Kondensatormotor ändert ständig die Drehrichtung

Diskutiere Kondensatormotor ändert ständig die Drehrichtung im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe ein Problem mit einem Rotek SPM65/60 A4,2 dies ist ein Motor der in einer Pelleteheizung verwandt wird....

  1. #1 otti-berlin, 28.01.2013
    otti-berlin

    otti-berlin

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neu hier im Forum und habe ein Problem mit einem Rotek SPM65/60 A4,2 dies ist ein Motor der in einer Pelleteheizung verwandt wird. Der Motor soll über eine Schnecke die Pellets in den Brennerraum transportieren. Seit kurzem dreht er aber mal rechts- und mal linksherum. Der Motor ist meines Erachtens nach ein Kondensatormotor mit einem 1uF-Kondensator. Wenn ich den Motor ausbaue und direkt mit 220 Volt ansteuere dritt das Problem auch auf. Den Kondensator habe ich bereits getauscht und auch alle Lötstellen nachgelötet ohne Erfolg. Ich habe noch einem kleineren Motor, der im Moment die Arbeit tut, er ist aber zu schwach wenn sich Pellets verkanten.
    Ich hoffe einer im Forum kann mir bei meinem Problem weiterhelfen.
     
  2. Anzeige

  3. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.919
    Zustimmungen:
    128
    Haben diese Pellet-Dinger nicht irgend so eine Schutzschaltung, die bei zu hoher Stromaufnahme (Pellets blockieren) automatisch in die andere Richtung schaltet um die Schnecke wieder freizubekommen?

    Vielleicht ist alles zu schwergängig und dieser Schutz schlägt zu?

    Ciao
    Stefan
     
  4. #3 otti-berlin, 28.01.2013
    otti-berlin

    otti-berlin

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt wohl keine Schutzschaltung, da bei dem kleineren Motor auch nichts anspricht. Der Motor wird mit normalen Hausstrom betrieben und das Problem ist halt, dass er immer wieder die Drehrichtung ändert.
     
  5. #4 CharlieH., 28.01.2013
    CharlieH.

    CharlieH.

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 otti-berlin, 28.01.2013
    otti-berlin

    otti-berlin

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das Anschlussschema passt. Im Betrieb läuft der Motor 10 Sekunden und steht dann für 4 Sekunden. Das Problem ist halt, das die Drehrichtung sich beim Starten immer wieder mal ändert.
     
  7. #6 werner_1, 28.01.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.235
    Zustimmungen:
    953
    Hallo,
    hast du noch mehr Infos über den Motor?
    Kann es sein, dass es evtl. ein anderer Motor ist?
    Oder evtl. ein Kurzschlussläufer mit 3 Wicklungen?
    werner
     
  8. #7 otti-berlin, 28.01.2013
    otti-berlin

    otti-berlin

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Leider habe ich keine weiteren Infos. Aber der Motor hat wohl nur 2 Wicklungen soweit ich das erkennen kann.
     
  9. #8 CharlieH., 28.01.2013
    CharlieH.

    CharlieH.

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    kannst ja mal ein paar fotos machen

    vlt können wir dir ja dann helfen
     
  10. #9 schick josef, 28.01.2013
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo habe herausgefunden dass die Kondensator Größe wider meinem Erwartungen doch stimmt
    mfg sepp
     
  11. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.413
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    laut Rotek folgende Ansteuerung :

    Quelle: Rotek


    [​IMG]

    Entweder die Ansteuerung wechselt oder probier es nochmal mit dem Kondensator. Die Wicklungswiderstande sollten gleich sein.
     
  12. #11 schick josef, 28.01.2013
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hab übesehen dass das Datum des Motorangebotes aus den Jahre 2002 ist, deshalb gelöscht.Kannst ja noch bei Google schauen.So ein Motor könnte 600€ kosten . Da könnte sich ein wickeln- lassen falls dieser def. ist lohnen, auch ein Tauschmotor könnte erhältlich sein .
    Es könnte auch im Motor selbst eine Elektronik zur Drehrichtungsänderung eingebaut sein welche def.ist.
    Irgendein Schutz ist sicher vorhanden wen sich die Pellets oder sich sonst ein Fremdkörper verklemmt was meist durch einen Umkehrschaltung gelöst wird. mfg sepp
     
  13. #12 schick josef, 28.01.2013
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo nicht immer Wechselstrommotore haben oft zwei verschiedene Wicklungen.
    mfg sepp
     
  14. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.413
    Zustimmungen:
    5
    Diese spezielle Form des Kondensatormotors nicht....
    bei denen sind immer beide Wicklungen gleich.
     
  15. #14 werner_1, 29.01.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.235
    Zustimmungen:
    953
    Hallo otti-berlin,

    bist du in der Angelegenheit schon weitergekommen?

    Vielleicht ist es irgendwo ein Wackelkontakt. Mal läuft er richtig; mal nur über Kondensator oder ohne Kondensator mit halber Leistung in die andere Richtung oder so was Ähnliches.
    werner
     
  16. #15 Octavian1977, 30.01.2013
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.432
    Zustimmungen:
    575
    Bist Du Dir auch sicher, daß es sich um den 1phasenmotor handelt und nicht vielleicht um den Drehstrommotor auf der rechten Seite des Bildes?
     
Thema:

Kondensatormotor ändert ständig die Drehrichtung

Die Seite wird geladen...

Kondensatormotor ändert ständig die Drehrichtung - Ähnliche Themen

  1. LED geht ständig kaputt, Ursachen?

    LED geht ständig kaputt, Ursachen?: Hallo, als Sparfuchs beleuchte ich mein Zimmer mit einer LED, die in einer Baufassung steckt. 8.5W E27 Leider ist mir jetzt schon das zweite mal...
  2. Lüfter für 2 Drehrichtungen ?

    Lüfter für 2 Drehrichtungen ?: Hallo, ein Freund von mir baut irgendein Feuerwehrentlüftungs-Modell. Also irgendein Modellbau-Gebäude wo er eine Zu- und Abluft einbauen will....
  3. Hilfe!! Der FI im drei Jahre alten Haus fliegt ständig

    Hilfe!! Der FI im drei Jahre alten Haus fliegt ständig: Guten Morgen liebe Fachleute, ich denke ich habe ein Problem in unserem drei Jahre alten Haus. Das Haus wurde neu vermietet, der alte Mieter ist...
  4. Bewegungsmelder lösen ständig aus - falsch verdrahtet?

    Bewegungsmelder lösen ständig aus - falsch verdrahtet?: Guten morgen liebe Elektriker, ich verzweifle gerade etwas mit unserer Außenbeleuchtung. Wir haben an einer Hauswand entlang 4 Steinel LED...
  5. Fass Pumpe falsche Drehrichtung

    Fass Pumpe falsche Drehrichtung: Hallo an alle. Ich hoffe hier eine Antwort zu finden. Ich habe eine gebrauchte Pumpe gekauft und obwohl ich kein Elektriker bin ein Stromkabel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden