L und PE überlast

Diskutiere L und PE überlast im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Tag an alle bin relativ neu hier und interessier mich sehr für Elektrik. Bin im ersten Lehrjahr der Ausbildung und ich habe einige Fragen....

  1. #1 Tasso2211, 28.01.2020
    Tasso2211

    Tasso2211

    Dabei seit:
    28.01.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag an alle bin relativ neu hier und interessier mich sehr für Elektrik.

    Bin im ersten Lehrjahr der Ausbildung und ich habe einige Fragen.

    Frage 1:
    Ich habe einen FI dieser löst auch aus per Testprüfer am FI selbst aus
    Und löst auch aus wenn man ne Verbindung zwischen L und PE hat jedoch
    Entsteht beim zusammenhalten von den Adern ein Kurzschluss was auch ganz normal ist.
    Jedoch entstehen beim zusammenhalten Funken so als würde man L und N zusammenschließen sozusagen eine Überlast
    An was kann das liegen? Irgendwo Verbindung zwischen N und PE oder ist das ganz normal ?
    Eigentlich ja nicht oder
    Es ist ein TNCS System vorhanden
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 28.01.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.226
    Zustimmungen:
    787
    schaue Dir mal das Bild eines TN-C-S Netzes an.
    Dann frage Dich was die Aufgabe des Schutzleiters ist, und wie und warum er diese erfüllen kann.
     
    elo22 gefällt das.
  4. #3 thecookie17, 28.01.2020
    thecookie17

    thecookie17

    Dabei seit:
    10.11.2019
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    21
    Natürlich, im TN-C-S System sind N und PE immer irgendwo verbunden, wenn es eine neue Installation ist, dann bis zum HAK als PEN Leiter.
    Da werden sie dann in eine -S Installation aufgetrennt, daher führen PE und N gleiches Potential und es kommt zum Kurzschluss. Das ist auch so gewollt, da der SL mit dem Gehäuse des Betriebmittels verbunden wird, und beim Isolationsfehler es zum Kurzschluss kommen soll damit die Sicherheit hergestellt wird.
    (Basischutz im TN System)
     
  5. #4 ttwonder, 28.01.2020
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    315
    Elektro-Blitz und leerbua gefällt das.
  6. #5 Tasso2211, 28.01.2020
    Tasso2211

    Tasso2211

    Dabei seit:
    28.01.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    OKay vielen dank:) Hey ttwonder nee ist nicht so hilfreich.
    Okay ja das mit dem potential hab ich auch so verstanden.
    Ein mitarbeiter von uns meint aber es ist nicht normal das es zwischen L und PE knallt wenn man es zusammenhält.
    deswegen hab ich mir da so gedanken gemacht
     
  7. #6 eFuchsi, 28.01.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.420
    Zustimmungen:
    805
    Tja, Dein Mitarbeiter täuscht sich eben.

    Für den Strom ist im TN System ein L-N Kurzschluss das absolut Gleiche wie ein L-Pe Kurzschluss.

    230V sind nun mal 230V. Egal, ob über N oder Pe kurzgeschlossen.
     
  8. #7 ttwonder, 28.01.2020
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    315
    Why not? Ist doch alles gut erklärt? Ich habe das Gefühl, dass Du den @Elektromaster ziemlich gut kennst...
     
    schUk0 gefällt das.
  9. #8 eFuchsi, 28.01.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.420
    Zustimmungen:
    805
    Vielleicht ist das der erwähnte Mitarbeiter...
     
  10. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    228
    Vielleicht ist auch irgendwo ein Nest aufgegangen.
     
  11. #10 Tasso2211, 28.01.2020
    Tasso2211

    Tasso2211

    Dabei seit:
    28.01.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Haha Nein des hab ich mir da durchgelesen ... ist echt schlimm
     
  12. #11 werner_1, 28.01.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.057
    Zustimmungen:
    1.255
    Dann schick den mal in eine Ausbildung. :rolleyes:
     
    patois gefällt das.
  13. #12 Tasso2211, 28.01.2020
    Tasso2211

    Tasso2211

    Dabei seit:
    28.01.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Okay im TN-S kommen in ein HAK 5 Leitungen und dort passiert es womöglich ja nicht
     
  14. #13 eFuchsi, 28.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.420
    Zustimmungen:
    805
    Abgesehen, dass reine TNS System so gut wie nicht existieren (zumindest im privaten Bereich), ist auch im TNS der Trafosternpunkt geerdet. Damit besteht auch hier eine leitende Verbindung des N und Pe. Und damit ist auch hier ein L-Pe Schluß ein "funkender" Kurzschluss.
     
  15. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    228
    Da brauchst du gar nicht lachen... Und schon gar nicht, wenn du das vorher schon gelesen hast.
    Ist nämlich exakt das selbe Problem.
     
    ttwonder gefällt das.
  16. #15 Octavian1977, 28.01.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.226
    Zustimmungen:
    787
    Gerade im TN-S passiert das., auch im TT sollte das passieren, auch wenn hier die Widerstände PE-N höher sind.
    Das einzige Netz in dem da nichts funkt ist das IT Netz und auch nur wenn es sich dabei um den ersten Fehler handelt.
     
  17. #16 benni565, 28.01.2020
    benni565

    benni565

    Dabei seit:
    25.05.2019
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    40
    Grundsätzlich wäre an dieser Stelle vielleicht einmal anzumerken, dass man ganz schön balla-balla sein muss, um solche Experimente mit "Zusammenhalten von Adern" L zu N bzw. PE durchzuführen. Dann noch darüber zu sinnieren, wann es warum und wie knallt und funkt, zeugt nicht gerade von einem vielschichtigen intellektuellem Gefüge. Das ist ungefähr so wie Steine fressen und sich wundern, wenn es knackt. Ich könnte mir vorstellen, dass solche Versuchsanordnungen in elektrotechnisch nicht sanierten Altbauten oder bei kreativen Pfuschverkabelungen/-Absicherungen auch mal ein unvorhergesehenes Eigenleben entwickeln können.
     
    ego1 gefällt das.
  18. #17 Pumukel, 28.01.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.158
    Zustimmungen:
    1.088
    TaTüTaTAA will doch auch was zu tun haben.
     
  19. #18 kurzschlussmichi, 28.01.2020
    kurzschlussmichi

    kurzschlussmichi

    Dabei seit:
    07.12.2019
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    35
    :D:D
     
  20. #19 eFuchsi, 29.01.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.420
    Zustimmungen:
    805
    Naja. Vor 25 Jahren, als ich bei der Feuerwehr jung und voller Tatendrang anfing, war ich noch so richtig einsatzgeil.
    Heute bin ich froh, wenn der Pager/Sirene schweigt.
     
Thema:

L und PE überlast

Die Seite wird geladen...

L und PE überlast - Ähnliche Themen

  1. 0V zw. L und N, aber 223V zw. L und PE

    0V zw. L und N, aber 223V zw. L und PE: Hallo Leute, Ich benötige mal Euren Rat. Habe einen Spiegel mit Lampe abgebaut und wieder angeschlossen. Dabei musste ich die 3 Leiter aus der...
  2. Fenecon Pro 9-12 - IT-Netz mit PE?

    Fenecon Pro 9-12 - IT-Netz mit PE?: Hallo Freunde der VDE-konformen Elektrointallation, ich möchte an meinem fenecon Pro 9-12 Speicher die Notstromfunktion nutzen. Fenecon weist...
  3. Waschmaschine AEG Ökolavamat Euroline L Update Wasser

    Waschmaschine AEG Ökolavamat Euroline L Update Wasser: Hallo zusammen und Danke für die Aufnahme. Mein erstes Problem. Ich habe mir oben genannte Waschmaschine gebraucht gekauft. Nur dringt permanent...
  4. Zwischen L und PE Kurzschluss

    Zwischen L und PE Kurzschluss: Hallo liebes Forum ich habe eine Frage ich habe vor kurzen den Unterverteiler meines Nachbars angeschlossen es kommt Drehstrom vom...
  5. N-Überlastung

    N-Überlastung: Hallo, warum gibt es in diesem Fall keine N-Überlastung. Der Elektriker wollte (oder konnte) es mir nicht erklären. [IMG]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden