Lichtberechnung

Diskutiere Lichtberechnung im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo! Ich bin auf der Suche nach einem Betrieb der für indutrielle Zwecke Lichtberechnung bzw. komplette Lichtplanung durchführt. Kann mir...

  1. #1 Häuslebauer_selbst, 25.07.2013
    Häuslebauer_selbst

    Häuslebauer_selbst

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich bin auf der Suche nach einem Betrieb der für indutrielle Zwecke Lichtberechnung bzw. komplette Lichtplanung durchführt.
    Kann mir jemand einen empfehlen?
    Am besten aus Niederbayern. Je näher an Deggendorf desto besser.

    Danke schon mal im Vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Lichtberechnung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LED_Supplier, 25.07.2013
    LED_Supplier

    LED_Supplier

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    80
    betrifft es noch die Schleiferei / Galvanik Arbeitsstätte, bzw. Thema "Hellere Leuchtstoffröhre", da das hätte ich dir schon mal angeboten? Konkrete Angaben helfen natürlich.
     
  4. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    443
    Such mal in deiner Gegend nach einem Ingenieurbuero fuer Elektrotechnik oder Elektroplanung. Da hast du die groessten Chancen, jemanden zu finden, der dir eine neutrale (also herstellerunabhaengige) Lichtberechnung erstellt. Grundrissplan (als pdf oder dxf), Beschreibung der Beleuchtungsaufgabe und paar Rahmenbedingungen werden meistens erstmal abgefragt.

    Alternativ kannst du dich auch direkt an den jeweiligen Leuchtenhersteller oder dessen Gebietsvertretung wenden. Die erstellen ebenfalls Lichtberechnungen, allerdings eben nur auf ihr jeweiliges Fabrikat bezogen.
     
  5. #4 wechselstromer, 26.07.2013
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    0
    Mach`doch bitte mehr Angaben zu dem, was berechnet werden soll.
    Wie groß ist z.B. die auzuleuchtende Fläche?

    Welche Tätigkeiten werden dort ausgeführt?
     
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.895
    Zustimmungen:
    417
    Er sucht doch nur eine Firma, welche die erforderlichen Berechnungen durchführen kann.

    Warum sollte er hier im Forum Angaben zum Projekt ausbreiten?

    Das interessiert doch letztendlich nur die Firma, welche die Berechnungen durchführt!

    Patois
     
  7. #6 Häuslebauer_selbst, 26.07.2013
    Häuslebauer_selbst

    Häuslebauer_selbst

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps.
    Es geht unteranderem um das bereits vorgestellte Projekt der Schleiferei & Galvanik, allerdings noch viel weiter ausgeweitet.
     
Thema:

Lichtberechnung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden