Lampe anschließen / Zuordnung Adern

Diskutiere Lampe anschließen / Zuordnung Adern im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich finde im Internet leider keine klare Antwort zu dieser (wahrscheinlich) einfachen Frage. Ich möchte die Einspeisung eines...

  1. KK500

    KK500

    Dabei seit:
    13.04.2022
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    ich finde im Internet leider keine klare Antwort zu dieser (wahrscheinlich) einfachen Frage.
    Ich möchte die Einspeisung eines Schienensystems an der Decke anschließen.
    An der Decke habe ich drei Adern:
    braun, blau und gelb (Foto 1)

    An der Einspeisung habe ich eine einzelne Lüsterklemme (gelb / Foto 2) und eine doppelte Lüsterklemme (rot & schwarz / Foto 3).

    Welches meiner drei Kabel muss wo angeschlossen werden?

    Die Anleitung des hochpreisigen Systems hilft hier ebenfalls nicht.

    Herzlichen Dank und nen schönen Samstag.
     

    Anhänge:

  2. #2 börni, 21.05.2022
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2022
    börni

    börni

    Dabei seit:
    15.06.2013
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    20
    Also das hochpreisige System weiß ja auch nicht was aus der Decke kommt.

    Zu messen ist L und N, das kommt dann möglicherweise an schwarz und rot.
    Gelb wird wohl grün/gelb gemeint sein und der kommt dann an den grün/gelb der Leuchte.
     
  3. KK500

    KK500

    Dabei seit:
    13.04.2022
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Vielen Dank für die Antwort.

    Genau, gelb / grün ist korrekt und dachte ich mir natürlich auch so.
    „L“ ist ja eigentlich braun und „N“ blau.
    Wenn dem so wäre, was wird dann aber wo bei rot / schwarz angeschlossen?

    Vielen Dank.
     
  4. börni

    börni

    Dabei seit:
    15.06.2013
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    20
    Achso, PE ist natürlich vor dem Anschluss auch zu messen.
    Die Anleitung der Leuchte sollte Auskunft geben was wo hinkommt.
     
  5. KK500

    KK500

    Dabei seit:
    13.04.2022
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Ich verstehe diese Antwort auf meine letzte Frage nicht.

    PE (Schutzleiter) war doch schon geklärt.
    Gelb / grün zu gelb / grün.
     
  6. KK500

    KK500

    Dabei seit:
    13.04.2022
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Die Anleitung gibt keine Auskunft.
    Daher die Frage, was zu rot / schwarz gehört.
    „L“ oder „N“ zu schwarz?
     
  7. börni

    börni

    Dabei seit:
    15.06.2013
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    20
    Schlechte Anleitung.
    In eine Anleitung des Herstellers gehören die Anschlüsse.
    PE aus der Zuleitung ist auch auf Funktion zu prüfen, zu messen.
     
    Octavian1977 gefällt das.
  8. KK500

    KK500

    Dabei seit:
    13.04.2022
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Das ist die Ausgangssituation.
    PE der Zuleitung ist nicht in Frage zu stellen.
     
  9. börni

    börni

    Dabei seit:
    15.06.2013
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    20
    Was aus der Decke kommt ist erstmal in Frage zu stellen.
    Farben sind nicht immer das was sie sein sollten. Deshalb diese prüfen und messen.
    Ist die Schiene irgendwie gekennzeichnet mit Farben oder sonstigen Markierungen?
     
  10. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    575
    Stopp mal! sw / rt sieht nach 12V Gleichspannung aus. Wenn du da 230V raufklemmst, dann schrottest du dein Teil. Mache mal bitte ein Foto vom Typenschild
     
    ego1 gefällt das.
  11. börni

    börni

    Dabei seit:
    15.06.2013
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    20
    Oh, bin immer von 230 V ausgegangen.
    Auf den Bildern ist auch noch braun und blau in dem Anschlussraum zu sehen.
    Wo gehen die Letungen hin?
     
  12. #12 patois, 22.05.2022
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2022
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    17.732
    Zustimmungen:
    1.417
    .
    Nachdenken und vielleicht erkennen, dass braun und blau für die 230V vorgesehen sein könnten. ;)
    Wie aus den 230VAC dann ca. 12VDC gemacht werden, kann man vielleicht anhand der Betriebsanleitung ermitteln.
    Sobald in einer elektrischen Schaltung rote und schwarze Drähte auftauchen, und man sich durch Messung
    vergewissert hat, dass es sich auf diesen Adern um Gleichspannung handelt, kann man die US-Zuordnung
    für die Polung von + und - in Betracht ziehen, also rote Ader als "hot" und schwarze Ader als "ground" ,
    mit der Eselsbrücke "hot = Feuer" und "ground = kalte Erde".

    Anmerkung: viele asiatische Hersteller bedienen sich dieser US-Zuordnung.
    .
     
  13. #13 leerbua, 22.05.2022
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7.556
    Zustimmungen:
    1.968
    Und das hochpreisige System hat auch keinen Namen und keine Bezeichnung. :rolleyes:
    Also ich würde anhand der Bilder eher das Gegenteil annehmen.
    Eine Seite der Schiene mit Schraubklemme an der sich eine grün-gelbe Ader befindet.
    Anders Seite der Schiene an der sich zwei Schraubklemmen mit roter und schwarzer Ader befinden. Diese "verschwinden" unsichtbar am Verbinder, ebenso wie eine braune und eine blaue Ader.
    Seltsamerweise gibt es am Verbinder an der Seite mit dem Anschluß der herstellerseiten grün-gelben Ader ebenfalls zwei unsichtbar "verschwindende" Adern in braun und blau,
    Die meisten können sich damit was zusammenreimen. Allerdings gehört das ganze eben dann auch vor einem möglichen Anschluss meßtechnisch überprüft.
    Achso, ist kein Zufall daß ich nur von Adern und Farben geschrieben habe.
    (Deine #3 u. 5 sprechen für sich).
     
  14. Elektro-Harald

    Elektro-Harald

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Echt ein tolles Forum hier, wirklich hilfsbereit ;). Und, konntest du deine Lampen aufhängen inzwischen? ^^
     
  15. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    17.732
    Zustimmungen:
    1.417
    Wieder einer, der sich mit YT-Zitaten wichtig machen will . . . :mad:
     
Thema:

Lampe anschließen / Zuordnung Adern

Die Seite wird geladen...

Lampe anschließen / Zuordnung Adern - Ähnliche Themen

  1. 2G11 Kompaktleuchtstofflampe an EVG anschließen

    2G11 Kompaktleuchtstofflampe an EVG anschließen: Guten Tag, ich habe 2 55w Sylvania Kompaktleuchtstofflampen, die ich an ein 2x58 EVG anschließen möchte. Erst hatte ich nur eine ans EVG...
  2. Alte Lampe anschließen

    Alte Lampe anschließen: Hallo, ich habe eine alte Lampe gekauft, nur wie bekomme ich sie zum leuchten? Ist schwarz der Pluspol?
  3. Lampe an zwei Lichtschalter bzw. zwei Phasen anschließen

    Lampe an zwei Lichtschalter bzw. zwei Phasen anschließen: Guten Tag, bei mir im Bad herrscht folgende Situation: Es gibt links und rechts vom Waschbecken jeweils einen Lichtschalter. Zu jedem...
  4. Ikea Lampe anschließen

    Ikea Lampe anschließen: Hallo zusammen, wie muss ich diese Ikea Lampe anschließen? Sie hat ein Gelb/Grünes (Das ist das ErdungsKabel) eine Weißes und ein Schwarzes...
  5. Lampe richtig anschließen

    Lampe richtig anschließen: Hallo, ich bin neu hier und handwerklich null begabt. Wollte gestern im Wohnzimmer eine Lampe anschließen. An der Decke hängen 3 Kabel die aber...