Leitungsverlegung im Beton

Diskutiere Leitungsverlegung im Beton im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, die DIN VDE 0100-520 gibt an, dass Mantelleitungen direkt im Beton verlegt werden dürfen, "wenn es sich nicht um mechanisch verdichteten...

  1. sipo

    sipo

    Dabei seit:
    15.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    die DIN VDE 0100-520 gibt an, dass Mantelleitungen direkt im Beton verlegt werden dürfen, "wenn es sich nicht um mechanisch verdichteten Beton (Rüttel-, Schüttel- oder Stampfbeton) handelt." *

    Was ist diesbezüglich bei der Verlegung im verdichteten Beton zu beachten, respektive wie hat man die Verlegung von Mantelleitungen im verdichteten Beton VDE-gerecht zu realisieren?


    * aus dem Buch "VDE 0100 und die Praxis", 16. neu bearbeitete und erweiterte Auflage von Gerhard Kiefer und Herbert Schmolke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Leitungsverlegung im Beton. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    308
    Dann nimmt man Kabel, z.B. NYY. Oder besser ein Rohr, in das dann Leitung eigezogen wird nach dem Betonieren.
     
    sipo gefällt das.
  4. sipo

    sipo

    Dabei seit:
    15.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar.
    Herzlichen Dank!
     
  5. #4 Strippe-HH, 15.02.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    211
    Dazu ist anzumerken das Kabel wie NYY oder NY2XY und auch Rohre diagonal in Betondecken verlegt werden dürfen.
    Bei Rohren ist zu beachten, dass diese für das einlegen in Beton geeignet sind.
     
    sipo gefällt das.
  6. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    81
    NYY darf auch in mit Flaschenrüttler verdichteten Beton verlegt werden.
     
  7. sipo

    sipo

    Dabei seit:
    15.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ...und laut den weiteren Ausführungen im Kapitel des angegebenen Buches den Klassifizierungscode 3 für die Druckfestigkeit (DIN EN 61386) haben müssen.
     
  8. #7 elektroblitzer, 17.02.2019
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    66
    Die VDE 0100-520 sollte man schon lesen können bevor man postet. Die Aussage ist nur die halbe Wahrheit.
     
  9. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    81
    Dann schreibe die ganze! Flaschenrüttelung gehört zu den Fließverdichtungsmaßnahmen. Ob dass nun zu den mechanische Verdichtung zählt, kann man sich drüber streiten.

    Aber das Thema ist für mich eh durch, da gefühlt 95% "on floor" gelegt werden.
     
Thema:

Leitungsverlegung im Beton

Die Seite wird geladen...

Leitungsverlegung im Beton - Ähnliche Themen

  1. Leitungsverlegung in Sammelhalter, welche Verlegeart?

    Leitungsverlegung in Sammelhalter, welche Verlegeart?: Halllo ich möchte an meinen Schreibtisch einen kleinen unterverteiler bauen um schaltbare Steckdosen daran zu installieren. Ich möchte hierzu H07...
  2. Leitungsverlegung und Leiterquerschnitt und Abstände

    Leitungsverlegung und Leiterquerschnitt und Abstände: Hallo ich möchte mir an meinen Schreibtisch schaltbare Steckdosen, eine LOGO einbauen. Ich bin bei den Themem Leitungsverlegung und...
  3. Stromversorgung Carport (Absicherung, Leitungsverlegung)

    Stromversorgung Carport (Absicherung, Leitungsverlegung): Moin Leute, Wir haben uns dieses Jahr ein Neues Carport gekauft und das hat jetzt noch ein Abstellraum. Natürlich ohne Licht und Steckdose es gibt...
  4. Leitungsverlegung Lagerhalle

    Leitungsverlegung Lagerhalle: Hey Leute, ich hätte mal eine Frage zur Leitungsverlegung. Ich weiß, dass in Lagerhallen eine Aufputz-Installation in Rohren, Kabelkanälen und...
  5. Leitungsverlegung im Massivholzhaus

    Leitungsverlegung im Massivholzhaus: Hallo! Vielen Dank für das Bereitstellen dieses interessanten Forums! Schon viel gelesen, aber jetzt mein erstes aktives Anliegen! Eben noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden