Leuchstoffröhren über Zeitrelais schalten

Diskutiere Leuchstoffröhren über Zeitrelais schalten im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo liebe Leute, Ich möchte 5 Leuchtstoffröhren mit jeweils 58W über ein rückfallverzögertes Zeitrelais ansprechen. Das Relais hat einen...

  1. Evok

    Evok

    Dabei seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute,

    Ich möchte 5 Leuchtstoffröhren mit jeweils 58W über ein rückfallverzögertes Zeitrelais ansprechen.
    Das Relais hat einen Schaltstrom von 16A bei 400V/AC.
    Finder 80.41

    Nun stellt sich die Frage ob diese Leistung ausreicht, da diese Lampen ja einen relativ hohen Einschaltstrom haben?

    Weiters sind da ja Spulen und ähnliches drinn, die mir auch einen induktiven Anteil erzeugen. Die 16A des Relais sind vermutlich für ohm'sche Belastung veranschlagt oder?

    Wie könnte man, ganz allgemein gefragt, die Blindleistung/Gesamtleistung einer solchen Röhre ermitteln?

    danke u lg
    harry
     
  2. Anzeige

  3. #2 kaffeeruler, 03.02.2010
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
  4. Evok

    Evok

    Dabei seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    aha, cool :)
    dh
    bei AC1 kann ich 4000 VA schalten
    bei AC15 nur mehr 750 VA

    dh wenn ich komplett induktiv bin (quasi schlechtester fall) kann ich nurmehr 750 VA schalten,
    nachdem meine Leuchten gesamt 290 W brauchen sollt sichs also ausgehn, richtig?

    danke u lg
     
  5. #4 friends-bs, 03.02.2010
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    5 Leuchten sind gerade noch vertretbar bei diesen Relais. Besser ist aber immer einen entsprechend ausgelegten Schütz zwischenzuschalten, die Relaiskontakte werden es dir danken.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Leuchstoffröhren über Zeitrelais schalten

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden