Leitungen verlegen

Diskutiere Leitungen verlegen im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, wie werden Leitungen fachgerecht unter Putz verlegt? Wenn man z.B auf der anderen Seite eines Raumes eine Steckdose haben möchte. Wird...

  1. #1 Supporter24, 22.02.2009
    Supporter24

    Supporter24

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie werden Leitungen fachgerecht unter Putz verlegt?
    Wenn man z.B auf der anderen Seite eines Raumes eine Steckdose haben möchte. Wird die Leitung auf dem Boden verlegt oder get man die Wand hoch über die Decke?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Leitungen verlegen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matze001, 22.02.2009
    Matze001

    Matze001

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir mal bitte diesen Artikel über Installationszonen an:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Installationszonen

    Du solltest die Leitung in 30cm Höhe vom Fußboden einmal an der Wand entlang führen.

    Wenn eine Tür im Weg ist solltest du so vorgehen:

    Die Leitung nach oben verlegen, und 30cm unter der Decke bis zu neuen Steckdose, dann wieder runter.

    NIE Diagonal, über die Decke oder den Fußboden.

    Die Decke kommt nur bei abgehängten Decken in Betracht.


    MfG

    Marcel
     
  4. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    Nie Diaogonal, das stimmt. Aber die beiden anderen Sachen (Fussboden, Decke) sind erlaubt, und werden auch regelmässig angewendet.

    Gerade horizontale Schlitze stören die Statik einer mauer. Hier ist es oftmals besser die Kabelführung im Estrich zu machen, und nur vertikal zu den Steckdosen zu schlitzen.
     
  5. #4 Supporter24, 23.02.2009
    Supporter24

    Supporter24

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Also bei uns in der Küche werden demnächst neue Fliesen verlegt. Die alten kommen raus. Kann man das nicht irgendwie nutzen und die Leitung auf dem Boden verlegen?
     
  6. #5 kaffeeruler, 23.02.2009
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    Wenn du den Boden kompl. aufstemmen willst und dort ein Betonfestes Leerohr( z.B Fränkisches Beton-Installation Rohr FFKuS-EM-F ) mit z.B einem Nym Kabel oder ohne Rohr einfach nur ein Erdkabel ( NYY-J ) rein legen willst ja
     
  7. #6 elektroblitzer, 23.02.2009
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.346
    Zustimmungen:
    66
    Die Leitung gehört mit einem flexiblem Rohr in die Trittschalldämmung. Nicht in die Fliesen. Es ist aber zu beachten das die Strombelastbarkeit in der Dämmung abnimmt und evtl. eine Querschnittstufe höher gewählt werden muss.

    Waagerecht Schlitzen nicht in 17,5 er Wand.
     
Thema:

Leitungen verlegen

Die Seite wird geladen...

Leitungen verlegen - Ähnliche Themen

  1. FE-Leitungen

    FE-Leitungen: ---------- Nein aber meine Installationen sind ja auch gut ;) Da gibt es Einzeladern in Rohren ... ---------- Etwa so?: [ATTACH] Vor einiger Zeit...
  2. Flexible Leitungen

    Flexible Leitungen: Ich lese hier, das in D die flexiblen Leitungen bei Festinstallationen verboten sind. Betrifft das auch Leitungen die in Leerrohren installiert...
  3. Alu Leitung in Steckklemmen (Steckdosen)

    Alu Leitung in Steckklemmen (Steckdosen): Moin, Bei unseren Rentnerparadies müssen ein paar Außensteckdosen getauscht werden eigentlich keine Sache wenn es nicht Alu Leitungen wären. Da...
  4. Kochfeld Backofen und Spülmaschiene an eine Leitung

    Kochfeld Backofen und Spülmaschiene an eine Leitung: Hallo liebes Forum, da ich bei der Sufu nicht fündig geworden bin und es unterschiedliche aussagen gibt, möchte ich um eure Hilfe bitten. Unsere...
  5. wenn es eine 20kV Leitung "zerreist"

    wenn es eine 20kV Leitung "zerreist": Gestern Abend, Alarmierung meiner Feuerwehr zu einem Stromgebrechen. Am Freisingerberg gab es eine kleine Explosion. Zuerst wurde ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden