Kühlschrankthermostat

Diskutiere Kühlschrankthermostat im Forum Haustechnik im Bereich DIVERSES - Hallo, mein Kühlschrank war am dauerkühlen, habe jetzt ein neues Thermostat eingebaut und er kühlt immer noch ständig ! Vielleicht hab ich beim...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

fpako

Beiträge
12
Hallo, mein Kühlschrank war am dauerkühlen, habe jetzt ein neues Thermostat eingebaut und er kühlt immer noch ständig !
Vielleicht hab ich beim Umbau ein KAbel vertauscht, kann mir jemand die genaue Belegung sagen? habe 3 Anschlüsse am Thermostat.
 
Erst mal Willkommen.

Also das musst du mal schon etwas genauer posten.
Foto oder Zeichnung wäre vielleicht auch hilfreich.
Mit 3 Drähten kann hier niemand was anfangen, wenn er nicht weiss wo die herkommen der hingehen.
Klemmenbezeichnung vom Thermostaten könnte auch noch hilfreich sein.
 
Hallo,

und was passiert wenn du das Thermostat mal ganz
raus lässt? Vorsicht : Spannung auf den Leitungen zumThermostat
 
Vielen Dank für die schnellen Antworten ! :D

ganz genau so eines wie im Bild oben habe ich. Kühlschrank mit 3 Sterne Kühlfach.
1. Ader sw L1 vom Netz
2. Ader br zum Kompressor
3. Ader sw zur Lampe

hilft das weiter?
 
Die Klemmbezeichnungen sind 4 / 6 / 3 .
 
Vielleicht hast du nur die Adern Kompressor und Lampe vertauscht. Überprüf das mal.
 
Danke, habe ich allerdings schon gemacht.An der Seite wo der Fühler in das Gehäse geht, ist noch eine kleine Kreuzschraube, was kann man da einstellen?
 
Hast du den Fühler richtig verlegt? Er darf weder geknickt, noch abgeschnitten werden und muss an der richtigen Stelle liegen.
 
fpako schrieb:
An der Seite wo der Fühler in das Gehäse geht, ist noch eine kleine Kreuzschraube, was kann man da einstellen?
Am besten die Finger und Werkzeuge weit davon lassen! 8)
 
Hallo,

hast du es denn nun mal ohne Thermostat probiert?
Wenn das Thermostat raus ist darf er eigentlich garnichts "tun".

Wenn er dann immer noch läuft hast du vielleicht ein Kabelproblem.......
 
Hallo,
mögliche Fehlerursachen noch:
- der Thermostat passt nicht zum Kühlschrank, (ist für tiefere Temperaturen ausgelegt).
- der Kompressor erzeugt nicht genügend Kälte.

Die Verdrahtung und Funktion des Thermostates lässt sich am besten mit Kältespray testen. Fühler vom Verdampfer abbschrauben, Thermostat auf höchste (nach links drehen) Temperatur und das Ende vom fühler mit dem Kältespray besprühen, irgendwann muss der Kompressor abschalten. Dabei auf das "klick" im Thermostat achten. MAcht es klick und der Kompressor läuft weiter - Falsch angeschlossen.
 
friends-bs schrieb:
fpako schrieb:
An der Seite wo der Fühler in das Gehäse geht, ist noch eine kleine Kreuzschraube, was kann man da einstellen?
Am besten die Finger und Werkzeuge weit davon lassen! 8)
Danke für die "Antwort", aber jetzt bin ich auch nicht schlauer,wofür die ist!

Das mit dem Kältespray dagegen ist ne gute Idee. Danke.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Kühlschrankthermostat

Ähnliche Themen

H
Antworten
4
Aufrufe
1.499
Octavian1977
O
W
Antworten
0
Aufrufe
8.655
welektrik
W
P
Antworten
4
Aufrufe
4.376
Octavian1977
O
Zurück
Oben