Leuchtenumbau HQI - Kabelwahl und Anschlüsse EVG

Diskutiere Leuchtenumbau HQI - Kabelwahl und Anschlüsse EVG im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo allerseits, bin hier zum ersten Mal im Elektrikforum und auch Frischling in der Materie. Da ich nicht zu sehr unter "Spannung" stehen...

  1. #1 Maulbrüter, 15.04.2006
    Maulbrüter

    Maulbrüter

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    bin hier zum ersten Mal im Elektrikforum und auch Frischling in der Materie. Da ich nicht zu sehr unter "Spannung" stehen möchte :lol: , benötige ich euren Rat.

    Zur Situation:
    Habe eine Hängeleuchte über einem offenen Aquarium mit 2 HQI-Brennern 70 Watt. Wegen unzureichender Lichtausbeute möchte ich auf 150 Watt umsteigen. Da ich bisher schlechte Erfahrungen mit den Standard-Magnet-Vorschaltgeräten gemacht habe (permantes Brummen), steige ich gleichzeitig auf elektronische Vorschaltgeräte (EVG's) um. Hier kommen Osram Powertronic PTU 150 zum Einsatz, die mangels Platz in der Leuchte im Unterschrank montiert werden müssen. Die vorhandenen VG's und Zündgeräte fliegen raus, so dass sich in der Leuchte nur noch die HQI's befinden.

    Habe hierzu folgende Fragen:
    1.)
    Wegen der hohen Spannungen von bis zu 5 KV empfiehlt Osram Zündkabel mit der Bezeichnung SIHY-Cu vz 3x0,75 oder SiHSI 3x1. Konnte die Kabel bisher nirgends auftreiben. Stattdessen werden im Fachhandel (auch in den Elektroabteilungen der Baumärkte) Kabel angeboten mit der Bezeichnung "SIHF", meist mit rosaroter Ummantelung. Silikon? Es soll sich hierbei um "halogenfreie temperaturbeständige (bis 180°C) Silikonleitungen" handeln. Sind die Kabel für den vorgesehen Zweck zu verwenden?
    2.)
    Können anstatt der von Osram empfohlenen Querschnitte von 0,75 bzw. 1,0qmm auch Kabel mit 1,5qmm-Adern (also SIHF 3x1,5) verwendet werden? Kann da was passieren oder ist das gleich?
    Auf dem EVG steht: "wiring 0.5...4°". Sind das die möglichen Anschlußquerschnitte?
    3.)
    Das EVG verfügt über 6 Anschlüsse mit den Bezeichnungen L, N, 2 x Erde und für die Lampe LL und LH. L, N und 1 x Erde dürften die netzseitigen Anschlüsse sein. Wofür stehen die Bezeichnungen L und N? Last und Nullleiter? Wenn das übliche Netzkabel über eine braune, eine blaue und eine gelbgrüne Ader verfügt: Ist die braune die stromzuführende Ader und wird die an L angeschlossen? Rücklauf dann blau an N? Erde 1 dürfte die des Netzkabels sein, Erde 2 die des Zündkabels, das dann am Lampengehäuse angeschlossen wird? An LH und LL (wofür stehen die jeweils 2. Buchstuben H und L?) wird das Zündkabel angeschlossen. Hierbei ist es m.M. nach gleich, welches Kabel, da die Leuchtenfassung der HQI-Brenner beidseitig gleich ausschaut.
    :?: :?: :?:

    Ich hoffe, ihr konntet mir folgen.
    Versuche auch, ein Bild der EVG-Anschlußsituation einzustellen.
    Würde mich über eure Antwort riesig freuen.

    Gruß
    Reinhard

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    nein, die sind nicht geeignet. Google mal nach SiHSI

    ja!

    ja!

    L= Außenleiter (stromführende Phase), N= Neutralleiter (Rückleiter)


    Hallo Reinhard,

    erstmal ein herzliches Willkommen hier im Forum!

    Die Bezeichnungen LH und LL sagen mir nichts, aber ich bin deiner Meinung, der Anschluß kann vertauscht werden.


    Gruß Kawa :D
     
  4. #3 Maulbrüter, 16.04.2006
    Maulbrüter

    Maulbrüter

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kawa,
    Danke für die schnelle Antwort. Die Infos kann ich gut verwenden. Insbesondere zur Nichteignung von SIHF. :idea: Habe inzwischen erfahren, dass bei den erforderlichen Zündkabeln die braune Ader (Außenleiter L)gegenüber den anderen einen deutlich größeren Querschnitt aufweist.
    Ein Kollege aus dem AquariumForum hat die gleichen EVG's und mir Bilder der korrekten Anschlüsse eingestellt.
    Jetzt mache ich mich auf die Suche nach dem passenden Kabel.
    Nochmals Danke und noch ein schönes Osterfest.
    Gruß
    Reinhard
     
  5. #4 Maulbrüter, 18.04.2006
    Maulbrüter

    Maulbrüter

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ergänzende Anmerkung:

    Die jeweils zweiten Buchstaben am EVG PTU 150 von Osram stehen bei LH für "High" und bei LL für "Low".

    Dazu auch folgende Mail von Osram:
    "Die Klemme LH ist die Klemme worüber der Zündimpuls kommt. Bei HQI-T, HQI-TC und HQI-TS ist egal wo LH + LL angeschlossen wird, lediglich bei HQI mit E27 sollte LH am Fußkontakt angeschlossen werden."

    Gruß
    Reinhard
     
  6. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Reinhard,

    danke für die Info! :lol:

    Man lernt halt niemals aus!

    Gruß Kawa :D
     
  7. ridi

    ridi

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    hat denn niemend Bedenken, dass die Leuchte dafür überhaupt nicht geeignet ist????

    Die Leuchte ist doch für 70Watt ausgelegt(und auch beim Hersteller bei der Typprüfung mit 70Watt auf elektrische Sicherheit geprüft worden). Ein 150Watt Leuchtmittel erzeugt aber mehr Abwärme als eines mit 70. Damit ist doch die elektr. Sicherheit gar nicht mehr gewährleistet. Wenn`s dumm läuft brennt das Ding einfach ab....
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Leuchtenumbau HQI - Kabelwahl und Anschlüsse EVG

Die Seite wird geladen...

Leuchtenumbau HQI - Kabelwahl und Anschlüsse EVG - Ähnliche Themen

  1. Anschluss backofen 230V

    Anschluss backofen 230V: Folgendes Problem das Schaltfeld am Ofen (aus Edelstahl ) und die sich darauf befindenen Drehknöpfe ( aus kunststoff) erhitzen sich so stark das...
  2. Laie benötigt Hilfe beim Anschluß eines Relais-Schalteinsatzes !!!

    Laie benötigt Hilfe beim Anschluß eines Relais-Schalteinsatzes !!!: Hallo Leute, ich als Elektrik-Laie benötige Eure geschätzte Hilfe. Nachdem sich mein 10 Jahre alter Merten Bewegungsmelder verabschiedet hat, habe...
  3. Anschluß Türöffner an Trend Türen Automatikschloß

    Anschluß Türöffner an Trend Türen Automatikschloß: Hallo, wir haben eine Haustür mit einem Trend Automatikschloß. Die Tür wurde seitens des Elektrikers vor einigen Monaten schon in Betrieb...
  4. Motor mit Stern Dreieck Anlauf anschluss

    Motor mit Stern Dreieck Anlauf anschluss: Kann mir jemand kurz sagen wo die Kabel angeschlossen werden. 2 Kabel mit je 3 Phasen und pe. Und Klemmbrett u1 v1 w1 und u2 v2 w2. Pe ist klar...
  5. Anschluss von Saunofen und Steuerung mit IT230V anstatt 400V

    Anschluss von Saunofen und Steuerung mit IT230V anstatt 400V: Hallo, ich wohne in Norwegen. Wie mir der Elektriker verraten hat ist hier IT230 Standard (ist sonst wohl nur noch in Albanien normal). D.h. an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden