieber einen Klemmblock genommen.
    aber es wird Arschknapp, grade weil es nur ne 2 reihige ist.

    Bestelle nämlich grade Material dafür.

    Danke schonmal!
     
  2. Anzeige

  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    39
    Ja , laut Hersteller kann man bei Schaltern bis 63A
    ( Typenreihe F200 A ) bis 2x 25mm² klemmen.

    Über 2 unterschiedliche Querschnitte steht nichts da...

    http://www05.abb.com/global/scot/scot20 ... =auto,0,89

    Seite 19 glaub ich...
     
  4. Ampär

    Ampär

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Danke ich habs gefunden.
    Da steht:

    "Anschlussquerschnitt: bis 25 mm²(<=63 A) bis 35 mm²
    (> 63 A) für feindrähtige bis massive Leiter


    Klemmen: 2fach Klemmstelle (1fach Klemmstelle > 63 A)"



    Das heißt also alle RCD´s mit einem Bemessungsstrom bis 63 A haben 2 Klemmstellen bzw. es passen 2 Adern unter einen Anschluß. Also konkret könnte man auch zwei 25mm² unter einen Eingang klemmen?

    Mir leuchtet nur nicht ein warum RCD´s mit höherem Bemessungsstrom nicht auch 2 Adern aufnehmen können.

    Die meinen bestimmt das nicht zwei 35mm² drunter passen, zwei 16mm² aber sehr wohl, oder?
     
  5. #4 Strippentod, 15.12.2013
    Strippentod

    Strippentod

    Dabei seit:
    02.03.2013
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Warum setzt du den 2-poligen nicht rechts neben den 4-poligen FI und brückst sie eingangsseitig mit einer 2-poligen Stiftkammschiene ?
     
  6. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.838
    Zustimmungen:
    638
    Weil diese von Döpke bzw. Siemens gefertigt werde, und die können das halt nicht.
     
  7. Ampär

    Ampär

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0

    Achso, stimmt unten mit dem 16mm² rein, L1 und N per zweipoliger Kammschiene zum anderen rüberbrücken und oben vom Fi
    per Verdrahtungsbrücken die 3polige Kammschiene für die Automaten einspeisen.

    Das würde auch funktionieren. Schon wieder lange her
    Meistens wird oben reingegangen und neben dem FI gleich die Automaten per KAmmschiene.

    Danke
     
  8. #7 Octavian1977, 16.12.2013
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.273
    Zustimmungen:
    949
    Der Querschnitt ist gemäß der Vorsicherung zu bemessen.
    Der Querschnitt der Zuleitung ist dafür uninteressant.

    In eine Klemme zusammen dürfen nur gleich große Querschnitte, es sei denn der Hersteller erlaubt es explizit.
    steht irgendwo in der VdE.
     
  9. #8 1000Volt, 16.12.2013
    1000Volt

    1000Volt

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Also ich sehe hier mehrere Möglichkeiten.
    Zum einen könntest du Reihenklemmen oder eine Hauptleitungsabzweigklemme (HLAK) setzten.
    Du könntest aber auch Anschlussklemmen nutzen. Bei Hager hätte die passende für dich dir Bestell.-Nr.: KF82A.
    Oder wie schon mehrfach vorgeschlagen wäre auch der Einsatz von Sammelschienen denkbar.

    Ich hoffe mein Beitrag kann helfen.
     
  10. Ampär

    Ampär

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Vorsicherung 50 Ampere Querschnitt 5x16mm²(Länge ca. 3m vom Zählerschrank zur UV unterputz)

    In Verbindung mit den Kammschienen wird dann sowieso nur ein Klemmpunkt für eine Aderlitze genutzt.
     
  11. Ampär

    Ampär

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Wiegesagt es ist leider nur ein kleiner 2-reihiger
    Unterputzverteiler von Hager mit 24 Teileinheiten

    Davon fallen schonmal 6 TE auf die FI, 13 auf verschiedene Zuleitungen, da würde dann eine 87mm breite Hauptanschlußklemme nicht mehr passen.

    Mit der Methode beide FI nebeneinander kann ich sogar noch 3 Reserve Automaten setzen und eine kleine 16mm² Erdungklemme für den alten Potenzialausgleichsleiter der alten UV um ihn an die PE-Schiene zu verlängern.

    Danke!
    Gruß
     
  12. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.838
    Zustimmungen:
    638
    Du kannst bei den ABB FI(und natürlich auch bei den LS) auch problemlos 2 Leiter unterschiedlicher Querschnitte anschließen, eben weil diese 2 Klemmräume haben.
     
  13. Ampär

    Ampär

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Aha.

    Danke!
     
Thema:

Klemmplatz eines RCD bzw Fi (Fehlerstromschutzschalter)

Die Seite wird geladen...

Klemmplatz eines RCD bzw Fi (Fehlerstromschutzschalter) - Ähnliche Themen

  1. Schütz nach oder vor einem FI?

    Schütz nach oder vor einem FI?: Hallo, habe folgendes Problem... Ich baue zurzeit einen Verteiler um und in der Bestandsschaltung sind Alle Schütz vor dem FI eingebaut, nun zu...
  2. Fragen zu FI/LS, RCD, Steckdosenleisten, Brandschutz)

    Fragen zu FI/LS, RCD, Steckdosenleisten, Brandschutz): Hallo, da ich seit ein paar Tagen an meinem Unwissen im Bereich Elektronik verzweifle frage ich doch lieber mal hier nach bevor ich mir am Ende...
  3. LED Einbauleuchten und FI Löst aus

    LED Einbauleuchten und FI Löst aus: Hallo Leute, Ich bräuchte eure hilfe. Ich habe in Bad und Küche die alten Halogen Strahler mit Trafo ausgebaut und gegen 7W LED Einbauleuchten...
  4. Eigentlich nur mal "fix" einen Fi nachrüsten, und nun sowas....

    Eigentlich nur mal "fix" einen Fi nachrüsten, und nun sowas....: Ich möchte niemanden mit meinen ewig langen Txt vergraulen, daher könnt Ihr die Beschreibung überspringen und gleich nach unten zur eigentlichen...
  5. FI + LS "verpolungssicher" schalten

    FI + LS "verpolungssicher" schalten: Hallo zusammen, dies ist mein erster Beitrag hier, nachdem ich bereits ein bisschen im Forum gestöbert habe. Ich bin beim Ausbau eines...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden