lc Schwingkreis

Diskutiere lc Schwingkreis im Hausaufgaben Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, ich versuche das Schwinkreis zu deminsioniene. Jedoch wenn ich das Netzwerk mit einem Simulator simuliere kriege ich andere Werte als...

  1. #1 bladeexx, 27.01.2009
    bladeexx

    bladeexx

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich versuche das Schwinkreis zu deminsioniene. Jedoch wenn ich das Netzwerk mit einem Simulator simuliere kriege ich andere Werte als berechnet. Kann mir vielleich jmd. Helfen? Ich denke ich mache bei der Rechnung einen blöden Fehler aber ich komme nicht drauf.

    [​IMG]
    Ua=388 V und es soll im Schwingkreis ein Strom von Irms=70 A fliessen. Die Spule ist 20uH und Kapazität ist 110uF gross. Diese Schaltung soll an einer Frequenz von 3000 Hz betrieben werden.
    Es soll der Widerstand R bestimmt werden um die Stromstärke im Schwingkreis einzustellen.
    Ich habe rauss, dass es eine Spannung an der Spule ca. 48 V anliegen soll. Wende ich jetzt Spannungsteiler an, so kriege ich einen Widerstand von 13.9 Ohm.

    Im Simulator kriege ich das korrekte Ergebnis mit R=27 Ohm
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: lc Schwingkreis. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavian1977, 31.01.2009
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.793
    Zustimmungen:
    612
    Stell doch mal Deinen Rechenweg ein.
    So lässt sich nur schlecht nachvollziehen wo Dein Fehler liegen könnte.

    Der Zeichnung nach ist Ua die Spannung an der Spule als 388V und nicht 48V
    Was verstehst Du unter dem Strom im Schwingkreis? I1?
    Das ist auch der Strom durch den Widerstand da Ia=0 ist.
    In Deinen Angaben fehlen völlig die Richtungen der Ströme und Spannungen.
    Hier sind die Grundlagen der komplexen Rechnung enorm hilfreich Bei Wechselstrom bestehen Ströme und Spannungen aus dem Betrag (den Du angegeben hast) und der Richtung (z.B. 20V*e^j20°)
    oder (je nach Methode) aus einem Realteil und einem imaginärteil.
     
  4. #3 Octavian1977, 31.01.2009
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.793
    Zustimmungen:
    612
    Mal davon ausgegangen, daß Irms=I1=70Aist und daß
    |Ue|=388V dann ergibt das eine Spannung von |Ua|= 7,37V an der Spule bzw am Kondensator.

    |Ur| ergibt dann 387.93V
    R=5,54Ohm

    Sollte allerdings wirklich |Ua|=388V sein, dann ist in Deinen Angaben ein gewaltiger Fehler.
     
  5. #4 bladeexx, 05.02.2009
    bladeexx

    bladeexx

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    HI, danke für die Antworten, habe meinen Fehler gefunden.
    Ich habe ober UA und UE vertauscht sry.

    Der Fehler lag nicht an meinem Rechenweg sondern am Simulator.

    Grüsse
     
Thema:

lc Schwingkreis

Die Seite wird geladen...

lc Schwingkreis - Ähnliche Themen

  1. Schwingkreise?

    Schwingkreise?: Hallo, Com, ich bin seit einiger Zeit am werkeln und möchte gern ein Theremin simulieren. Das ist ein Musikinstrument, welches darauf basiert,...
  2. Schwingkreis Schaltung

    Schwingkreis Schaltung: Ersteinmal Hallo an Alle! Ich würde gerne mit Multisim eine Schaltung erstellen, die ungefähr den Verlauf hat, wie er im Anhang zu sehen ist....
  3. Verwendung LC-Filter

    Verwendung LC-Filter: Hallo an alle, ich hoffe, mit meiner Frage hier eine Antwort finden zu können. Bin im Bereich KKS für Rohrleitungen tätig und das auch erst...
  4. Zenerdioden, Kondensatoren, und Schwingkreise

    Zenerdioden, Kondensatoren, und Schwingkreise: Hallo, 1. ich würde gerne verstehen wofür Zenerdioden eigentlich verwendet werden. Ich habe ja von E-technik eigentlich null Ahnung, aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden