LED-Leuchtmittel einsetzen ??

Diskutiere LED-Leuchtmittel einsetzen ?? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ich habe eine Leuchte mit 4x20W GU-5.3 Leuchtmitteln drin, außerdem bestitzt sie einen eingebauten mechanischen Trafo. Jetzt die Frage ist es...

  1. #1 busmaster, 11.08.2006
    busmaster

    busmaster

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine Leuchte mit 4x20W GU-5.3 Leuchtmitteln drin, außerdem bestitzt sie einen eingebauten mechanischen Trafo. Jetzt die Frage ist es möglich 4 LED-Leuchtmittel GU-5.3 hier einzusetzten ohne den Trafo zu schädigen. Hab da mal was von Mindestbelastung gehört aber weis net genau ob das für mech. tafos auch gilt ...

    Gruss vom Bodensee
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: LED-Leuchtmittel einsetzen ??. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    LED GU 5,3

    Hallo !

    LED-Lampen (GU 5,3) lassen sich problemlos mit einem konventionellen Trafo betreiben, da dieser (prinzipiell) keine Mindestlast erfordert.

    Die (empfohlene / geforderte) Mindestauslastung von 80% der Nennleistung des Trafos ist eine "Vorsichtsmaßnahme" für Halogenleuchtmittel, damit diese nicht frühzeitig aufgrund der etwas höheren Betriebsspannung des "unausgelasteten" Trafos ausfallen.
    ->
    Elektronische Trafos erfordern eine Mindestlast, damit diese "anlaufen".
    Diese erforderliche Mindestlast wird durch LED nur selten erreicht, wodurch sich elektronische Transformatoren nur bedingt für LED eignen.

    Die neuen LED im NV-Bereich haben im Gehäuse einen Gleichrichter, der den Wechselstrom auf Gleichstrom ändert damit man sie mit normalen Transformatoren betreiben kann.
    (Die neuen LED im HV-Bereich haben im Gehäuse eine Elektronik die den Strom reduziert und auf Gleichstrom ändert.)

    Gruß,
    Gretel
     
  4. #3 busmaster, 11.08.2006
    busmaster

    busmaster

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aha, danke erstmal

    Hat jemand vielleicht auch noch ein Tipp wo man günstig an solche Leuchtmittel in Farbe weiss warmton kommt ??
     
  5. #4 Heimwerker, 11.08.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    sei aber gewarnt: Ledleuchtmittel sind von der Helligkeit mit Halogenlampen nicht vergleichbar.
     
  6. #5 busmaster, 11.08.2006
    busmaster

    busmaster

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich 2 Leuchtmittel rausmache würde es mir vom Licht her reichen ! Meint ihr 4xLED GU 5,3 wären etwa so hell wie 2x20 W Halogen ??
     
  7. sevo

    sevo

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Nein.

    Grundstätzlich ist bei weißen LED die Lichtausbeute aktuell nur geringfügig besser als bei Halogen. Und solche LED-Ersatzleuchtkörper haben meist eine LED-Leistung um 2W (und nicht unerhebliche Verluste aus der integrierten Strombegrenzung) - davon brauchst du etwa fünf bis acht, um die Leuchtdichte einer einzigen 20W Halogen zu erreichen, jedenfalls solange du nicht bei letzterer Verluste durch Farbfilter oder Lichtformung hast, die du mit LED einsparen kannst...

    Gruß Sevo
     
  8. #7 busmaster, 11.08.2006
    busmaster

    busmaster

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    also auf deutsch gesagt bei 4xLED hätte ich nichtmal soviel Licht wie bei einer 20W Halogen ?
    Warum werden die Dinger dann Verkauft ! Ist ja absoluter Schwachsinn wenn man nur austauscht - Wenn dann muss man ja gleich 5 mal soviel Leuchtmittel einplanen wie konventionell !
     
  9. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    .. die LED- Leuchtmittel sind in etwa vergleichbar mit 10W Halogen- Leuchtmitteln.

    Gruß Kawa :D
     
  10. sevo

    sevo

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Dafür setzt sie auch kein ernstzunehmender Beleuchtungsplaner ein...

    Zur allgemeinen Beleuchtung sind sie ziemlich nutzlos, jedenfalls wenn man nicht beliebig viel Geld hat. In speziellen Anwendungen können sie trotzdem die erste Wahl sein. Denn weiße LED:

    1. haben auch bei sehr geringen Beleuchtungsstärken und ohne Filterverluste eine kalte Lichtfarbe

    2. lassen sich ohne Leistungsverlust durch Blenden oder dicke und teure Optiken mit fast jedem Abstrahlwinkel herstellen

    3. sind sehr langlebig und erschütterungsfest

    4. sind von einer rückseitigen Wärmeabfuhr weniger abhängig als Halogen

    5. können als extrem kleines Punktlicht eingesetzt werden

    Gruß Sevo
     
  11. tonil

    tonil

    Dabei seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Bei Reichelt bekommt man die Teile eingermaße billig, zumindest billiger wie bei Conrad.

    www.reichelt.de
     
Thema:

LED-Leuchtmittel einsetzen ??

Die Seite wird geladen...

LED-Leuchtmittel einsetzen ?? - Ähnliche Themen

  1. Led Spots flackern bzw. schalten ab

    Led Spots flackern bzw. schalten ab: Hallo zusammen, stehe momentan vor einem Problem und weiß gerade echt nicht weiter.. Ich habe in einer Decke 4 12V Led Spots verbaut (je Birne 3W...
  2. Slim LED Einbaustrahler

    Slim LED Einbaustrahler: Hallo, Habe hier vom Kunden Slim LED Einbaustrahler. Laut Hersteller sind diese in 4 verschiedenen Helligkeitsstufen mittels Wechselschalter zu...
  3. LED-Deckenlampe fachgerecht installieren? Konstruktionsfehler?

    LED-Deckenlampe fachgerecht installieren? Konstruktionsfehler?: Hallo zusammen, ich habe eine LED-Deckenlampe in 120cm Länge. Wollte sie nun installieren, nur ist es bei der Lampe irgendwie nicht möglich, sie...
  4. LEDs mit Dämmerungs- und Bewegungssensor schalten

    LEDs mit Dämmerungs- und Bewegungssensor schalten: Guten Abend, ich würde gerne meinen Hauseingangsbereich mit LEDs ausleuchten, welche bei Dämmerung mit 30% leuchten und wenn der Bewegungsmelder...
  5. LED Strips trennen und verlöten

    LED Strips trennen und verlöten: Hallöchen, habe vor mir im Flur ca. 7,3 Meter 2 Pin uni LED 5050 Streifen als leuchtende Sockelleiste zu verlegen. Meine Frage hierzu: Da die LED...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden