LED fachgerechte installation

Diskutiere LED fachgerechte installation im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich werde zuhause einige Decken abhängen um Einbaustrahler zu verbauen. Hierzu werde ich von Paulmann LED Strahler verwenden....

  1. sam36

    sam36

    Dabei seit:
    19.12.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich werde zuhause einige Decken abhängen um Einbaustrahler zu verbauen. Hierzu werde ich von Paulmann LED Strahler verwenden. Im Wohnzimmer sollen in einem Bereich 16 Stk eingebaut werden.

    Meine Frage ist jetzt, werden die Paralell oder in Reihe geschaltet? Bei einigen wenigen LED´s würde ich da nicht weiter drüber nachdenken und sie in Reihe schalten, aber bei der Anzahl und der Berücksichtigung der Fläche möchte ich lieber einmal mehr nachfragen.

    In einem Blog habe ich gesehen das von der ursprünglichen Lampe Verteilerdosen mit Wagoklemmen gesetzt wurden mit NYM 3x1,5, von diesen aus wurden dann die Einbaustrahler mit flexiblen Kabeln bedient. (Also Paralellschaltung) Nach DIN wäre das aber nicht zulässig, weil Verteilerdosen immer zugänglich sein müssen und ich keine Revisionsklappen einbauen möchte.

    Ich würde mich über einen fachmännischen Hinweis freuen und einer Information wie es in der Praxis vom Fachmann auch umgesetzt wird.

    Vielen Grüße
    Stefan
     
  2. Anzeige

  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.955
    Zustimmungen:
    258
    Ausschnitt an der Decke anzeichnen und Säge am Bändchen daneben hängen mit Zettel dran "Für Revisions- und Reparaturzwecke an gekennzeichneter Stelle Ausschnitt herstellen" ? Zaubern geht halt nicht ...
     
  4. #3 leerbua, 06.01.2017
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.871
    Zustimmungen:
    816
    Es spricht aber nichts dagegen daß die Zugänglichkeit über die Einbaustrahler gegeben ist.

    Allerdings steht dem dann die teilweise angedachte Nutzung von z. B. NYM-J entgegen da die Dose an sich ja beweglich ist und eben auch die entsprechende Zugentlastung vorhanden sein muss.
     
  5. sam36

    sam36

    Dabei seit:
    19.12.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schonmal für Eure Antworten. Im Prinzip kann man ja auch direkt von dem alten Lampenanschluss mit flexiblen Kabeln arbeiten und die Abzweigdosen in der Nähe eines Einbaustrahlers platzieren. Dann wäre lediglich zu überlegen, wie man die "erste" Dose realisiert. Gibt es hier Verbindungsmöglichkeiten die zulässig sind. Es müsste schon Zufall sein, das genau am alten Lampenanschluss eine Einbaustrahleröffnung wäre.

    Grüße
    Stefan
     
  6. #5 Pumukel, 06.01.2017
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.841
    Zustimmungen:
    1.274
  7. #6 leerbua, 06.01.2017
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.871
    Zustimmungen:
    816
    Austauschbarkeit der alten Zuleitung evtl. gegeben (Leerrohrinstallation) ?
     
  8. sam36

    sam36

    Dabei seit:
    19.12.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Also mit so einer z.B.

    *zensiert* Link zu einer GEL Verbindungs- und Abzweigmuffe in einem Fremdshop *zensiert*

    Die alte Zuleitung liegt in einem Leerrohr. Aber ob die auch funktioniert.... Haus ist von 1980

    ::: Bearbeitet von T.Paul: Fremdanbieter-Link entfernt :::
     
  9. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    531
    Bei 16 (!) Loechern in der Decke waere es eher Zufall, wenn da keine Einbauoeffnung in der Naehe liegen wuerde.

    Es gibt uebrigens die Moeglichkeit, die Beleuchtung bei solch einer Decke zu planen. Vielleicht lassen sich damit die Probleme leichter in den Griff bekommen..
     
  10. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.484
    Zustimmungen:
    167
    gelöscht
     
Thema:

LED fachgerechte installation

Die Seite wird geladen...

LED fachgerechte installation - Ähnliche Themen

  1. Zusätzliche Wandlampe/LED

    Zusätzliche Wandlampe/LED: Hallo zusammen , wir beabsichtigen im Zuge von Renovierungsarbeiten in unserer Essecke eine weitere Wandlampe zu installieren. Die jetzigen...
  2. Bodeneinbaustrahler außen fachgerechter Anschluss

    Bodeneinbaustrahler außen fachgerechter Anschluss: Hallo, bei uns am Haus wird rundum ein Weg gepflastert, in diesen wollte ich eigentlich Bodeneinbauleuchten (GU10-Fassung, 230V) anschließen....
  3. 70er-Jahre Altbau: Fragen zu Keller und DG Elektro Installation

    70er-Jahre Altbau: Fragen zu Keller und DG Elektro Installation: Hallo zusammen, Ich bin Hobby-Heimwerker und helfe derzeit an der Renovierung eines 70er Jahre Altbaus mit. Außer einfachen Tätigkeiten mache ich...
  4. Kurzschluss nach Installation eines Deckenventilator

    Kurzschluss nach Installation eines Deckenventilator: Hallo Ich habe einen Deckenventilator (mit Licht) installiert. Als ich dann den Lichtschalter betätigte, hatte ich einen Kurzschluss und die...
  5. 24V Hutschienen Netzteil an LED-Strip - nix Strom

    24V Hutschienen Netzteil an LED-Strip - nix Strom: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem eine Trockenbauwand mit Regalfächern errichtet und möchte die Regalfächer nun mit LED-Strip beleuchten. Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden