Klingel mit eingebautem Trafo (Aufputz)

Diskutiere Klingel mit eingebautem Trafo (Aufputz) im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, meine Frage bezieht sich auf eine alte Klingelanlage bzw. einen Trafo. Derzeit ist dieser in einem Deckenhohlraum nähe des...

  1. #1 munich82, 08.05.2019
    munich82

    munich82

    Dabei seit:
    08.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    meine Frage bezieht sich auf eine alte Klingelanlage bzw. einen Trafo. Derzeit ist dieser in einem Deckenhohlraum nähe des Klingeltastern bei der Eingangstüre verbaut (= nicht ideal).

    Dieser versorgt:
    • Klingeltaster direkt an Eingangstüre
    • Klingeltaster vor Einfahrt
    • Toröffner (mit Taster von innen)
    • Kleines Lämpchen im Klingelkasten vor Einfahrt

    Ich möchte diesen jetzt Tauschen UND nicht mehr irgendwo versteckt verbauen.

    Es gibt ja Aufputz Klingeln die auch einen eingebauten Trafo haben (ab 40€), diese wären ideal und einfach zu installieren - aber kann ich neben meinem Taster damit eben auch die anderen Dinge versorgen?

    Welche Lösungen gibt es sonst noch?

    An die Klingel selbst habe ich keine hohen Ansprüche, ein einfacher Gong reicht. Brauche kein Funk. Auch möchte ich den Trafo nicht im Verteilerkasten einbauen, da hierzu das ziehen neuer Leitungen notwendig wäre.

    Ich freue mich auf eure Meinungen!


    PS: Bin kein Elektriker - möchte aber ein paar Inspirationen einhohlen.
     
  2. Anzeige

  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.220
    Zustimmungen:
    330
    Du hast ja selbst schon Zweifel an deinem Vorhaben.

    Ich behaupte, dass der Trafo jetzt bereits an der geeignetsten Stelle ist :D

    Ein einfacher Gong reicht ? - Wirklich, die Strippen, die du dafür nachziehen müsstest, willst du sicher nicht installieren.

    Bin gespannut, ob dir jemand sagt, was das beste für dich wäre ! :rolleyes:

    (Ahnungsloser Bastler wieder einmal)
    .
     
  4. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    350
    munich82 gefällt das.
  5. #4 eFuchsi, 08.05.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    411
    Prinzipiell müsste man jetzt Deine Klingelverdrahtung dazu kennen. Der Trafo ist ja jetzt Nähe Eingangstür und damit Nähe Klingeltaster.

    Und in diesem Deckenhohlraum wird ja jetzt sicherlich auch 230V anliegen, aber auch die gesamte Klingenverdrahtung zusammenhängen. Ohne jetzt die Klingenverdrahtung zu kennen, wird Dir das keiner sagen können, ob der Trafo jetzt in den Gong selber sitzen kann.
     
    munich82 gefällt das.
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.220
    Zustimmungen:
    330
    Die Frage ist doch, wo der Gong nachher sitzen soll.
    Wenn in jeder Etage ein Gong mit Trafo installiert werden sollte,
    müsste zwangsläufig jede Etage von den Klingel-Tastern an der Haustür
    mit 230VAC angefahren werden, was vermutlich schon die Klingel-Taster garnicht bewältigen können.

    Insgesamt habe ich den Eindruck, dass hier jemand, der keine Ahnung von Elektrik zu haben scheint,
    in gerade dieser Elektrik herumbasteln will, und zudem keine "Kabel" nachziehen möchte.
    Einfach ziemlich daneben, dieses "Vorhaben".
    .
     
  7. #6 munich82, 08.05.2019
    munich82

    munich82

    Dabei seit:
    08.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antworten - ihr seid super!

    Also der Gong soll weiterhin über der Haustüre positioniert bleiben (ein Gong reicht), 230V sind dort vorhanden.

    Den jetzigen, alten Trafo möchte ich aus der Deckenhohlraum aus verschiednen Gründen raußholen (Brandschutz, leichtere Zugänglichkeit in Zukunft). Deswegen fande ich die Idee mit einer Klingel mit integrierten Trafo (Aufputz, wo jetzt der einfache Gong sitzt) sehr schamant!

    Aber ich weiß eben nicht ob ich weiterhin alle meine Verbraucher (Liste siehe 1. Post) weiter betreiben kann.

    Vielen Dank


    Derzeite Position in der Zwischendecke = ungünstig:

    trafo.jpg



    1.jpg
     
  8. #7 Octavian1977, 08.05.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.889
    Zustimmungen:
    516
    Unterputz mit Trafo ist mit Gong eher weniger, ich kenn da nur Summer oder eben Teile mit Kleinspannung ohne integrierten Trafo.
    Aber auch die Summer oder Klingeln mit integriertem Trafo benötigen größere Kästen als die kleinen 68er Dosen.
    Die 230V Zuleitung zu dem Trafo kommt aber jetzt ja auch von irgendwoher, vermutlich doch direkt aus dem Verteiler oder?

    Es dürfte kein Problem sein an den Anfang der Zuleitung einen Trafo zu setzen, es gibt auch kleine Schaltnetzteile für die UP Dose falls die Leitung nicht aus dem Verteiler kommt.
     
  9. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.220
    Zustimmungen:
    330
    Um zielführend antworten zu können, müsste man mehr über die Beschaffenheit des "Gongs" wissen.

    Es besteht die Gefahr, dass etwas falsches gekauft wird,
    da zumeist die Gongs über Batterie betrieben werden,

    Falls doch ein Gong mit Trafo aufgetrieben wird,
    ist dieser Trafo aus Kostengründen genau für den Gong ausgelegt,
    und hat dann keine Reserven noch andere Geräte zu versorgen.
    Zumeist besteht auch das Handycap, dass der Trafo mit einem
    Gleichrichter verbunden ist, und man überhaupt nicht an die
    Wechselspannung ran kommt.

    Alles nicht so leicht zu durchschauen für die Laien!
    .
     
  10. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    350
    Ich bin mir nicht sicher, ob das auf dem Bild ein Klingeltrafo ist. So eine Bauform kenne ich nur von Schaltnetzteilen. Allerdings hätten die bei der Größe sicher mehr als 20W. Für einen Klingeltrafo ist 20W allerdings sehr viel. Sieht eher aus wie ein konventioneller Trafo für Halogen Downlights
     
    werner_1 gefällt das.
  11. #10 munich82, 08.05.2019
    munich82

    munich82

    Dabei seit:
    08.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke.

    Ich dachte ich kann z.b: w w w . amazon.de/Drahtgebundene-T%C3%BCrglocke-Byron-776-Eingebauter/dp/B000TAW9ZU verwenden, der dann eben alle Verbraucher versorgt.

    Aktuell werden eben auch alle diese Verbraucher (siehe Liste 1. Post) mit dem alten Trafo versorgt. Auf dem jetzigen, alten Trafo steht:
    Sicherheitstransformator, Typ 20 mit vier Anschlüßen (L, N, 12V)

    Wie erwähnt sind alle Leitungen da, aber eben nicht zum Keller in den Verteilerkasten. Deswegen suche ich eine Aufputzlösung.
     
  12. #11 werner_1, 08.05.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.952
    Zustimmungen:
    860
    Hier als Beispiel ein aP-Klingeltrafo, der für deine Anwendungen ausreicht: GROTHE 1974K KLINGEL TRAFO 5-8-12V 2A NEU | eBay
    Da kannst du dann jeden handelsüblichen Gong/Klingel anschließen (sofern für externe Spannungsversorgung vorgesehen) und deinen Türöffner und das "Lämpchen".
     
  13. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.445
    Zustimmungen:
    96
    Laut Bedienungsanleitung liefert dieser Trafo 8V/1A. Ob das ausreichend ist können wir ohne Angaben zu den Verbrauchern nicht wissen. Da wirst du mal Spannung und Strom aller Verbraucher zusammentragen müssen.
     
    munich82 und patois gefällt das.
  14. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    350
    Normale Gongs tun sich meist schwer mit DC
     
  15. #14 munich82, 09.05.2019
    munich82

    munich82

    Dabei seit:
    08.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten, ich denke die Antwort von T.Paul bringt es auf den Punkt: Ich muss meine Verbrauche nochmal messen bzw. wissen wieviel derzeit der Trafo ausspuckt

    Wie erwähnt möchte ich wirklich nur eine Aufputz-Klingel mit eingebautem Trafo, z.B. (dieser kann eben auch 12V wie der alte)
    Bildschirmfoto 2019-05-09 um 08.43.50.png

    Derzeit ist eben ein alter Trafo + alte Gong verbaut und ich möchte das in einem AP-Gerät der weiterhin alle meine Verbraucher versorgen kann - mehr nicht. Alle Kabel/Anschlüsse sind ja bereits durch die Altinstallation vorhanden und funktionieren.

    Vorgehen: Ich müsste jetzt mal messen wieviel der alte Transformation an Ampere raus gibt und ob der Grothe das auch kann, richtig?
     
  16. #15 leerbua, 09.05.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    506
    Jain

    Interessant wäre der max. Bedarf.

    Du weißt ja genau genommen nicht ob der vorh. Trafo bereits über- oder unterdimensioniert ist.
     
    munich82 gefällt das.
  17. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.220
    Zustimmungen:
    330
    .
    Wenn ich solche Formulierungen lese, ist aus meiner Sicht der Zeitpunkt gekommen den Thread für mich auf "ignore" zu setzen.
    .
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 munich82, 09.05.2019
    munich82

    munich82

    Dabei seit:
    08.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Siehe bitte letzte Zeile meines ersten Posts, vielen Dank für dein Verständnis und den Respekt.
     
  20. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.220
    Zustimmungen:
    330
    .
    Habe diese Zeile sehr wohl gelesen, und mich sehr zurückgehalten um nicht auf das "einhohlen" hinzuweisen,
    was ich jetzt aber aufgrund deines Respekt erheischens doch noch nachholen muss ==> reiner Sarkasmus ;)
    .
     
    munich82 gefällt das.
Thema:

Klingel mit eingebautem Trafo (Aufputz)

Die Seite wird geladen...

Klingel mit eingebautem Trafo (Aufputz) - Ähnliche Themen

  1. Klingel Montage (Benötige Dringend Hilfe)

    Klingel Montage (Benötige Dringend Hilfe): Hallo zusammen brauche Dringend Hilfe für eine Klingel Montage. Leider schaffe ich es nicht den Gong durch diese zwei Adern zu Verbinden. Würde...
  2. Sicherungsauswahl vom Trafo bis UV

    Sicherungsauswahl vom Trafo bis UV: Guten Tag. Ich muss eine Anlage hinter dem Trafo bis zum UV Planen und Benötige etwas Hilfe bei der Auswahl der einzelnen Sicherungen. Ich...
  3. Verlängerung einers Türgong (Klingel) Ader (Kabel)

    Verlängerung einers Türgong (Klingel) Ader (Kabel): Hallo zusammen, ich muss hier zwei adern seperate Kabel verlängern. Die Adern sind sehr empfindlich und zerbrechlich. Welche Methode eignet sich...
  4. Trafo mit Relais schalten

    Trafo mit Relais schalten: Hallo zusammen, ich möchte ein 24V AC Magnetventil über ein Shelly1 (ein per ESP8266 Microcontroller angesteuertes Relais vom Typ...
  5. Klingel mit LED (Hilfe)

    Klingel mit LED (Hilfe): Hallo liebe Gemeinde, bin noch sehr neu hier und hoffe das ich hier auch in der richtigen Rubrik schreibe. Ich brauche bitte Hilfe. Ich hab eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden