LED-Leuchte an Niedervoltleitung und komische Verdrahtung

Diskutiere LED-Leuchte an Niedervoltleitung und komische Verdrahtung im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Liebes Forum. Hab neulich eine Led-Deckenleuchte gekauft, eingebaut und festgestellt, dass sie nicht angeht. Nach langem hin und her habe...

  1. broby

    broby

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liebes Forum. Hab neulich eine Led-Deckenleuchte gekauft, eingebaut und festgestellt, dass sie nicht angeht. Nach langem hin und her habe ich erfahren, dass ich eine 12V Leitung in der Decke habe.

    Anbei ein Bild vom Trafo. Ist die niedrige Spannung die Ursache dafür, dass die Leuchte nicht leuchtet? https://picload.org/view/ddcdpdow/img_0344.jpg.html

    Das 2. Bild

    https://picload.org/view/ddcdpcaw/img_0 ... e.jpg.html

    zeigt die Schalter-Dose. Der rote Draht ist stromführend. Wenn ich den roten mit dem blauen oder braunen verbinde, dann zeigt das Messgerät 12V an. Wenn ich den roten mit dem gelben verbinde, dann sind es 220 V. An der Decke habe ich einen gelben, einen blauen und einen braunen. Keinen roten.
    Wie ist es möglich, dass über blau/braun 12V sind und gelb 220V?
    Kann es sein, dass jemand vergessen hat auch den roten zur Decke zu ziehen? Oder wie kann ich das ganze verstehen?

    Danke und Grüsse
    broby
     
  2. Anzeige

  3. #2 Pumukel, 16.01.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.956
    Zustimmungen:
    604
    Du solltest bessere die Pfoten von der Elektroinstallation lassen. Ich sehe da einen Dimmer neben deiner Dose! und der Trafo hat eine Primärseite mit 230V und eine Ausgangsseite (Sekundärseite) mit 24 V. Rufe einen Elektriker , der schließt dir deine Lampe richtig an.
    In der Decke selbst liegt keine 12V Leitung. Wer dir das erzählt hat , hat dir da einen Bären aufgebunden!
     
  4. #3 Strippe-HH, 16.01.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    199
    Von deinen Fotos ist nichts zu sehen, nur Werbepops.
    Lade das mal über das hier angeschlossene Bilderhoster hoch.
     
  5. #4 werner_1, 16.01.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.090
    Zustimmungen:
    896
    Re: LED-Leuchte an Niedervoltleitung und komische Verdrahtun

    Also, wie deine Verdrahtung in der Wand und Decke verläuft können wir nicht sehen.
    Wenn du an dem Deckenanschluss 12V hast, ist wahrscheinlich irgendwo ein Trafo 230V/12V für Halogenlampen versteckt. Dein Netzteil benötigt 230V.
     
  6. broby

    broby

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    An der Decke habe ich gemessen am blauen gegen den gelben. Es sind 12V.
    Welcher hoster?[/img]
     
  7. #6 Pumukel, 16.01.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.956
    Zustimmungen:
    604
    Das erste Bild zeigt einen LED-Driver mit 200 -240 V 0,45A primär und 24V Ausgang Sekundär. Das zweite Bild einen Dimmer und eine Abzweigdose!
     
  8. broby

    broby

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Re: LED-Leuchte an Niedervoltleitung und komische Verdrahtun

    also

    dann löst mein Problem ein Trafo mit 12V zu 220V? Gibts das?
     
  9. #8 werner_1, 16.01.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.090
    Zustimmungen:
    896
    Re: LED-Leuchte an Niedervoltleitung und komische Verdrahtun

    Das gibt es zwar, ist hier aber sinnlos. Du weist nicht mal, welche Leistung zur Verfügung steht. :?
    Wir wissen auch nicht, wie und womit du gemessen hast. Am Schalter hast du mit Sicherheit keine 12V. Ersetz den Dimmer mal durch einen Schalter.

    In welchem Land befindet sich das überhaupt, mit der in D nicht üblichen Doppelsteckdose (keine Abzweigdose :roll: )?
     
  10. broby

    broby

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    in der Schweiz... hab mit nem Duspol gemessen.
     
  11. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.501
    Zustimmungen:
    369
    Zu 70% musst du nur mal an den Leitungen ziehen, die aus einer abgehängten Decke kommen, dann kommt der Trafo zum Vorschein.
    Vorausgesetzt es ist eine abgehängte Decke. Die Fotos will ich nicht anschauen, ich mag nicht solche Werbeschleudern
     
  12. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Re: LED-Leuchte an Niedervoltleitung und komische Verdrahtun

    Dann schau erstmal nach was das für eine Deckenleuchte ist, welche Stromversorgung deine Deckenleuchte braucht.

    Es kann ja sein, dass du eine Deckenleuchte hast, die mit 230V Netzspannung versorgt werden muss.
    Sag´ mal was über die Deckenleuchte.

    Wir sind kein Rateforum.
     
  13. broby

    broby

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    danke Leute:)
     
  14. #13 Octavian1977, 19.01.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.184
    Zustimmungen:
    541
    Vielleicht beauftragst Du einfach einen Elektriker damit...
     
  15. broby

    broby

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hab es hingekriegt an der Decke 230V zu bekommen. Die Drähte in der Dose umverbunden. Jetzt habe ich ein anderes Problem:) Dazu ein neues Thema.
    lg
    broby
     
  16. #15 Pumukel, 20.01.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.956
    Zustimmungen:
    604
    Mir schwant da Böses!
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    383
    Eine vernuenftige Kombination aus Browser (Firefox, Chrome) und AddOn (uBlock origin) loest schon sehr viele Faelle von Werbemuell. Ohne diese Kombination ist selbst das Forum hier unmoeglich anzuschauen.
     
  19. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.501
    Zustimmungen:
    369
    Die Kombination hab ich, wenn ich aber 3 scripte freigebe, immer noch kein Foto sehe sondern nur 10 neue Scripte starten wollen, dann mag ich nichts von dieser Seite wissen.
     
Thema:

LED-Leuchte an Niedervoltleitung und komische Verdrahtung

Die Seite wird geladen...

LED-Leuchte an Niedervoltleitung und komische Verdrahtung - Ähnliche Themen

  1. Was ist das für ein LED Treiber

    Was ist das für ein LED Treiber: Was ist das für ein LED Treiber. Habe in meinem Fundus gefunden und ich weiß nicht für wieviel Watt er geeignet ist aber ich denke mal er war für...
  2. LED Spots für Hausbeleuchtung Außen

    LED Spots für Hausbeleuchtung Außen: Hallo zusammen, ich möchte gern an der Aussbenbeleuchtung die Halogenspots gegen LED tauchen. Folgende habe ich bereits gekauft: OSRAM LAMPE...
  3. 3 von 6 LED Spots leuchten nur nach Austausch Trafo und Spots

    3 von 6 LED Spots leuchten nur nach Austausch Trafo und Spots: Hi zusammen, habe folgendes Problem, bei mir gingen von heute auf morgen alle Halogenspots (6) nicht mehr. Bin daher ins Bauhaus und habe einen...
  4. Led Stripe mit 1mm Teilung

    Led Stripe mit 1mm Teilung: Hallo, werte Elektrikfreunde. Ich benötige für ein Projekt einen LED Stripe mit 1mm Teilung in 3000mm Länge. Jede LED muss einzeln ansteuerbar...
  5. Suche Hersteller, oder Produktname dieser Leuchte

    Suche Hersteller, oder Produktname dieser Leuchte: Hallo, beim Austausch eines Leuchtmittels, ist mir gestern leider eines der Abdeckgläser runtergefallen. Da ich nicht unbedingt alle Lampen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden