Kondensatorm. läuft nicht an

Diskutiere Kondensatorm. läuft nicht an im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo ich komme mit einem Kondenatormotor einer Schmutzwasserpumpe trotz einiger Versuche mit verschiedenen Kondensatoren bis 16 µF, nicht ganz...

  1. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich komme mit einem Kondenatormotor einer Schmutzwasserpumpe trotz einiger Versuche mit verschiedenen Kondensatoren bis 16 µF, nicht ganz klar der Typenschild ist nicht mehr lesbar ,läuft dies nur an wen ich dem Flügel einen kräftigen Schubser gebe. Der Motor ist als wäre er durch das Magnetfeld blockiert. Ich habe die Stromaufnahme mittels eins Zangenmessners kontrolliert etwa 3A Feld und die Hilfswicklung etwas mehr.Wie sollte das Verhältnis zwischen Feld und Hilfswicklung Aufnahme sein? Gibt es da irgendeine Norm .
    Das Feld habe an die niederohmige Wicklung angeschlossen.Das Heißt ich habe diese Wicklug als Feldwicklung definiert . mfg sepp
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kondensatorm. läuft nicht an. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antisi

    Antisi

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Octavian1977, 04.10.2009
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.184
    Zustimmungen:
    661
    Wenn Der Motor nur durch Anschubsen losläuft ist er falsch angeschlossen.
    Möglichkeit wäre auch ein defekt der Kondesatoren oder der Hilfswicklung.
    defekt der Hilfswicklung scheidet hier aus da Du ja eine Strom durch diese gemessen hast.
    Zudem ist es sicher nicht sinnvoll irgendeinen Kondesnator mal auszuprobieren. Auf dem Motor sollte angegeben sein welcher zu verbauen ist.
     
  5. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Octavian1977 leider ist die ist auf dem Typenschid nur noch die Betriebsspannung leserlich. Könnte es sein dass die Feldwicklung höherohmiger ist hat als die Hilfswicklung?
    mfg sepp
     
  6. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Antisi"] Danke ein sehr guter Link, welchen ich speichern werde !.
    mfg sepp
     
  7. Antisi

    Antisi

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Nicht der Rede wert, mach ich gern! :wink:
     
  8. #7 Octavian1977, 04.10.2009
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.184
    Zustimmungen:
    661
    meiner Meinung nach müsste die Feldwicklung einen geringeren Widerstand als die Hilfswicklung haben, wobei sich allerdings kein direkter Schluß vom Gleichstromwiderstand auf die Induktivität der Spule ziehen lässt.
    Allerdings müsste der Draht der Hauptwicklung für einen größeren Strom ausgelegt sein und somit einen höheren Querschnitt aufweisen, was einen geringeren Ohmschen Widerstand ergibt.
     
  9. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0

    Hallo darum bin ich etwas irritiert weil der Strom der Hilfswicklung etwas höher ist als der in der Hauptwicklung .Da muss ich das ganze wohl nochmals prüfen .mfg sepp
     
  10. #9 Octavian1977, 05.10.2009
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.184
    Zustimmungen:
    661
    einen Schluß in der Hilfswicklung vieleicht?
     
  11. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo die Feldwickllung hat 3 Ohm,die Hilfswicklung 9 Ohm müsste passen.Könnte aber trotzdem einen Schlußhaben oder ? da die Stromaufnahme der der Hilfswicklung etwas höher als die der Feldwicklung ist. mfg sepp
     
Thema:

Kondensatorm. läuft nicht an

Die Seite wird geladen...

Kondensatorm. läuft nicht an - Ähnliche Themen

  1. Motor mit Wechselschalter läuft nur in eine Richtung

    Motor mit Wechselschalter läuft nur in eine Richtung: Hallo liebe Forenmitglieder, vorab, ich bin eher ein Elektronik-Amateur und habe auch nicht vor mich durch einen Stromschlag umzubringen. Ich baue...
  2. Motor einer Fräse läuft nur bei gedrücktem Ein-Taster

    Motor einer Fräse läuft nur bei gedrücktem Ein-Taster: Hallo, Der Motor meiner Fräse (scheppach hf-33) läuft auf einmal nur noch bei gedrücktem start-taster. Habe den schütz gewechselt und die...
  3. Dieselheizung läuft nicht an

    Dieselheizung läuft nicht an: Hallo Habe für meine Garage eine Standheizung besorgt. Diesel soll mein Garage im Winter Heizen,wird also mobil eingesetzt. Alle Einzelteile habe...
  4. Garagentorantrieb Aperto läuft nicht

    Garagentorantrieb Aperto läuft nicht: Hallo zusammen, ich bin neu hier mit einer Frage ... und hoffe auf kompetente Hilfe. Bei dem was ich hier bisher gelesen habe, aber guter Dinge...
  5. Stromzähler läuft ohne sicherung weiter

    Stromzähler läuft ohne sicherung weiter: Ich habe ein Problem und finde dazu nur widersprüchliche antworten. Wie der Titel ja verrät dreht sich mein Stromzähler im Haus auch bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden