Lampe+PE???

Diskutiere Lampe+PE??? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo!!! Ich habe eine Frage an euch?! Ich habe eine Schutisolierte Verteilerdose und Lampe.(Kein Schutzleiter) Ich möchte dazu eine...

  1. ferraz

    ferraz

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!!
    Ich habe eine Frage an euch?!
    Ich habe eine Schutisolierte Verteilerdose und Lampe.(Kein Schutzleiter) Ich möchte dazu eine Leuchtstofflampe anklemmen. Kann ich dieses auch ohne den Schutzleiter ??? Oder muss ich den nachziehen???
    Im vorraus sage ich DANKE!

    Mit freundlichen Grüßen
    Ferraz :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Lampe+PE???. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Der Ausdruck Leuchtstofflampe beschreibt hierbei nur das Leuchtmittel.

    Sollte die gesamte Leuchte mit Leuchtmittel Leuchtstofflampe der Schutzklasse II entsprechen ist das in Ordnung.

    Erkennbar mit dem Quadratzeichen im Quadrat !
     
  4. ferraz

    ferraz

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank ich schau mal nach

    MFG
    Ferraz :p
     
  5. Erzen

    Erzen

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Es dürfen dann aber auch keine Kabel mit Schutzleiter zur Leuchstofflampe verwendet werden!
     
  6. ferraz

    ferraz

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist das denn wenn man auf Holz steht und die Lampe auch auf Holz befestigt wird??? Schutzklasse II haben die Lampen nämlich nicht. Braucht man denn den Schutzleiter ???

    Ferraz
     
  7. #6 cool_D., 26.03.2005
    cool_D.

    cool_D.

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    naja bei einer Schutzklasse1-Lampe sollte der Schutzleiter auf jedenfall
    vorhanden sein.
    Eine andere Möglichkeit wäre, auch wenn dies eigentlich nicht mehr
    erlaubt ist, den Neutralleiter auch mit an PE anzuschliessen.
    Dann spricht man von klassischer Nullung.
    Die ist zwar seit 1973 verboten, aber wenns nur an der Lampe ist geht
    das meiner Überzeugung nach, in Ordnung.
    Ist jedenfalls besser, als den Schutzleiter ganz wegzulassen.

    MfG
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lampe+PE???

Die Seite wird geladen...

Lampe+PE??? - Ähnliche Themen

  1. Verkabelung Lampe

    Verkabelung Lampe: folgende Lampe wurde angeschlossen an zwei Leitungen, eine Erdung gibt es nicht, wobei in der restlichen Wohnung Erdungskabel vorhanden sind....
  2. Verkabelung Lampe

    Verkabelung Lampe: Ich möchte eine 5-flamige Deckenlampe installieren. Sie war zuvor an einem Doppelschalter installiert: man konnte 2 Birnen und 3 Birnen separat...
  3. Lampe defekt?

    Lampe defekt?: Hallo ich habe mir eine lampe gekauft und der metalnippel an der lüsterklemme ist ab als hätte jemand die lüsterklemme von der metallplatte der...
  4. Neue Lampen falsch verkabelt / Tandemschaltung

    Neue Lampen falsch verkabelt / Tandemschaltung: Hallo, Kurz zu mir. Ich bin Stefan 29 Jahre, gelernter Kfz Mechatroniker und habe sonst nicht viel mit Elektrik im Haus zu tun. Zu meinem...
  5. Lampe (Kabel schwarz, blau und weiß)

    Lampe (Kabel schwarz, blau und weiß): Hallo, erstmal vorneweg zu mir ich bin gelernter Mechatroniker und darf deshalb auch Hausinstallation vornehmen ;) Nun bin ich aber auf etwas...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden