Klingeltaster an Siedle HT 611-01 anschließen

Diskutiere Klingeltaster an Siedle HT 611-01 anschließen im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hi liebe User, Ich hab ein Problem mit meiner Klingel und hatte gehofft, hier könnte mir geholfen werden. Also die Situation ist folgende:...

  1. becky

    becky

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi liebe User,

    Ich hab ein Problem mit meiner Klingel und hatte gehofft, hier könnte mir geholfen werden.

    Also die Situation ist folgende:
    Ich wohne in einem alten Fachwerkhaus, das immer stückchenweise und auch äußerst stümperhaft ausgebaut wurde und das schlägt sich auch in der Kabelverlegung nieder.
    Ich habe in meiner Wohnung eine Gegensprechanlage (Siedle HT 611-01) hängen. Der Knopf für die Türöffnung funktioniert und auch das Gegensprechen mit dem Telefonhörer geht. Aber da unten an der Tür nur 4 Klingeltaster an dieser Platte mit dem anderen Part der Sprechanlage sind, habe ich keinen eigenen Taster. Nicht nur das, meine Anlage klingelt immer, wenn jemand bei meinem Nachbarn auf den Taster drückt.
    Deshalb hatte ich nach dem Einzug erstmal die Klingel abgeklemmt und nur noch den Öffner und das Gegensprechen benutzt und dazu eine Funkklingel. Da ich aber immer nur Ärger mit diesen Funkklingeln hatte, spiele ich jetzt mit dem Gedanken, einen richtigen Taster mit meiner Klingel zu verbinden.
    Ich hoffe, irgendjemand hat vielleicht eine Idee, wie das gehen könnte. Ich kann auch Fotos von der Anlage oder so machen, falls nötig.

    Liebe Grüße,
    Becky
     
  2. #2 Anonymous, 20.05.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Becky,
    also momentan sehe ich nur die Chance, den Etagenruftaster (hoffentlich vorhanden) zur Haustür zu verlängern und dann einen stinknormalen Klingeltaster zu montieren. Wär erstmal die kostengünstigste Variante.
    Scheint mir aber auch so, als wäre da keine Mithörsperre verbaut.

    Wohnst Du dort zur Miete oder sind Eigentumwohnungen?
    An der Haustür ist wohl das Türlautsprechermodul 511-01 verbaut, man kann diese 1+n (1 Ader geht auf alle Klingeltaster, n=pro Teilnehmer eine Ader) -Anlage auch erweitern mit einem weiteren Klingeltableau. Falls zur Miete, Vermieter ansprechen wegen Erweiterung oder Instandsetzung. Als Eigentumswohnungsbesitzer auch mal den Hausverwalter ansprechen dann. Es findet sich immer eine Lösung.

    Gruß Martin
     
  3. becky

    becky

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi Shadow,
    vielen Dank für deine flotte Antwort.
    Dass da keine Mithörsperre verbaut ist, nehme ich mal an. Ist aber ja auch nicht so wichtig, mit diesen Telefonen wird ja nicht telefoniert, sondern bloß die Tür geöffnet.
    Was ist ein Etagenruftaster und woran kann ich erkennen, ob es so einen gibt?
    Falls das bedeutet, dass es dann auf einer ganzen Etage klingelt, dann würde bei meinem Nachbarn ja auch die Klingel losgehen! ;)
    Das sind Mietwohnungen. Auf drei Etagen jeweils zwei Wohnungen, von denen aber nur insgesamt vier eine richtige Klingel haben.
    Ich hab mir gedacht, wer weiß, wo die Kabel zwischen meiner Klingel und der meines Nachbarn zusammen laufen, da knippse ich lieber einfach bei mir die Kabel durch (nur die von der Klingel, nicht den Türöffner und so) und verlege ein paar neue bis zur Tür, woran ich dann den Taster befestige. Ist das so einfach zu bewerkstelligen, wie ich mir das vorstelle? Ein paar Kabel im Flur in irgendeine Ecke zu legen ist nicht das Problem, und irgendein Loch zu finden, um das Kabel nach draußen zu leiten auch nicht.
    Falls man das wirklich so machen kann, würde ich um eine Beschreibung bitten, welche Kabel man braucht und wie man diese anschließen muss.
    Als Anhang ein Bild von meiner geöffneten Telefon-Klingel. Vielleicht hilft das bei Erklärungen.

    Vielen Dank schonmal!
    Liebe Grüße,
    Becky
    [​IMG]
     
Thema:

Klingeltaster an Siedle HT 611-01 anschließen

Die Seite wird geladen...

Klingeltaster an Siedle HT 611-01 anschließen - Ähnliche Themen

  1. Unterputz-Steckdose mit Aufputz NYM Leitung anschließen

    Unterputz-Steckdose mit Aufputz NYM Leitung anschließen: Hallo zusammen, ich baue gerade einen Kellerraum aus und werde in diesem Zuge die E-Installation teilweise modernisieren. Da es ein Arbeitsraum...
  2. USV anschließen und absichern

    USV anschließen und absichern: Hallo, ich habe eine USV mit 550VA und diese ist mit dem beiliegenden Stecker so angeschlossen: USV->Schuko-Stecker->Steckdose->10m x 1,5mm²...
  3. Anschluss des ERT eines Siedle Haustelefon

    Anschluss des ERT eines Siedle Haustelefon: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe letzte Woche das Siedle Haustelefon gefühlt nur angefasst (keine Kabel geändert) und seit...
  4. Ein-Phasenmotor anschließen

    Ein-Phasenmotor anschließen: Ein "Hallo!" ins Forum. Ich habe mich wegen allgemeinem technischen Interesse und der E-Technik im Besonderen heute in gleich zwei...
  5. Siedle Hausanlage

    Siedle Hausanlage: Hallo alle zusammen Ich möchte meine alte Sprechanlage Marke unbekannt durch eine Siedle Anlage mit FingerPrint Sensor ersetzten. Wollte 2...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden