Lichtschalter mehrmals drücken

Diskutiere Lichtschalter mehrmals drücken im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe heute im Schlafzimmer in einer neuen Wohnung eine Lampe angebracht. Soweit so gut. Erst war ich jedoch irritiert, dass 3 Kabel...

  1. Sodpa

    Sodpa

    Dabei seit:
    06.08.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe heute im Schlafzimmer in einer neuen Wohnung eine Lampe angebracht. Soweit so gut. Erst war ich jedoch irritiert, dass 3 Kabel aus der Decke hängen (sonst sind es immer nur 2), ich ging aber davon aus, das es die Ersung sei und hab es nicht weiter beachtet oder wo angeschlossen. Wenn ich nun den Taster (Der Schalter kehrt immer in die Ausgangsposition zurück, falls das irgendwie wichtig ist) drücke, muss ich ihn 2x drücken um die Lampe ein oder auszuschalten. Ich höre wie der Sicherungskasten klickt, er schaltet also. Muss das so sein? Oder ist etwas kaputt und ich sollte einen Elektriker bestellen?

    Viele Grüße
    Sodpa
     
  2. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    5.625
    Zustimmungen:
    577
    Hallo,
    ein Bild vom Relais im Schaltkasten könnte helfen
     
  3. #3 leerbua, 06.08.2021
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7.556
    Zustimmungen:
    1.968
    Dabei handelt es sich sicher um Adern.
    Möglich ("Erdung"), allerdings ist das auf Grund deines Textes schlecht zu beurteilen.
    Ja, ist ein Indiz für Taster, gibt allerdings zwischenzeitlich auch Schaltdrucktaster.
    2 mal drücken könnte auch ein Serienschaltrelais oder Schrittfolgeschalter sein
    aber wir können es nicht sehen.
    Möglich.
    Elektriker wäre sicherlich das sinnvollste, zumindest brauchbare Bilder um überhaupt mal nicht nur weiter zu raten.
     
  4. Sodpa

    Sodpa

    Dabei seit:
    06.08.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die bisherigen Antworten. Ich bin wirklich blutiger Laie, ich weiß in der Regel wirklich nur wie Nullleiter und Phase an eine Lampe zu bringen sind. Was ist denn ein Relais genau, wo finde ich das und wie sieht es aus?
    LG
     
  5. #5 leerbua, 07.08.2021
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7.556
    Zustimmungen:
    1.968
    Dann hast du dir jetzt ein gefährliches neues Spiel ausgesucht.
    Und bereits hier kommen große Zweifel auf, s. #1 "3Kabel".
    lt. # 1 hast du ein Teil das klickt. (ich gehe davon aus daß es nicht der Sicherungskasten ist). Bild(er) davon, auch von besagtem Leuchtenanschluß.
     
  6. Sodpa

    Sodpa

    Dabei seit:
    06.08.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal ist das für mich kein „Spiel“ sondern schlicht eine Notwendigkeit. Zimmer sind dunkel, Lampen machen sie hell. Und einen Elektriker dafür kommen lassen kann sich nun mal nicht jeder leisten. Ich drehe die Sicherungen heraus und verwende einen Phasenprüfer. Das ist sicher nicht das Optimum, aber halt auch keine reine Naivität. Und nur weil ich Adern/Drähte „Kabel“ nenne und nicht den Fachbegriff lässt das nicht zwangsläufig einen Schluss auf meine technischen Fertigkeiten zu. Hier ist auf einmal eine Ader mehr im Spiel und das Ein-/Ausschalten ist seltsam. Damit bin ich überfordert und das gebe ich auch gerne zu. Sonst würde ich diesen Thread nicht einstellen. Das Klacken kommt tatsächlich aus dem Sicherungskasten, wie immer wenn ich in dieser DDR-Platte einen Lichtschalter betätige. Bilder sind beigefügt.

    LG
     

    Anhänge:

  7. Sodpa

    Sodpa

    Dabei seit:
    06.08.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Eine Ergänzung: Ich habe den stromführenden Draht und den 3. Draht der „übrig bleibt“ einmal getauscht, da tritt genau dasselbe Phänomen auf.
     
  8. #8 Kurt, 07.08.2021
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2021
    Kurt

    Kurt

    Dabei seit:
    14.05.2021
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    124
    Da wird wohl eines der älteren Lichtrelais kaputt sein. Zwei wurden ja offenbar schon erneuert.

    Komische Anlage übrigens. Licht-Trafo und geschaltet wird mit 12V? Sowas habe ich tatsächlich noch nirgends gesehen. Warum macht man sowas?
     
  9. #9 eFuchsi, 07.08.2021
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2021
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    6.993
    Zustimmungen:
    2.876
    sind das nicht diese DDR Serien Stromstossschalter Rapa 553
    1x Click Lampe1 geht an , 2x Click Lampe2 geht an, 3x Click alles wieder aus?

    der SE551 ist der einfach Stroimstoßschalter. Ich vermute um den besagten kreis handelt es sich um den Stromstosschalter Position 6 (da sieht man auch die 2 Stromkreise aufgedruckt)

    upload_2021-8-7_8-15-28.png
     
  10. #10 Kurt, 07.08.2021
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2021
    Kurt

    Kurt

    Dabei seit:
    14.05.2021
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    124
    erledigt
     
  11. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    575
    Um dünnere Signalleitungen verwenden zu können, um Material zu sparen (DDR). Also Lichtanlagen mit 12-28V-Steueranlagen gibt es häufiger, ob es im normalen Haushalt immer Sinn mach sei mal dahingestellt. Besonders Brennstellen mit einem Schalter kann man lieber klassisch anschliessen, außer ma möchte die Möglichkeit eines Zentral-EIN/AUS verwenden. Das senkt die Ausfallrate um über 75%, denn so ein Stromstoßrelais klemmt oder fällt mal eher aus, als so ein profaner Schalter.
     
  12. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    17.732
    Zustimmungen:
    1.417
    :D Bei 12V ... 24V benötigt man keinen FI :D
     
  13. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    9.532
    Zustimmungen:
    1.766
    Kann es sein, das der Raum den du als Schlafzimmer nutzt, ursprünglich als Wohnzimmer angedacht war?

    Das ganze ist so gewollt, und dient dazu, Leuchten mit zwei Lampen(gruppen) separat schalten zu können.
    Früher war dort z.B. ein Lüster beliebt mit 5 und mehr Lampen!

    Wenn dich das stört (würde es mich auch!) kann das Relais getauscht werden. (vom Elektriker deines Vermieters!)
     
  14. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    17.732
    Zustimmungen:
    1.417
    Das dürfte dann ein Problem werden, denn welcher "Eli" kümmert sich heutzutage noch um solche Kleinigkeiten,
    denn das "rechnet sich nicht" !
     
  15. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    575
    Sowas würde ich in ebk ausschreiben, es sind genug Feierabendelektriker unterwegst, die das für einen Fuffi einschließlich Material machen.
     
  16. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    17.732
    Zustimmungen:
    1.417
    Ja, das könnte man sich vorstellen, dass derartige Arbeiten heutzutage nur noch in Schwarzarbeit erledigt werden (können).
     
  17. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    9.532
    Zustimmungen:
    1.766
    Das sind ja sehr wertvolle Mutmaßungen die hier von unserer Spaßabteilung angestellt werden!
    Inklusive Anleitung zu rechtswidrigem verhalten! Toll!

    Auch wenn es sich unser Lästergott nicht "vostellen" kann:
    Derartige Wohnungsgesellschaften haben Rahmenvertäge mit Elektrofirmen. Die wechseln sogar eine einzelne Glühlampe aus!
     
  18. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    17.732
    Zustimmungen:
    1.417
    Wie lang ist da die Wartezeit ? ? ?
     
  19. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    9.532
    Zustimmungen:
    1.766
    Unterschiedlich.
    Würde sagen zwischen wenigen Stunden bis mehreren Tagen...
    Aber eigentlich interressiert dich das doch garnicht!
     
  20. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    17.732
    Zustimmungen:
    1.417
    Doch, interessiert mich ungemein, sonst hätte ich ja nicht nachgehakt.
     
Thema:

Lichtschalter mehrmals drücken

Die Seite wird geladen...

Lichtschalter mehrmals drücken - Ähnliche Themen

  1. Lichtschalter muss mehrmals gedrückt werden

    Lichtschalter muss mehrmals gedrückt werden: Hallo, ich habe schon seit längeren ein Problem mit der Deckenleuchte vom Wohnzimmer und weiß nicht mehr weiter. Es sind drei Klickschalter eine...
  2. Lichtschalter gegen Bewegungsmelder tauschen

    Lichtschalter gegen Bewegungsmelder tauschen: Hallo, ich möchte gerne in meinem Badezimmer eine LED Lampe mit einem Bewegungsmelder ansteuern. Momentan ist dort ein Lichtschalter (Berker...
  3. Lichtschalter B&J Glimmlampe

    Lichtschalter B&J Glimmlampe: Hallo und guten Tag, ich brauche euer Schwarmwissen. Ich habe von Busch und Jäger Lichtschalter "Zentralscheibe mit Betätigungsknopf und...
  4. Aus Lichtschalter Steckdose machen

    Aus Lichtschalter Steckdose machen: Hallo Leute, Habe mich hier registriert da ich hoffe das mir jemand von euch weiterhelfen kann. Habe folgendes Problem. Ich habe im Gang 3...
  5. Kabelbrand in Zusammenhang mit Lichtschalter?

    Kabelbrand in Zusammenhang mit Lichtschalter?: Hallo und guten Tag Ich habe mal eine Frage, ich sage direkt vorraus... Ein wenig Ahnung mit dem Thema Elektronik bzw. Strom ist da... Doch habe...