Lampe mit Stecker direkt an Stromkabel anschließen?

Diskutiere Lampe mit Stecker direkt an Stromkabel anschließen? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe zwei Wandlampen welche über einen Eurostecker an Strom angeschlossen werden. Ich möchte diese Lampen jetzt jedoch direkt an aus...

  1. Miro

    Miro

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe zwei Wandlampen welche über einen Eurostecker an Strom angeschlossen werden. Ich möchte diese Lampen jetzt jedoch direkt an aus der Wand kommende Stromkabel anschließen um sie über einen Lichtschalter/Dimmer ein/aus schalten und regulieren zu können. Kann ich das Kabel der Lampe einfach durchschneiden und mit Stromkabelverbindern verbinden? Wenn ja, was mache ich dann mit dem Erdungskabel das aus der Wand kommt, denn die Lampe besitzt nur 2 Kabel und kein Erdungskabel. Ich danke schonmal im Vorraus.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Fachmann, 08.08.2008
    Fachmann

    Fachmann

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Miro,

    grundsätzlich kannst du die Lampen auch fest anschließen. Zu beachten sind u.a. folgende Dinge:
    Du verlierst die Garantie, da du die Lampen veränderst.
    Du musst unbedingt bei der durchtrennten flexiblen Leitung passende Aderendhülsen verwenden. –NICHT LÖTEN -
    Wenn es gute Lampen sind mit einem Eurostecker, dann haben die das Zeichen für „schutzisoliert“. Bei solchen Lampen darf der Schutzleiter (den du wohl mit Erde meinst) nicht an die Lampe angeschlossen werden. Den lässt du also einfach in der Auslassdose liegen.

    Gruß Fachmann
    :roll:
     
  4. EuGla

    EuGla

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    beachte was fachmann geschrieben hat, aber adernendhülsen nur bei lüsterklemmen, und:
    ja du kannst sie abschneiden und dann abisolieren (den mantel). die adernisolierung etwa 0,8 bis 1 cm abisolieren.
    da ich davon ausgehe das die Lampen ein Anschlusskabel mit flexiblen Drähten haben, musst du sie dann mit z.b. Wago Leuchtenklemmen oder Wago Flexklemmen zusammen klemmen! bei Lüsterklemmen auf Adernendhülsen achten! (würde aber die anderen Klemmen bevorzugen) auf den Schutzleiter (bei dir Erdungsdraht genannt) auch eine Klemme und in der Wandauslassdose "verstauen" (die Dose aus der die Drähte kommen, sofern nicht gepfuscht wurde und einfach das Kabel aus der Wand kommt)
    aber nur wenn deine Leuchten keine schutzklasse 1 sind! (den schutzleiter brauchen) erkennst du am, hoffentlich vorhandenen, zeichen.
     
  5. Miro

    Miro

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnellen Antworten. Die Kabel kommen leider direkt aus der Wand. Vor mit hat ein Elektriker in der Wohung gewohnt und sich selbst sachen zusammengebastelt. Kann ich dann den Schutzleiter mit Isolierband isolieren und so einen unbeabsichtigten Kontakt zu der Lampe verhindern (wenn sie denn schutzisoliert ist)? An sich hatte ich vor die Kabel mit Lüsterklammen zu verbinden. Das habe ich bei den Deckenlampen auch schon gemacht. Kann es da zu Problemen kommen? Werde dann wohl nochmal in den Baumarkt fahren und Flex/Leuchtklemmen besorgen.
     
  6. EuGla

    EuGla

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Schutzklassen werden hier genauer erklärt! Siete 2!
    http://www.nord-revision.net/elektropruefung-download/BGV_A3_Betriebsmittel_Doku.pdf

    Besorge dir lieber, Leuchtenklemmen! Bei Lüsterklemmen musst du erst Adernendhülsen auf die flexiblen drähte pressen/crimpen! bei den Leuchtenklemmen kannst du einfach auf den starren Draht stecken und den flexiblen einklemmen! Beim Schutzleiter kannst du auch einfach eine Leuchtenklemme verwenden!

    zur Veranschaulichung: http://www.wago.com/cps/rde/xchg/SID-53EFFEF9-5E395BAA/wago/style.xsl/deu_323.htm
     
  7. Dusol

    Dusol

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
  8. EuGla

    EuGla

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    @ duspol! Was willst du mit einer Doriadose/Baldachindose
    :?: :?: :?:
    Ich würde schaun das ich das irgendwie in hinter der Leuchte veklemm. -> schaut nicht so bescheiden aus!

    Ich habe vorher an sowas gedacht: http://www.kaiser-elektro.de/html/1_Produkte.htm
    die weiße Wandleuchten-Anschlussdose UP.
    Ist glaub ich sogar vorgeschrieben, bei Wandauslässen eine Wandauslassdose zu benutzen!
     
  9. Miro

    Miro

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey, danke nochmal für die vielen Tips. Ich habe es mir jetzt etwas leichter gemacht und einfach Aufputzsteckdosen gekauft und installiert. Somit hab ich mir das Zerschneiden der Kabel gespart und die Garantie der Lampen bleibt erhalten. Funktioniert alles super :). Wünsche allen ein schönes Wochenende!
     
Thema:

Lampe mit Stecker direkt an Stromkabel anschließen?

Die Seite wird geladen...

Lampe mit Stecker direkt an Stromkabel anschließen? - Ähnliche Themen

  1. Lampe m Fb.

    Lampe m Fb.: Hallo, bin ganz frisch hier. Habe ein Problem, dass ich trotz Internet nicht gelöst bekomme. Habe eine Küchenlampe mit Fb. Diese hat die...
  2. Anschließen eines Finder-Zeitrelais

    Anschließen eines Finder-Zeitrelais: Guten Morgen zusammen, folgendes Problem: 2 Motoren sollen abgeschalten werden. Der erste direkt über den "Stop"-Taster, der zweite 10s. danach....
  3. Dimmer an 3 braune Adern anschließen?

    Dimmer an 3 braune Adern anschließen?: Moin zusammen, ich wollte gerne einen unserer Lichtschalter in der Altbauwohnung durch einen Dimmer ersetzen. Beim Ausbau des alten Schalters habe...
  4. Rolläden über 1.5mm² anschließen

    Rolläden über 1.5mm² anschließen: Servus zusammen, ich hoffe ich stoße hier jetzt nicht auf Unmut... In unserem alten Häuschen, wollte ich gerne Rolläden fürs EG nachrüsten. Nun...
  5. 15kW Friteuse and 16A Sicherungen anschliessen?

    15kW Friteuse and 16A Sicherungen anschliessen?: Hallo Ich wollte fragen ob es funktioniert wenn ich eine 15kW Friteuse 3x400V and 16A Sicherungen anschliesse.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden