Leuchtfolie mit nur 3Volt betreiben

Diskutiere Leuchtfolie mit nur 3Volt betreiben im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich bin was Elektrik angeht nich der Hellste, und hätte auch gleich ne Frage: Ich möchte meinen alten Wecker mit...

  1. #1 alfreak, 20.10.2005
    alfreak

    alfreak

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin was Elektrik angeht nich der Hellste, und hätte auch gleich ne Frage: Ich möchte meinen alten Wecker mit Hintergrundbeleuchtung ausstatten. Dazu will ich eine Leuchtfolie verwenden. Um diese zu betreiben bräuchte ich ja einen Inverter, der aus 5V Input 110V Output liefert. Hier die Frage: würde die Folie auch leuchten, wenn ich den Inverter mit nur 3V (Batterien) speise?
    Wenn nicht, hätte jemand eine Idee wie ich 5V aus den Batterien bekomme? Transformator?

    Danke schonmal,
    Gruß,
    Alex
     
  2. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.668
    Zustimmungen:
    87
    Hallo,

    es gibt natürlich Inverter die Spannung hochsetzen.
    Welche Leistung nimmt denn deine Folie auf ?


    Nein , ein Transformator kann keine Gleichspannung
    transformieren !!! ( nur über die Umwandlung in Wechselstrom würde es auch gehen- aber zu aufwendig für deine Anwendung )


    5 V kannst du sehr einfach mit einem sogenannten Festspannungsregler z.B aus einer 9 V oder 12 V Batterie erzeugen .
     
  3. #3 friends-bs, 20.10.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Geht, aber dabei ist die Batterie eindeutig der Verlierer. :wink:
     
Thema:

Leuchtfolie mit nur 3Volt betreiben