Leuchtkasten

Diskutiere Leuchtkasten im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen! Da ich nach langem Suchen einfach keine passende Leuchte für einen Leuchtkasten gefunden habe überlege ich mir eine selbst zu...

  1. #1 steveegal, 13.03.2015
    steveegal

    steveegal

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Da ich nach langem Suchen einfach keine passende Leuchte für einen Leuchtkasten gefunden habe überlege ich mir eine selbst zu bauen. Ich bin ein absoluter Anfänger in diesem Bereich und deshalb bitte ich um eure Hilfe.

    Hier ein Bild wie ich es gerne machen würde:
    [​IMG]

    Zwei Kompaktleuchtstofflampe Dulux L de Luxe mit 36 Watt ein Reflektor darunter und mit einer Plexiglasscheibe abgedeckt.

    Könnt ihr mir bitte sagen was ich für mein Vorhaben brauche und tun muß? Ein oder zwei EVG, Halterungen, Lüftungslöcher,etc...
    Wenns für einen Laie nicht möglich bzw. zu gefährlich ist sowas zu bauen, wäre ich über tipps dankbar wo ich das offiziell machen lassen kann.

    Vielen Dank vorab!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Leuchtkasten. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 steveegal, 13.03.2015
    steveegal

    steveegal

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hier noch eine andere ansicht
    [​IMG]
     
  4. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.029
    Zustimmungen:
    295
  5. #4 steveegal, 13.03.2015
    steveegal

    steveegal

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps!
    Die LED würde gut passen doch ich brauch 5400 Kelvin. Die Unterbauleuchten sind bei der Lichtmenge die ich brauch zu lang. Da würden nur 8 Watt reinpassen.
     
  6. #5 steveegal, 13.03.2015
    steveegal

    steveegal

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Sowie eine Farbwiedergabe von mind 90
     
  7. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.029
    Zustimmungen:
    295
    spielt doch keine Rolle, kannst ja 4 oder mehr 8W nebeneinander setzenund einfach verbinden.
     
  8. #7 steveegal, 13.03.2015
    steveegal

    steveegal

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ja das könnte ich, aber bei 20€ (Leiste + Röhre) x8 wäre ich ein Stück billiger und schöner mit den beiden 2g11.
    Thx
     
  9. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.029
    Zustimmungen:
    295
    Mit 8 Röhren aber gleichmäßiger in der Lichtwerteilung.
     
  10. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.029
    Zustimmungen:
    295
    Übrigens die LED gibt es auch mit 5000k und Farbwiedergabe > 80 Ra
    Und vieleich gibt es anderswo auch was besseres.
     
  11. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.333
    Zustimmungen:
    52
    Was soll denn damit hinterleuchtet werden?
     
  12. #11 steveegal, 13.03.2015
    steveegal

    steveegal

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Es wird die Beleuchtung einer solchen Box:
    http://1.bp.blogspot.com/_CImGBinP0Y4/TTaue6LQwUI/AAAAAAAAAHM/Ttk4WR5-tL0/s1600/DSC05528.JPG
     
  13. #12 steveegal, 13.03.2015
    steveegal

    steveegal

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich gesehen, Danke. Die Farbwiedergabe ist da ldr das Problem. Hab noch keine mit 90+ gefunden
     
  14. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.333
    Zustimmungen:
    52
    Stillfotografie oder Stop-Motion? Das gibt bei einer reinen Reflektor-Konstruktion aber ziemlich hartes Licht - kein Diffusor?

    Wie groß soll der Kasten denn werden bzw. die Leuchte(n) darin?

    Schonmal über Halogen-Metalldampflampen nachgedacht?
     
  15. #14 Moorkate, 13.03.2015
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Ja, die haben einen sehr hohen Farindex von tw. 96 und eine hohe Lichtausbeute. Aber für 20€ die der TE nur ausgeben möchte, bekommst du nicht einmal das Leuchtmittel.

    mfG
     
  16. #15 steveegal, 13.03.2015
    steveegal

    steveegal

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Stop-Motion:)
    Dachte schon an eine opale Abdeckung/Diffusor.
    Kenne die Halogen-Metalldampflampen nicht, ausser es sind Baustrahler. Werden die nicht sehr heiß?
    lg und danke
     
  17. #16 steveegal, 13.03.2015
    steveegal

    steveegal

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    [/quote]
    Ja, die haben einen sehr hohen Farindex von tw. 96 und eine hohe Lichtausbeute. Aber für 20€ die der TE nur ausgeben möchte, bekommst du nicht einmal das Leuchtmittel.

    mfG[/quote]
    es geht nicht um 20€. Aber bei 8x20.- muss es dann schon optimal passen.
     
  18. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.333
    Zustimmungen:
    52
    Ich schrieb Halogen-Metalldampf und nicht Halogenstab ... Ja, der Einwand ist zwar fies, aber richtige Metalldampf-Lampen sind in der Tat teurer plus Vorschaltgerät und Co. ... Und ja, die werden heiß ... Machen aber eben extrem gutes Licht.

    Wenn du mal die Beleuchtung bei Dreharbeiten für n Kinoblockbuster siehst, mit denen man selbst zu Tage noch das Sonnenlicht aufhellt - Das sind i.d.R. Halogen-Metalldampf-Lampen ... schlappe 2.000€ kostet eine Osram HMI 24000 W / DXS ... bei einer Nutzdauer von ca. einem Monat ... Aber es gibt da auch kleinere Varianten von, es muss nicht immer die 24kW-Flutlichtanlage in der Übersoftbox sein ... Gut, bei 2.300.000 lm (3150 60W-Glühlampen) Lichtstrom ist auch die Stromrechnung egal - Im Wohnzimmer angewendet kannst du den Zähler eh nie mehr ablesen vermutlich und auch nicht die Rechnung ...

    Egal, wir schweifen ab - es gibt die auch in Leistungen im Bereich 35/70 Watt - Aber erst in der Klasse 200/250W wird wirklich etwas mit >5.000K und vernünftiger Farbwiedergabe produziert ...
     
  19. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.029
    Zustimmungen:
    295
    Da gibt es aber auch wahrscheinlich nichts fertiges und wenn man anfangen will selber zu verdrahten und sich dann noch um Kühlung Schutzgrad Zugentlastung usw. kümmern muss ohne sowas je gemacht zu haben, dann kommt am Ende sowas heraus, wie man früher immer über Aquarien gesehen hat. Und das wollte ich halt vermeiden, indem ich etwas fertiges verlinkt habe.
    Ganz ehrlich, ich weis bestimmt, wie man es machen muss, trotzdem hab ich als ich ein Belichtungsgerät für Leiterplatten gebraucht habe nicht angefangen selber zu bauen, sondern lieber gewartet, bis es in der Bucht mal ein defektes für 15€ gab. Das ist zwar 3x so groß, wie ich es brauche ( 4x20W UV Röhre) aber 20€ mit Versand sind allemal besser als 200€ und das schöne war ich brauchte nur eine Anschlussleitung mit Kaltgerätestecker und das Teil ging. Ich hab bestimmt schon 100 Platinen belichtet damit.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 steveegal, 13.03.2015
    steveegal

    steveegal

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info, das wusste ich alles nicht. Da mit der Box Kinder und Jugendliche arbeiten werden, darf es nicht heiß sein. Ist es wirklich so kompliziert zwei 2g11 Röhren mit EVG einzubauen? Soll ich mit den Einzelteilen zu einem Elektriker gehen und das ganze zusammenbauen und abnehmen lassen?
     
  22. #20 steveegal, 13.03.2015
    steveegal

    steveegal

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ist angekommen :)
    Werde mal am Montag bei einem Elektriker vorbeifahren und wenn das nicht klappt, die acht T5 Unterbauleuchten versuchen. Danke euch
     
Thema:

Leuchtkasten

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden