Kochplatten intakt, aber Backofen defekt

Diskutiere Kochplatten intakt, aber Backofen defekt im Forum Installation von Leitungen und Betriebsmitteln im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo Leute, bei unserem Balay Backofen funktionieren die Herdplatten, aber der Backofen nicht. Als Amateuer-Elektriker kann ich selber...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Andre

Guest
  • Kochplatten intakt, aber Backofen defekt
  • #1
Hallo Leute,

bei unserem Balay Backofen funktionieren die Herdplatten, aber der Backofen nicht. Als Amateuer-Elektriker kann ich selber eigentlich nur an- oder abklemmen, weitere Fehlersuche mit Geräten ist nicht möglich. Weiß jemand von Euch, woran der Fehler leigen könnte, so daß ich ggf. den Elektirker schon mal darauf hinweisen kann?

Danke und VG,Andre
 
  • Kochplatten intakt, aber Backofen defekt
  • #2
Fachmann rufen!

Hallo Andre,

ein Laie sollte keinen E-Werd anschließen, man kann dabei zu viele Fehler machen.
Ist es ein alter oder ein neuer Herd?
Wie sieht der Anschluß in der Wand aus, wieviele Sicherungen?
Wie hast du ihn angeschlossen?
Wo hast du die Brücken am Anschlußkasten des Herdes eingelegt?
Fragen über Fragen....

weitere Fehlersuche mit Geräten ist nicht möglich

Wahrscheinlich ist es ein Anschlußfehler, ohne eine Messung kann man einen Herd nicht anschliessen.
Auch als Elektriker mißt man vorher den Anschluß und verlässt sich nicht auf Aderfarben.

Klemme den Herd wieder ab (nach dem Ausschalten der Sicherungen), solange er noch heile ist und rufe einen Elektriker.

Gruß Kawa :D
 
  • Kochplatten intakt, aber Backofen defekt
  • #3
Hallo,

den Backofen hat ein Elektirker vor mehreren Jahren angeschlossen, drei Sicherungen 16 A. Ich wolte mit meiner Frage nur wissen, woran es liegen könnte, daß der backofen nicht funktioniert, die Platten aber ja. Vielleicht gibt es da nur eine begrenzte Auswahl an Fehlern, die ich evtl. selber lösen könnte.

VG,Andre
 
  • Kochplatten intakt, aber Backofen defekt
  • #5
Hallo Andre,

da habe ich dich aber reichlich mißverstanden. :oops:

Welche Funktionen hat dein Backofen?

Heißluft, Ober- Unterhitze, Grill?
Alles aus?
Geht die Beleuchtung?

Gruß Kawa :D
 
  • Kochplatten intakt, aber Backofen defekt
  • #6
Hallo Kawa und Bernie,

der Backofen hat nur Ober- und Unterhitze, sonst nichts. Die Beleuchtung funktioniert auch nicht seitdem. Ist diese Schmelzsicherung auch für die Beleuchtung zuständig, dann könnte es sein. Vielleicht wißt ihr Bescheid.

VG,Andre
 
  • Kochplatten intakt, aber Backofen defekt
  • #7
Hallo Andre,

ich glaub schon, das die Beleuchtung damit inbegriffen ist.

Ursache für den defekt der Schmelzsicherung kann natürlich ein defektes Thermostat sein, da die Sicherung ein Übertemperaturschutz ist.


MFG
Berni2802
 
  • Kochplatten intakt, aber Backofen defekt
  • #8
Bei mir wars auch so !

Hab nen Zanker E-Herd,er machte auf einmal auch nichts mehr im Backofen,Licht aus-Pizza kalt!
Hinter dem blech an der rückwand,hing der übeltäter,die übertemperatursicherung,kleines keramik bauteil!8€ hats gekostet,kann aber auch an was anderm bei dir liegen,und ohne nachmessen,und fachkenntnisse is dat alles eh weniger zu empfehlen ,mit der selbst schrauberei!
 
  • Kochplatten intakt, aber Backofen defekt
  • #9
Wir haben leider das selbe problem bekamen neues Waschbecken ins Badezimmer seit dem geht nur noch der Herd der Ofen leider nicht mehr wissen nicht mehr was wir machen sollen weiß einer von euch rat? Bitte helft uns
Danke
:cry:
 
  • Kochplatten intakt, aber Backofen defekt
  • #10
@Mods: Kann das ggfs. wer in nen neuen Thread verschieben, sonst gehts hier vermutlich unter?


Zur Frage: Hört sich seehr stark nach angebohrter Leitung an. Unter Umständen herrscht akute Brandgefahr! :!:

Präventiv erstmal SOFORT die Herdsicherung rausdrehen/ausschalten (falls es mehrere sind, alle)!

Zur Fehlereingrenzung: Handelt es sich um einen richtigen "Herd" oder hast du ein Kochfeld und den Ofen irgendwo getrennt davon im Hochschrank o.Ä.?

Wie viele Sicherungen für den "Herd" also Kochfeld + Ofen hast du? Was steht auf dem Stromzähler? Wechselstromzähler oder Drehstromzähler (um hier mal eventuell verborgende Fehler in der Anlage gleich mit aufzudecken)?

Wie alt ist die Elektroinstallation, gibt es einen FI-Schalter, wenn ja, nur fürs Bad oder für die gesamte Wohnung inkl. Herd? Haben irgendwelche Sicherungen / vorhandene FIs beim Bohren ausgelöst?

Fotos sind auch immer sehr hilfreich.


Gruß steboes
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Kochplatten intakt, aber Backofen defekt

Ähnliche Themen

Drehstromleitung (5x2,5mm²) aufteilen und Sicherung dafür

Ohm senkung durch Backofen betrieb

Probleme mit Backofen

AEG Backofen und Induktionsfeld anschließen

Backofen und Gefrierkühlschrank gleicher Stromkreislauf?

Zurück
Oben