Laborplatine

Diskutiere Laborplatine im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Moin, ich bin auf der Suche nach einer Laborplatine für meine Schaltung. Gibt es da irgendwas empfehlenswertes? Sind z.B....

  1. hoola

    hoola

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich bin auf der Suche nach einer Laborplatine für meine Schaltung.
    Gibt es da irgendwas empfehlenswertes?
    Sind z.B. Punktstreifenraster-Platinen besser als normale Lochrasterplatten?
    Ich könnte mir vorstellen, dass man rückseitig nicht mehr so viel Verbinden muss.

    Hab dahin gehen leider keine Praktische Erfahrung.

    Mfg
     
  2. Anzeige

  3. ray82

    ray82

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    [​IMG]

    heißt breadboard oder steckboard oder laborsteckbrett oder sowas in dem Dreh - kann ich zum "basteln" nur wärmstens empfehlen.

    Wenns zusammengelötet werden soll würde ich solche karten nehmen die so in 4er oder 5er Gruppen Verbindungen haben (also ja, Punktstreifenraster-Platinen).

    Bei den "einzelnen" mußt du dauernd verbinden - bei den durchgehenden biste nur am rumkrazten.

    mfg

    /ich =)
     
  4. hoola

    hoola

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.924
    Zustimmungen:
    579
    :arrow: Genau die verwende ich immer!
    :arrow: Die Drei-Loch-Kombination ist sehr praktisch.

    Greetz
    Patois
     
Thema:

Laborplatine

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden