Lockere Steckdose!?!

Diskutiere Lockere Steckdose!?! im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hi, bin neu hier. Ich habe zuhause ein problem mit einer Steckdose, die Steckdose ist unterputz und ist locker, habe sie schon wieder versucht...

  1. sgw703

    sgw703

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi, bin neu hier.

    Ich habe zuhause ein problem mit einer Steckdose, die Steckdose ist unterputz und ist locker, habe sie schon wieder versucht fest zu drehen und es hilft nicht, der putz ist da ein bisschen abgebröckelt.
    Sie funktioniert noch, aber hängt aus der Wand.

    Wollte wissen ob man die mit Silikon oder Zement festmachen darf in der Wand, bin mir unsicher, da man sie dann sicher nur schwer wieder raus bekommt wenn mal was ist und weis nicht ob das erlaubt ist, bin in der Ausbildung und habe den Elektrotechnik lehrgang, bin desshalb noch kein offizieller Fachmann. Aber ich würde ja auch nichts an den Leitungen machen.

    Was kann ich tun?
     
  2. #2 steboes, 16.03.2006
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal willkommen im Forum!

    Schalt die Steckdose ja ab, sonst greift da noch einer dran und kriegt nen Schlag!!! :shock:
    Ich versteh grad dein Problem nicht. Also was genau hängt? Steckdose oder die ganze Unterputzdose. Wenn letzteres, dann Steckdose abklemmen, UP-Dose rausreißen, im Baumarkt neue Dose (ca. 10 Cent) und kleines Packerl Gips (ca. 2 €) besorgen und neu Eingipsen. Alles andere wird nicht halten und ist somit Quatsch. Wenn natürlich die Steckdose selbst lose ist wird halt eine Schraube durchdrehen...

    Weil so aufs erste liest sichs so als wär die Steckdose ohne Unterputzdose in der Wand. :shock: Das darf ja schon zehnmal nicht sein!!! :shock: :shock: :shock:
     
  3. sgw703

    sgw703

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also die Steckdose hängt raus, jop und wie oben geschrieben die schrauben habe ich versucht wieder reinzudrehen, aber die fällt immer wieder raus und neue schrauben haben auch nichts gebracht, desshalb wollte ich ja wissen ob ich die Steckdose dann da mit was anderem wieder befestigen darf.

    Und wenn ich ne neue dose kaufen würde, darf ich die den selber einbauen, wenn ich noch nicht mit der Ausbildung fertig bin oder muss ich da jemanden kommen lasse, was sicher ganz schön ins Geld geht?
     
  4. #4 matthias, 16.03.2006
    matthias

    matthias

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    die einfachste Möglichkeit wäre es wenn eine Dose drin ist....

    Geräteschrauben zu verwenden!!!!! Einfachste billigste sicherste und mit Sicherheit auch vollkommen VDE gerecht!!
     
  5. #5 Hemapri, 16.03.2006
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    117
    Das ganze ist mir ein wenig merkwürdig. Sitzt diese Dose nicht in einer Gerätedose? Was für Schrauben greifen da nicht im abgebröckelten Putz? Was ist mit den Halteklammern?

    MfG
     
  6. #6 Drehstromasynchronmotor, 16.03.2006
    Drehstromasynchronmotor

    Drehstromasynchronmotor

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ein Foto könnte Helfen :!:
     
Thema:

Lockere Steckdose!?!

Die Seite wird geladen...

Lockere Steckdose!?! - Ähnliche Themen

  1. Ergebnis einer lockeren N Klemme in der Unterv.

    Ergebnis einer lockeren N Klemme in der Unterv.: Hallo, wollte euch mal zeigen was in meinem Haus dazu geführt hat, dass das Licht heller als sonst bzw dunkler wurde. Der Profi wird es sich ja...
  2. Autarker Backofen - Ungenutzte Steckdosen im Raum werden warm

    Autarker Backofen - Ungenutzte Steckdosen im Raum werden warm: Hi! Wir haben ein Problem mit unserem Steckdosen. Und zwar leben wir aktuell in einer älteren Mietwohnung. Bisher nutzten wir einen Backofen +...
  3. Steckdose an Lichtschalter mit Dauerstrom

    Steckdose an Lichtschalter mit Dauerstrom: Hallo liebe Profis. Ich habe hier ein kleines Problem. Ich habe im Kelleraufgang einen Lichtschalter und darunter eine Steckdose (nachträglich...
  4. Steckdosenleiste mit 5m Kabel und permanenten und schaltbaren Anschlüssen

    Steckdosenleiste mit 5m Kabel und permanenten und schaltbaren Anschlüssen: Hallo zusammen, in meinem Wohnzimmer habe ich leider nur sehr wenige Steckdosen. An der einen Wandseite sind zwei Steckdosen Anschlüsse. Dort...
  5. Drehstrom: Kompressor (Praktiker 400 11 60, 1.5kW) mit 16A Steckern an 32A CEE-Steckdose betreiben

    Drehstrom: Kompressor (Praktiker 400 11 60, 1.5kW) mit 16A Steckern an 32A CEE-Steckdose betreiben: Hallo liebe Elktro Profis, ich habe einen alten Kompressor (Praktiker 400 11 60) von meinem lieben Opa geerbt, den ich unbedingt weiter benutzen...