Leitungsschutzschalter als Ausschalter?

Diskutiere Leitungsschutzschalter als Ausschalter? im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Dürfen (offiziell) Leitungsschutzschalter als Ausschalter zum Schalten von Betriebsmitteln zB. Lampen/Fluter verwendet werden wenn die angegebene...

  1. #1 Torfmann, 09.01.2015
    Torfmann

    Torfmann

    Dabei seit:
    05.01.2015
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Dürfen (offiziell) Leitungsschutzschalter als Ausschalter zum Schalten von Betriebsmitteln zB. Lampen/Fluter verwendet werden
    wenn die angegebene Leistung (Ampere) beachtet wird?

    Zum Beispiel 100 Watt Fluter über Leitungsschutzschalter
    schalten.

    Die zum Beispiel angebotenen Ausschalter haben die gleiche
    Funktion aber sind schon teurer als ein normaler B16 Automat,

    Hier wurde zB.angegeben ist zum "freischalten" und trennen geeignet.

    LS-Schalter B16A, 1pol 5SL6116-6 Auslösecharakteristik B, Polzahl (gesamt) 1, Bemessungsstrom 16A, Bemessungsspannung 400V, Bemessungsschaltvermögen nach EN 60898 6kA, Bemessungsschaltvermögen nach IEC 60947-2 6kA, Spannungsart AC/DC, Energiebegrenzungsklasse 3, Frequenz 50Hz, Überspannungskategorie 3, Verschmutzungsgrad 2, Breite in Teilungseinheiten 1, Einbautiefe 70mm, Zusatzeinrichtungen möglich, Schutzart (IP) IP20, Die Leitungsschutzschalter 5SL dürfen als Hauptschalter zum Trennen oder Freischalten von Anlagen verwendet werden. Sie sind auch zum schnellen und einfachen Anbau von Zusatzkomponenten wie Hilfs- und Fehlersignalschalter geeignet
     
  2. Anzeige

  3. #2 wechselstromer, 09.01.2015
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    0
    Wie oft soll denn geschaltet werden? 1mal im Jahr? 1 mal am Tag? Oder jede halbe Stunde?
     
  4. #3 Octavian1977, 10.01.2015
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.200
    Zustimmungen:
    541
    Darf man schon nur sind die deutlich schneller kaputt.

    wenn damit jeden Tag geschaltet wird hält der LS das nicht all zu lange durch.
     
Thema:

Leitungsschutzschalter als Ausschalter?

Die Seite wird geladen...

Leitungsschutzschalter als Ausschalter? - Ähnliche Themen

  1. Leitungsschutzschalter kaskadieren (ohne SLS)

    Leitungsschutzschalter kaskadieren (ohne SLS): Hallo zusammen, Situation: In einer Tiefgarage soll ein "zukunftsfähiger" Stromanschluss nachgerüstet werden. Vom Zählerschrank sollen ca. 20...
  2. Licht in Garage per Torsteuerung oder Ausschalter steuern?

    Licht in Garage per Torsteuerung oder Ausschalter steuern?: Hallo zusammen, ich plane meine in Bau befindliche Garage und möchte gerne mehrere Lichter in der Garage schalten, wenn A) meine Torsteuerung es...
  3. Sichere Steckdosenleiste (Leitungsschutzschalter?, Überspannungsschutz?, Überlastschutz?)

    Sichere Steckdosenleiste (Leitungsschutzschalter?, Überspannungsschutz?, Überlastschutz?): Hey, ich suche eine zuverlässige Steckdosenleiste. Ich bin leider nicht vom Fach und kann mit Begriffen wie "Leitungsschutzschalter",...
  4. Kommutator "stromlos" nach dem Ausschalten

    Kommutator "stromlos" nach dem Ausschalten: Hallo, ich habe mal eine ganz banale Frage, zu der ich im Internet jedoch nichts gefunden habe (Vielleicht liegts aber auch an der Formulierung...
  5. Siemens Spülmaschine SN65M081 läßt sich nicht ausschalten

    Siemens Spülmaschine SN65M081 läßt sich nicht ausschalten: Unsere Spülmaschine läßt sich nicht abschalten und bleibt auf Programm mit Zeitangabe 2:15 stehen. Wenn man sie zumacht, pumpt sie die ganze Zeit....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden