L auf N-Schiene?

Diskutiere L auf N-Schiene? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Leute! Nach den tollen Tipps hier im Forum (nochmals danke dafür) habe ich mich entschlossen meine Beleuchtung mit einer Logo! von...

  1. Holgus

    Holgus

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Nach den tollen Tipps hier im Forum (nochmals danke dafür) habe ich mich entschlossen meine Beleuchtung mit einer Logo! von Siemens zu steuern.

    Jetzt habe ich eine Frage zur Verdrahtung:
    Ich ziehe zu jeder Lampe ein 3x1,5 vom Zählerkasten. Zu jedem Schlater ebenfalls ein 3x1,5. Diese lege ich im Kasten auf normale Reihenklemmen PE/N/L. Die wiederum haben eine Nullleiter Schiene - prakttisch bei den Lampen aber zu den Schaltern bräuchte ich eigentlich eine "Phasenschiene". Darf ich diese Nullschiene einfach mit L belegen? Gibt es Klemmen, diese Fingersicher zu machen?

    Oder sollte ich besser für die Schalter andere Klemmen verwenden, die einfach mit einer Metallbrücke oben gebrückt werden können?

    Ist mein Ansatz richtig, oder würdet ihr das ganz anders lösen?


    Gruß
    Holgus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: L auf N-Schiene?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.363
    Zustimmungen:
    122
    Leuchten nicht Lampen.

    Das sind Neutralleiter.

     
  4. Holgus

    Holgus

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke! Habe gerade gelernt, dass meine Anfrage eigentlich total überflüssig war *schäm*, denn man kann ja einfach Installationsklemmen nehmen und den L Anschluss mit Steckbrücken brücken kann. Das ist dann 100% Regelkonform.

    Jetzt habe ich Beziehungen zu Phönix und möchte entweder die STI oder DTI Klemmen benutzen, um nicht schrauben zu müssen. Ist das ok, oder ist schrauben immer noch die beste Möglichkeit? :?:

    Dann brauche ich noch jemanden, der mir den Unterschied zwischen den Zugfederanschlussklemmen STI und den Direktsteck-Anschlussklemmen DTI erklärt. Für mich sieht das beides gleich aus: Kabel abisolieren und reinstecken ...
     
  5. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.051
    Zustimmungen:
    343
    Bei der STI Klemme musst du vorher mit einem Schraubendreher die Klemme öffnen.
     
Thema:

L auf N-Schiene?

Die Seite wird geladen...

L auf N-Schiene? - Ähnliche Themen

  1. RCBO Typ-F 3P+N

    RCBO Typ-F 3P+N: Suche für unseren neuen Induktionsherd nen LS/FI als 3P+N in Typ-F. Jemand ne Idee? Doepke hat 3P+N nur als Typ-B und die sind mir in dem Falle...
  2. Einfache Frage zu L und N

    Einfache Frage zu L und N: Hallo Wenn ich in der Steckdose nur die N Leitung anfase durfte mir nichts passieren sehe ich das richtig. Nur die L Leitung versetzt mir dagegen...
  3. N-Leiter von Steckdose an Lichtschalter

    N-Leiter von Steckdose an Lichtschalter: Hallo zusammen, Habe das kleine problem dass ich ein wlan lichtschalter kaufen möchte der aber ein Nullleiter benötigt. Jetzt möchte ich den...
  4. Anschlussleitung Baustromverteiler Einspeiseseite PE und N zusammen oder nicht?

    Anschlussleitung Baustromverteiler Einspeiseseite PE und N zusammen oder nicht?: Hallo! Erst einmal vielen Dank für die Aufnahme hier :) Nun zu meiner ersten Frage an die Fachleute hier: Ein Bekannter, der eine kleine Baufirma...
  5. Temperaturregler: OpAmp / Pt1000 / N-Kanal-Mosfet

    Temperaturregler: OpAmp / Pt1000 / N-Kanal-Mosfet: Es funktioniert nicht, habe ich einen Fehler im Schaltplan gemacht? Ich möchte eine Temperaturregelung bauen und die Temperatur per Potentiometer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden