Leitung von Mehrfachsteckdosenleiste auf 15cm kürzen, erlaubt?

Diskutiere Leitung von Mehrfachsteckdosenleiste auf 15cm kürzen, erlaubt? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich möchte von einer Mehrfachsteckdosenleiste das Kabel kürzen. Ich benötige an der Leiste nur eine Leitung von 15cm. Ich habe nirgends...

  1. #1 Pj210751, 11.02.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte von einer Mehrfachsteckdosenleiste das Kabel kürzen. Ich benötige an der Leiste nur eine Leitung von 15cm. Ich habe nirgends eine Leiste mit solch einem kurzen Kabel gefunden. Nun möchte ich das Kabel auf die von mir gewünschte Länge kürzen und dann eine Schutzkontakt Kupplung anbringen.

    Meine Frage hierzu: Ist das erlaubt? Oder dürfen die Leitungen der Mehrfachsteckdosenleisten eine bestimmte Länge nicht unterschreiten und müssen mindestens immer eine Länge von z.B. 1,4m haben?
     
  2. #2 Octavian1977, 11.02.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    26.541
    Zustimmungen:
    1.467
    Wenn das fachgerecht umgesetzt wird, spricht dem nichts entgegen.
    Einer Elektrofachkraft ist das erlaubt.
    Gerät ist abschließend messtechnisch zu prüfen.
     
  3. #3 Pj210751, 11.02.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte natürlich auch einen neuen Stecker anzubringen, und nicht eine neue Kupplung.

    Wäre es auch erlaubt, statt eines neuen Stecker den alten Stecker wieder mit der gekürzten Leitung zu verwenden und die Verbindung mit Wago Hebelverbindungsklemmen herzustellen?
     
  4. #4 eFuchsi, 11.02.2021
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    4.315
    Zustimmungen:
    1.640
    nein.
     
  5. #5 Pj210751, 11.02.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Und warum?
     
  6. #6 eFuchsi, 11.02.2021
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    4.315
    Zustimmungen:
    1.640
    Weils so ist.

    Nö Scherz beiseite. Klemmen dürfen nie offen zugänglich sein. Also müssen sie in eine Klemmbox Verteilerbox etc.
    Da in diesem Fall diese nicht fest installiert ist, müssten beide Leitungen auch zugentlastet sein.
    Möglich währen auch Kabelmuffen.

    Im Endeffekt ist ein neuer Schukostecker billiger.
     
  7. #7 eFuchsi, 11.02.2021
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    4.315
    Zustimmungen:
    1.640
    15cm: klingt nach zu wenig Steckdosen und Erweiterung mittels 'kurzer' Mehrfachsteckdose.
     
  8. #8 Pj210751, 11.02.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Okay, das habe ich mir gedacht das das der Grund ist. Sauberer usw finde ich es natürlich auch mit einem neuen Stecker. Aber irgendwie finde ich keinen von guter Qualität. Ich suche auch einen, wo das Kabel von unten geführt wird, und nicht von vorne.

    So hatte ich das dann überlegt, und so ist es verboten, korrekt? Ok, hier sind es jetzt 3 Kabel. Bild ist auch nur ein Beispiel
    7BE8D0F7-7209-43E9-996D-358793FA8B5F.jpeg
     
  9. #9 Pj210751, 11.02.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ist leider hinter der TV-Board für 2 Hue Leuchten, es fehlen genau 2 Dosen. Ich war mir halt nur nicht sicher ob 15cm bei solchen Leisten erlaubt sind, da ich keine mit solch einer Kabellänge gefunden habe, Minimum war 1,4m. Möchte es halt kürzen um so wenig wie möglich Kabel hinter dem TV-Board zu haben.
     
  10. #10 werner_1, 11.02.2021
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    15.301
    Zustimmungen:
    2.206
    Da bleibt nur ein neuer Stecker übrig. Die gibts auch als Winkelstecker und in guter Qualität wie 'Sand am Meer'.
     
  11. #11 Octavian1977, 11.02.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    26.541
    Zustimmungen:
    1.467
    Stecker in allen möglichen Formen und anständiger Qualität gibt es z.B. von Merten, oder Bachmann
    Für "seitlich" suchst Du einen Winkelstecker.
     
  12. #12 eFuchsi, 11.02.2021
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    4.315
    Zustimmungen:
    1.640
  13. #13 Pj210751, 11.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
  14. #14 Pj210751, 11.02.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mit den Wagos könnte ich aber machen wenn ich die Verbindung in eine Abzweigdose montiere, oder auch dann nicht?
     
  15. #15 eFuchsi, 11.02.2021
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    4.315
    Zustimmungen:
    1.640
    Die Abzweigdose braucht dann aber Kabelverschraubungen als Zugentlastung und nicht die normalen Würgenipperl.

    Bau einfach einen neuen Stecker drauf, und fertig. Ist doch weit weniger 'umscheißen' als eine Abzweigdose.

    Ich persönlich würde die zu lange Zuleitung einfach zusammenrollen und mit einem Kabelbinder fixieren.
     
    Pj210751 gefällt das.
  16. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    3.169
    Zustimmungen:
    230
    Und beim Anschließen am neuen Stecker gehören Aderendhülsen dran!
    Aber es gibt auch Mehrfachverteiler für direkt in die Steckdose und wenn ich da Leuchten lese haben die 2 polige Flachstecker?

    Ciao
    Stefan
     
  17. #17 Pj210751, 11.02.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Aderendhülsen verstehen sich von selbst, zumindest für mich.

    Ja sind flach, aber es sind Adapter, also Netzteile.
     
  18. #18 chikago33, 12.02.2021
    chikago33

    chikago33

    Dabei seit:
    01.07.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Meine Frage hierzu: Ist das erlaubt? Oder dürfen die Leitungen der Mehrfachsteckdosenleisten eine bestimmte Länge nicht unterschreiten und müssen mindestens immer eine Länge von z.B. 1,4m haben?
    ja aber nach deinem Bild lass es lieber alles ist möglich aber Strom macht hässlich und schwarz hoffentlich nicht rassisitsch
     
  19. #19 werner_1, 12.02.2021
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    15.301
    Zustimmungen:
    2.206
    Nein, die müssen keine Mindestlänge haben. In #12 war doch bereits eine passende Dose verlinkt. o_O
     
  20. #20 eFuchsi, 13.02.2021
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    4.315
    Zustimmungen:
    1.640
    Wobei die nur als Beispiel zu betrachten ist. Schaut nicht sehr wertig aus.
    Ich priorisiere noch immer, die Leitung sauber zusammenrollen und mit Kabelbinder fixieren.
     
    ego1 gefällt das.
Thema:

Leitung von Mehrfachsteckdosenleiste auf 15cm kürzen, erlaubt?

Die Seite wird geladen...

Leitung von Mehrfachsteckdosenleiste auf 15cm kürzen, erlaubt? - Ähnliche Themen

  1. Leitung für Bootselektrik Querschnitt

    Leitung für Bootselektrik Querschnitt: Hallo allerseits, Ich bin leider nicht so versiert in Sachen Elektrik, daher hier dieser Post. Ich habe ein 4,20m langes Boot und möchte den...
  2. Querschnitt Einzeladerleitung UV

    Querschnitt Einzeladerleitung UV: Hallo zusammen! Würde gerne ein paar Meinungen zu folgendem Thema sammeln: In einer UV befinden sich 2 Stk. 40A FIs welche mit jeweils 35A Neozed...
  3. Leitungen unter Innenisolierung

    Leitungen unter Innenisolierung: Hallo, ich habe vor, meine Außenwände innen zu isolieren, mit 6 cm Holzdämmplatten. Darauf sollen dann noch ca. 4 cm Lehmputz. Ich muss aber...
  4. Zuleitung zu heizhaus

    Zuleitung zu heizhaus: Hallo hab eine hütte da kommt eine hackschnitzelheizung rein. Angeschlossen wird nur die heizung mit 16A 380v und vll mal ein hochdruckreiniger...
  5. Leitungen im Versorgungsschacht zusammen mit Wasserrohr

    Leitungen im Versorgungsschacht zusammen mit Wasserrohr: Wir haben im Haus einen Versorgungsschacht, der beide Bäder miteinander verbindet. Ist es okay, wenn man in den Schacht auch die Leitung für die...