Leckstromzange

Diskutiere Leckstromzange im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Abend, bin gerade am Überlegen mir evtl. eine Leckstromzange zu kaufen. Es ginge dabei um die Fehlersuche bei RCD-Fehler. Hat jemand...

  1. #1 Marc-Andre, 01.11.2014
    Marc-Andre

    Marc-Andre

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Guten Abend,

    bin gerade am Überlegen mir evtl. eine Leckstromzange zu kaufen. Es ginge dabei um die Fehlersuche bei RCD-Fehler. Hat jemand Erfahrungen und kann was dazu sagen welche Leckstromzange er verwendet?
     
  2. Anzeige

  3. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.077
    Zustimmungen:
    171
    Echteffektivwertmessung (True RMS) ist mir heute Wichtig. Leider kann meine Zange das noch nicht.
     
  4. #3 Marc-Andre, 06.11.2014
    Marc-Andre

    Marc-Andre

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Danke!

    Wen ich die Leckstromzange nutze bei FI-Fehler fände ich wichtig dass die Zange den Messwert schnell erfast, ist hier im Forum jemand der öfter mit der Leckstromzange FI-Fehler sucht?
    Wen ja könnte er dürfte ich Fragen welches Modell er verwendet?
     
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    38
  6. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.077
    Zustimmungen:
    171
  7. #6 Joker33, 07.11.2014
    Joker33

    Joker33

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Halllo Leute,

    EDI hat einen Beitrag von manuel82 aus 2011 eingestellt.

    Da schreibt er: Einen feinen Vorteil hat die Zange noch. Sollte bei einem Stromkreis ein "falscher" N-Leiter
    oder Aussenleiter, (von einer anderen FI- Gruppe, Verteiler oder Sromnetz) den Fehler auslösen, lässt sich dieser auch sehr rasch feststellen.

    Wie meinte er das. Ich komme momentan nicht darauf??

    2.)
    Er meinte auch, das bei Wechselstrom-(Kabel) L und N gleichzeitig umfasst werden können.
    Bei meiner Zange, nur AC-Messung und unter 200,00 Euro und schon ein paar Jahre alt, kann und soll man so nicht messen.

    Bei Drehstrom kann man das Kabel umfassen, dann entpricht der abgelesene Wert aber der Vektorsumme der einelnen Ströme, oder?

    Gibt es mittlerweilen Zangen die das können?

    MfG

    Joker33
     
  8. #7 Octavian1977, 07.11.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.193
    Zustimmungen:
    939
    Wenn man L und N nicht gleichzeitig umfasst wie will man dann den Leckstrom ermitteln?

    Ich kenne keine Zange die das nicht kann, das was eine Leckstromzange unterscheidet ist vor allem der Messbereich. Bei einer normalen Zange ist Miliampere wenn man glück hat noch die letzte ablesbare Zahlhinter dem Komma, was aber dann jeweils 100mA bedeutet. Ein Fehlerstrom der sich normalerweise im Bereich bis 30mA bewegt ist damit nicht messbar.

    Wenn man mehrere Adern in der Zange misst ist das Messergebnis immer die Summe aller Ströme.
    natürlich nicht einfach eine Betragssumme sondern immer unter Berücksichtigung der Flußrichtung und der Phasenverschiebung.

    Messen über einem gesamten Kabel ist überdies sinnlos, da sich auch der PE in diesem befindet und somit nur noch das als Messung herauskommt, was als Fehlerstrom nicht über den PE zurückfließt.
    (z.B. bei einer Waschmaschine über die Wasserleitung)
     
  9. #8 Marc-Andre, 07.11.2014
    Marc-Andre

    Marc-Andre

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Gehen wir jetzt mal davon aus an eine Lampe ist aus welchen Grund auch immer ein N angeklemmt der nicht über den FI geht, also nicht zu dem Kabel gehört wo vom Verteiler zur dieser Lampe geht. Messe ich jetzt am Kabel im Verteilerschrank was von diesen FI kommt und habe in der Zange den L und N so zeigt mir die Leckstromzange nicht 0V an, da der Strom ja über ein anderen N zurückfließt.


    Dann hebt sich das Magnetfeld auf und die Summe ist Null. Fließt jetzt ein Strom einen anderen Weg als über den N zurück oder über einen anderen N so bekomme ich den Wert vom dem Strom wo den anderen Weg oder N fließt angezeigt.Eigendlich das gleiche Prinzip wie auch der FI oder wie er jetzt genannt wird RCD funktioniert.


    Dazu kann ich jetzt nichts sagen, was steht da genau dabei?

    Kann jemand eine Bestimmte Leckstromzange empfehlen?
     
  10. #9 wechselstromer, 08.11.2014
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Hier gibt es zur Strommeßzange Informationen :) :)
     
  11. #10 Octavian1977, 08.11.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.193
    Zustimmungen:
    939
    0V zeigt die Zange sicher nicht an sondern 0A
    und das wäre im Falle ohne Fehler auch richtig.
    Wobei immer ein Ableitstrom fließt auch ohne Fehler.
     
  12. #11 Marc-Andre, 08.11.2014
    Marc-Andre

    Marc-Andre

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Ja mein Fehler habe ich aus versehen V geschrieben.
     
  13. #12 Joker33, 08.11.2014
    Joker33

    Joker33

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    besten Dank Leute, für die Antworten.


    MfG

    Joker33
     
Thema:

Leckstromzange

Die Seite wird geladen...

Leckstromzange - Ähnliche Themen

  1. Leckstromzange Empfehlung

    Leckstromzange Empfehlung: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Leckstromzange. Zur Auswahl stehen die Benning CM 9 oder die Benning CM 11. Das Einsatzgebiet ist...
  2. Erfahrung Leckstromzange

    Erfahrung Leckstromzange: Gutrn Tag, will mir jetzt eine Leckstromzange kaufen. Ich bin mir aber noch nicht sicher welche, ich denke das hier aber einige Personen sind die...
  3. Leckstromzange richtig einsetzen und versehen

    Leckstromzange richtig einsetzen und versehen: Hallo, darf ich als Neuling hier euch mit einer vielleicht etwas komisch anmutenden Frage belästigen? Ich habe mir eine Leckstromzange gekauft,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden