Leitung im Freien

Diskutiere Leitung im Freien im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich brauche Eure Hilfe. Hat jemand Erfahrung mit dem Abspannen einer Leitung im Freien? Zwischen einem Haus und mehreren Bäumen soll...

  1. #1 emeister1, 13.04.2007
    emeister1

    emeister1

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich brauche Eure Hilfe.
    Hat jemand Erfahrung mit dem Abspannen einer Leitung im Freien?
    Zwischen einem Haus und mehreren Bäumen soll für einen Springbrunnen eine Stromversorgung entstehen. Ich habe, um Grabarbeiten zu vermeiden, an eine Freileitung gedacht, habe so was aber noch nie gemacht. Was gibt es da für Kabelmaterial, und bei welcher Länge liegen die mechanischen Grenzen?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Schweizer, 13.04.2007
    Schweizer

    Schweizer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    NYMT
    PVC-Mantelleitung mit Tragseil!
    Spannweite auf Herstellerangaben achten!
     
  4. #3 littelboytom, 13.04.2007
    littelboytom

    littelboytom

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    freileitung

    tach

    um welche länge handelt es sich denn? 3m 50m 1km?

    und an was für ein kabel hast du bisher gedacht? 3x1mm²? 4x195mm²?

    gruß tom
     
  5. #4 emeister1, 13.04.2007
    emeister1

    emeister1

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Re: freileitung

    1. Länge vom Haus zum Baum ca. 25m, danach vom Baum zum Brunnen weitere 15m.
    Ich habe an ein 3X2,5² gedacht, das je nach gemessenem Schleifenwiderstand abgesichert wird.
     
  6. #5 Schweizer, 13.04.2007
    Schweizer

    Schweizer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Das müsste es auch mit 3x2,5mm² geben!
    Einfach mal beim Grosshändler nachfragen!
     
  7. #6 Fentanyl, 14.04.2007
    Fentanyl

    Fentanyl

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    1
    Im Freien darf NYM meines Wissens nicht verwendet werden, dafür braucht es NYY oder andere spezialleitungen (z.B. mit PUR-Mantel)!

    MfG; Fenta
     
  8. #7 baum-max, 14.04.2007
    baum-max

    baum-max

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Redet ja auch keiner von NYM :wink:


    grtz
    BM
     
  9. #8 emeister1, 15.04.2007
    emeister1

    emeister1

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Danke!

    Ich hatte am Freitag schon im Katalog meines Grosshändlers geschaut, aber ohne die genaue Bezeichnung nichts gefunden.
     
  10. #9 Fentanyl, 15.04.2007
    Fentanyl

    Fentanyl

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    1
    Ist NYMT nicht aus dem gleichen Material, wie NYM?
     
  11. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.565
    Zustimmungen:
    186
    Ich meine schon, nur das da noch ein Drahtseil unter der äusseren Isolierung angebracht ist. Auf der anderen Seite was macht so eine Leitung für einen Sinn wenn sie nicht dahin darf wozu sie gedacht ist?

    Lutz
     
  12. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo emeister1 Auf Grund Deiner Angaben nehme ich an dass Du den Baum als Stützpunkt verwenden möchtest oder? Dies ist aber nur emmpfehlenswert wenn das Kabel wirklich an einen Baumteil befestigt wird welcher nicht vom Wind bewegt wird! Ob bei der genannten doch grossen Spannweite eine Fertigware geeignet ist ? Du könntest aber auch ein Niro oder verzinktes Drahtseil verwenden (solche gibt es in jeder Stärke aber auch das passende Befestigungsmat. müsste erhältlih sein!
    mfg sepp
     
  13. #12 Octavian1977, 19.04.2007
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.286
    Zustimmungen:
    951
    eine solche Leitung könnte man zum Beispiel in einem Kabelschacht verlegen.

    NYY hat, auch wie NYM, PVC als Außenmantel. Der Unterschied ist allerdings die Farbe
    Materialien in dunkler (schwarzer) Farbe altern unter Sonneneinstrahlung sehr viel geringer als Materialien mit heller (grauer) Farbe.

    Deswegen bekommt man ja auch mit heller Haut schnell einen Sonnenbrand. :lol:

    NYMT ist zugelassen für nicht lichtgeschützte Verlegung.
     
  14. #13 Fentanyl, 20.04.2007
    Fentanyl

    Fentanyl

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    1
    Das stimmt nicht! Grab mal ein NYM und ein NYY ein und nach einem Halben Jahr wieder aus, dann wirst du den Unterschied sehen! Es ist zwar auch auf PVC-Basis, aber eben doch in einer anderen Mischung, als bei NYM!

    MfG; Fenta
     
Thema:

Leitung im Freien

Die Seite wird geladen...

Leitung im Freien - Ähnliche Themen

  1. Unterputz-Steckdose mit Aufputz NYM Leitung anschließen

    Unterputz-Steckdose mit Aufputz NYM Leitung anschließen: Hallo zusammen, ich baue gerade einen Kellerraum aus und werde in diesem Zuge die E-Installation teilweise modernisieren. Da es ein Arbeitsraum...
  2. NYM Leitung verlängern... viele Meinungen

    NYM Leitung verlängern... viele Meinungen: Hallo alle zusammen, ich wollte ich nun hier Fragen wie bei euch die Meinung ist wie man am Sinnvollsten NYM-Leitungen auf einer Kabeltrasse...
  3. Laienfrage: Trockenbau und Vorbereitung von Leitungen

    Laienfrage: Trockenbau und Vorbereitung von Leitungen: Guten Morgen, bin neu hier und keine Sorge, als Laie arbeite ich nicht an der Elektrik. Ich baue allerdings derzeit meinen Keller aus, der bisher...
  4. NYM-Leitung 4x10 + 1x10 anstatt 5x10qmm zulässig ?

    NYM-Leitung 4x10 + 1x10 anstatt 5x10qmm zulässig ?: Hallo zusammen, in einem Altbau ist abgehend vom HAK eine 8m lange 4x 10qmm NYM Hauptanschlussleitung zum Zählerkasten verlegt. Im Zählerkasten...
  5. Bezeichnung von Leitungen

    Bezeichnung von Leitungen: Hallo Forum, Ich habe vor fast 25 Jahren das letzte mal als Elektroniker gearbeitet und darum sind mir die ganzen Bezeichnungen nicht mehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden