Leerrohrduchmesser und Kabelbezeichnung

Diskutiere Leerrohrduchmesser und Kabelbezeichnung im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich muss für vorhandene Kabel ein Leerrohr für eine Straßendurchquerung dimensionieren. Nun stehe ich vor zwei Problemen: 1)...

  1. eins

    eins

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich muss für vorhandene Kabel ein Leerrohr für eine Straßendurchquerung dimensionieren. Nun stehe ich vor zwei Problemen:

    1) in meinem Plan ist die Kabelbezeichnung: NYY 2x4x1x150 mm² und 2x4x1x240 mm². Dedeutet die '1' in der Bezeichnung, dass es sich um einzelne Kabel handelt, die nicht im "4er-Mantel" verlegt werden? Habe so etwas noch nie gesehen...

    2) Wie groß sollte ich das Leerrohr dimensionieren, damit die Kabel noch durchgezogen werden können?

    Würde mich auch ein Antort freuen und danke schon einmal im Voraus....
     
  2. Anzeige

  3. #2 elektroblitzer, 29.02.2012
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    64
    Es gibt doch nur zwei größen in offener Verlegung. Der Rest wird eh mit Pressvortrieb oder Dükern gemacht.
     
  4. eins

    eins

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo elektroblitzer,

    vielen Dank für die Antwort. Vielleicht habe ich mich nicht ganz richtig ausgedrückt. Wir möchten ein Leerrrohr in den Boden legen, da die Straße jetzt gebaut wird. Es soll also aufgeschachtet werden, und ein Leerrrohr (oder mehrere) verlegt werden, in das später die Kabel gelegt werden sollen.

    Nun weiß ich leider nicht, wie groß ich das Rohr dimensionieren soll. Das Kabel ist ein Erdkabel und das Rohr ledigdlich als "Übergangslösung" gedacht, da das Kabel erst nach dem Straßenbau gelegt wird.

    VG,

    eins
     
  5. #4 elektroblitzer, 29.02.2012
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    64
    110 er Rohr
     
  6. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.868
    Zustimmungen:
    287
    Und davon bitte zwei Stück!!!
     
  7. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.535
    Zustimmungen:
    120
    ???

    Kabuflex gibts in 11 Größen, Druckstabil, Wasser- und oder Sanddicht?

    Abgesehen von dem erforderlichen Innendurchmesser für die eigentlichen Kabel müsste man so Dinge die Länge und Anzahl Bögen kennen um da etwas zu beurteilen - zu groß gibts eigentlich nicht, nur zu klein ;)

    Die Bezeichnung müsste doch irgendwo aufgeschlüsselt werden können? Für Einzeladerkabel gibts schon Verwendung, aber warum das wären dann je Querschnitt 2 Stromkreise a´4 Adern für ... ?
     
  8. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.868
    Zustimmungen:
    287
    @eins

    Ja, dabei handelt es sich um einen Verbund aus 4stück Einzeladerkabel(z.B.NYY)

    2x4x1x240 mm² bedeutet, das 8 Kabel verwendet werden.

    Ansonsten Schliesse ich mich T.Paul an. 110 auf kurzen Strecken.
     
  9. #8 elektroblitzer, 29.02.2012
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    64
    Wie soll denn gezogen werden?
    Hilfsseil, Hauptseil?

    Binnfaden einblasen oder blasen des Hilfsseiles mit Manschettenkolben?

    Welcher Streckenverlauf?

    Bitte kein Wellrohr beim Einziehen mit der Winde!!!!
     
  10. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.868
    Zustimmungen:
    287
    Blitzer was geht bei dir ab?

    Da fragt jemand nach einem Rohr, und du donnerst ihn da mit derartigem Kauderwelch zu.

    "Blasen des Hilfseil mit Manschettenkolben"?

    Was soll das sein?
     
  11. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.535
    Zustimmungen:
    120
    Quasi der Kopf der Aktion wenn man mit Druckluft ein Seil in ein Rohr einbläst, wobei ich Ball-Durchblaskolben bevorzugen würde, da brauchts weniger Luftdruck bzw. es geht überhaupt erstmal wenn wir nicht von geraden Strecken sprechen ...

    Nur weil deine Kenntniss womöglich bei einer Mini-Röhrenschlange mit Federführungskopf endet ist es noch kein Quark, den der Blitzer von sich gibt - auch wenn ich davon ausgehen würde, dass er diese Geräte auch nur aus der Theorie kennt ...

    Die frage ist ja erstmal wovon wir hier sprechen - am Ende sprechen wir von 6m gerader Strecke als Unterführung einer kleinen Spielstraße, das zieht der Hobbyist noch mit nem einfachen tau ein und gut ;)
     
  12. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.868
    Zustimmungen:
    287
    Also wir haben für sowas nen Röhrenaal.
     
  13. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.535
    Zustimmungen:
    120
    Vermutlich Glasfiber, reicht eventuell auch aus ... Es sei denn wir sprechen auf einmal von 850m mit 8 Bögen drin, dann wirst du sowohl das Einblasgerät samt Kolben schätzen lernen als auch die Seilwinde ;)
     
  14. #13 elektroblitzer, 01.03.2012
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    64
    Bei 8 Bögen würde ich nicht dem Seil ziehen, wenn es sich um Rohreinzug handelt. Das Prob ist das das Windenseil das Rohr zerschneidet.

    Ich habe letztes Jahr 18 km gemacht. Ich bin eher weniger Theorektiker mehr Projektleiter.

    Da wir aber die Strecke nicht kennen ist dies Problematisch.
     
  15. ray82

    ray82

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    kabelziehprojektleiter ist klar =)
     
  16. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.868
    Zustimmungen:
    287
    Wir reden von
    , da werden bestimmt nicht 10 Bögen und hunderte Meter sein.

    Ich würde aus dem Bauch raus eher so 12m schnurgrade vermuten.
     
Thema:

Leerrohrduchmesser und Kabelbezeichnung

Die Seite wird geladen...

Leerrohrduchmesser und Kabelbezeichnung - Ähnliche Themen

  1. Kabelbezeichnung

    Kabelbezeichnung: Hallo zusammen, derzeit steht bei uns die Bezeichnung von Anschlussleitern zur Diskussion und ich würde gern eure Meinung dazu hören. Hier...
  2. korrekte Kabelbezeichnung

    korrekte Kabelbezeichnung: Guten Tag! Ich brauche Verlegekabel mit 1,5 mm2 und 2,5 mm2 die jeweils maximal dreiadrig sind wobei mindestens zwei Adern als Phase markiert...
  3. Kabelbezeichnung Generator Feedback

    Kabelbezeichnung Generator Feedback: Hallo liebe Mitglieder, ich bin Stundent der FH Würzburg und betreibe nebenbei eine kleine Seite über Kabeltrommeln. Ich habe auf unserer Seite...
  4. Alte Englische Kabelbezeichnungen

    Alte Englische Kabelbezeichnungen: Hallo zusammen! Ich stehe vor einem Problem und kann die benötigte Information nirgendwo finden, vielleicht kann mir hier jemand zumindest...
  5. Kabelbezeichnung Querschnitt

    Kabelbezeichnung Querschnitt: Hallo, ich bin recht neu beim Thema Kabelbezeichnungen, habe aber schon einiges rausgefunden. Ich bin auf ein Problem bei der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden