Lohnt ein E-Auto überhaupt noch ?

Diskutiere Lohnt ein E-Auto überhaupt noch ? im E-Mobilität Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Also ich weiß nicht was ihr für probleme habt. Ich Pendel ganzjährig 60km täglich mit dem Rad. Wow. 30km eine Strecke währe mir eindeutig zu viel....

  1. eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8.035
    Zustimmungen:
    3.359
    Wow. 30km eine Strecke währe mir eindeutig zu viel. Würde mich eigentlich auch mit dem Auto nicht mehr interessieren. Ich habe Pendeln immer schon gehasst.
     
  2. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    13.689
    Zustimmungen:
    1.410
    Bei uns starb vor 3 Jahren eine Fahrrad fahrende Mutter bei strahlendem Sonnenschein auf einer Ortsverbindungsstraße und Nachts ein Fahrrad am rechten Rand sehen, während du vom Gegenverkehr geblendet wirst, ist reiner Zufall und dem Zufall setze ich mich nicht aus. In der Stadt ist das was Anderes, da gibt es Radwege, Straßenbeleuchtung, Winterdienst. Ich müsste auch 4.30 Uhr los, der Winterdienst startet bei uns eine Stunde später und hier im Mittelgebirge gibt es ab und zu auch mal Schnee. Hier rechnet auch keiner damit, das ein Radfahrer auf der Bundesstraße rumgurkt.
    Außerdem mag das bei dir in Berlin kein Nachteil in der Zeit sein durch den Berufsverkehr. Ich komme nur an einer Ampel vorbei und die ist bei einer Tour aus. Schon das Anziehen von Fahradklamotten und Helm und das Umziehen in der Firma dauert länger als die Fahrt mit dem Auto. Und bei mir fällt auch Plan B die öffentlichen Verkehrsmittel aus, weil nach der Spätschicht fährt einfach nichts mehr.
     
  3. #103 Octavian1977, 05.10.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    35.655
    Zustimmungen:
    2.972
    sofern am Rad eine Ausrüstung wie vorgeschrieben angebracht ist, sieht man die sehr gut, leider fahren halt sehr viele ohne dieses.
     
  4. eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8.035
    Zustimmungen:
    3.359
    Ich wohne in unmittelbarer Nähe zur einer Volks- und einer Mittelschule.
    Ich kann da nur entgeistert staunen, mit welchen Rädern manche Kids zur Schule kommen.

    Kein Kotflügel, keine Packerlträger, keine Beleuchtung, keine Reflektoren, keinen Radständer, keine reflektierende Kleidung. Minimalismuss pur. Die Räder bestehen tatsächlich nur aus Rahmen, 2 Reifen, einen Lenker, Pedale und einen Sitz.
    Wenn da mal irgend ein aufgeclipstes Funzerl nach hinten rot blinkt, ist das eh schon sehr viel.

    Ich verstehe nicht, wie Eltern dass einem Kind erlauben können? Gerade in der Jahreszeit, wo es morgens noch finster ist.
     
  5. #105 Harry Hole, 05.10.2022
    Harry Hole

    Harry Hole

    Dabei seit:
    15.08.2021
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    44
    7000 Euro ein Cargo-e-Bike.
    Nichts für Ungut, aber dafür bekommt man einen nagelneuen Dacia Sandero.
    Mit 3 Jahren Garantie.
    Mit dem man richtig weit fahren kann und der in zwei Minuten aufgetankt ist.
    Das ist echt nur fürs Greenwashing. Um vegane Bio Muffins für 17,90 € pro Stück zwei Straßen weiter an ein paar Banker zu liefern die ihre japanischen Kunden damit beeindrucken wollen.
     
    leerbua gefällt das.
  6. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    13.689
    Zustimmungen:
    1.410
    Woher weist du das, ich dachte ich fahre Auto? Das Rücklicht ist mickerig, und wenn dir ein PKW mit unerlaubten China LED Lampen entgegen kommt, siehst du gar nichts mehr
     
  7. Richie

    Richie

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    16
    Das muss kein China Licht sein, es reichen schon Xeon Werfer wo mal die Wischanlage leer ist, oder das Xeon Licht selbst defekt ist. Das blendet wie Sau, verstehe bis heute nicht warum sowas überhaupt eine Zulassung im Straßenverkehr bekommen hat. Diese Probleme gab es mit den konventionellen Glühbirnen nicht. Und LED sofern es falsch eingestellt ist, blendet auch ganz gut da kann man selbst mit einer starken E-Fahrrad Funzel ein Auto blenden.

    Aber richtig ist, das viele Radler heute sehr "Lebensmüde" sind, heute einem begegnet der kein Licht hatte. Mit Hunden ganz Super wenn die dann erstmal hinterher wollen, weil man ihn zu spät sieht. Dunkle Kleidung erschwert die Lage noch. Oder sie kommen von hinten ohne 1,50 oder besser 2m Abstand zu halten ohne zu Klingeln.

    Dann hatte ich fast mit dem Auto ein Radler mitgenommen, waren noch 2m bis zur Motorhaube als ich gebremst hatte. Zog vor einer Parkplatzausfahrt ohne zu gucken im schnellen Tempo von rechts kommend an mir vorbei und das beste mit Mucke im Ohr. Man hört und sieht nichts. Die Radler wissen das es verboten ist und stecken sich trotzdem die Knöpfe ins Ohr. Dann wären da noch die "Team Telekom Vertreter" die meinen die Radwege nicht benutzen zu müssen, immerhin hat es diesmal einen erwischt und kann nur sagen selbst schuld. Auf den Kreisverkehr zugefahren, aber anstatt den vorgeschrieben und vorhandenen Radweg zu nutzen, wo man auch ein Vorfahrt Achten Schild hat, nahm der Telekom Fahrer die Abkürzung in den Kreisel und in der nächsten Einfahrt nahm ihm ein Auto mit. Hoffe der Radler lernt in Zukunft draus, vorhandene Radwege auch zu nutzen weil es rechtlich verbindlich ist.
     
  8. RIK

    RIK

    Dabei seit:
    07.12.2020
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    48
    @Harry Hole
    Hab auch nicht behauptet, dass ein e-Lastenrad per se einen Kleinwagen ersetzen kann.
    Die Frage war doch, ob ein eAuto noch lohnt. Ich sage nur, es kommt auf den Verwendungszweck und -bereich an.
    Du gehst wohl stets von deiner Situation aus. Aber es gibt sicher eine oder mehrere, in der das Lastenrad seine Vorteile gegenüber dem besagten Dacia hat.
    Es gibt nicht mehr den einen Deckel der auf alle Töpfe passt.
     
  9. #109 Axel Schweiß, 05.10.2022
    Axel Schweiß

    Axel Schweiß

    Dabei seit:
    16.03.2020
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    547
    Zeig mal die Passage wo drin steht, dass die Dinger verboten sind. Oder sind Radios im Auto mittlerweile auch verboten?
    Na ich hoffe, dass du dir da mal nicht überheblich selbst auf die Füße trittst....

    Aber Trolle füttere ich grundsätzlich nicht.
     
  10. #110 Harry Hole, 06.10.2022
    Harry Hole

    Harry Hole

    Dabei seit:
    15.08.2021
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    44
    Die Zeiten wo man sich 5 Deckel in die Einfahrt stellt ist aber auch vorbei.
     
  11. RIK

    RIK

    Dabei seit:
    07.12.2020
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    48
    Gab es denn jemals Zeiten, in denen es eine wirtschaftlich sinnvolle Maßnahme war, sich als Durchschnittshaushalt 5 verschiedene Fahrzeuge in den Hof zu stellen?

    Jetzt scheint es jedenfalls besser für den Geldbeutel zu sein, sich für die seltenen Fälle ein passendes Fahrzeug zu mieten, anstatt etwas zu nehmen, das alles abdeckt aber dadurch höhere Kosten verursacht.
     
  12. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    13.689
    Zustimmungen:
    1.410
    Gibt es auch, auch H7 kann man schräg einsetzen bzw nicht richtig einrasten.
    Sind sie nicht. Ist genau wie überall, du darfst erst mal, aber...
    Behinderst du andere kostet es 10€. Bist du an einem Unfall beteiligt, bekommst du eine Mitschuld oder auch die ganze Schuld wegen der Kopfhörer.
    Darfst auch 200 auf der Autobahn fahren, baust du aber einen Unfall, dann gilt das als grob fahrlässig, weil Richtgeschwindigkeit 130 ist.
     
  13. #113 Harry Hole, 06.10.2022
    Harry Hole

    Harry Hole

    Dabei seit:
    15.08.2021
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    44
    Ich habe einige im Bekanntenkreis die diese Mietidee hatten. Hat bei keinem funktioniert denn immer wenn die ein Fahrzeug brauchten war kein passendes verfügbar. Am Schluss haben die eine zeitlang bei Bekannten Fahrzeuge geschnorrt und dann haben die sich alle wieder einen klassischen Verbrenner besorgt.
    Meine Schadenfreude kannst du dir vorstellen. Nach den vielen Bekehrungsversuchen, Belehrungen und Schwärmereien.... Vom Bahnfahren haben einige geschwärmt und als die wegen Corona dauernd Maske tragen mussten war der Traum auch vorbei :)
     
  14. #114 Octavian1977, 06.10.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    35.655
    Zustimmungen:
    2.972
    wo ist da das Problem eine Maske zu tragen?
    Was hat das mit dem Bahnfahren an sich zu tun?
     
  15. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    13.689
    Zustimmungen:
    1.410
    Bahn fahren ist schön, in der Schweiz z.B.
    In DE ist das eher ein Übel
     
  16. #116 Octavian1977, 06.10.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    35.655
    Zustimmungen:
    2.972
    hat aber wenig mit der Maskenpflicht zu tun.
    Auto fahren ist allerdings meist trotzdem nerviger als Bahnfahren.
     
  17. eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8.035
    Zustimmungen:
    3.359
    Ein pünktlicher Zug in DE ist seltener als ein 5er im Lotto. Da lob ich mir die ÖBB
     
  18. #118 Richie, 06.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2022
    Richie

    Richie

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    16
    Laut StVO in der Grundregel §1 erfordert es im Straßenverkehr ständige "Vorsicht und Rücksichtnahme"

    Das ist mit In Ear womit man Musik hört, vielleicht sogar per BT telefoniert, incl. der recht guten Abschottung nicht möglich.

    Der Vergleich mit dem Autoradio ist Bullshit, weil ich trotzdem mit "Freien Ohren" alles hören kann.

    Bei uns auf der Arbeit dürfen diese nicht mehr benutzt werden, weil es mehrere Unfälle aufgrund der Nutzung gegeben hat.

    Ja ein direktes Verbot gibt es noch nicht, würde ich allerdings sehr begrüßen da die Zunahme an Rad Unfällen hier extrem zugenommen hat auch durch stärkeres Verkehrsaufkommen, waren auch ein paar Tödliche Unfälle dabei.

    In meinem Fall war die Radlerin durch die Mucke komplett abgelenkt, zu schnell unterwegs, ohne zu gucken mir die Vorfahrt genommen, und weil ich Verschauend gefahren bin, konnte ich Rechtzeitig bremsen und es ist nichts passiert.

    Zudem hat man als Radler oder Krad Fahrer keine Knautschzone zieht quasi immer den kürzeren.
     
    Octavian1977 gefällt das.
  19. #119 Octavian1977, 06.10.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    35.655
    Zustimmungen:
    2.972
    Vor allem gibt es da ja mittlerweile auch einige welche Außengeräusche aktiv negieren um das Hörerlebnis zu verbessern.
     
  20. Richie

    Richie

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    16
    Im Straßenverkehr ist diese Unterdrückung ehr schädlich als nützlich weil ja grad der Lärm auf mögliche Gefahren deutet, und hier ist einfach Zuviel los auf den Straßen.
     
Thema:

Lohnt ein E-Auto überhaupt noch ?

Die Seite wird geladen...

Lohnt ein E-Auto überhaupt noch ? - Ähnliche Themen

  1. Gefrierschrank defekt-lohnt Reparatur?

    Gefrierschrank defekt-lohnt Reparatur?: Hallo, bei einem gerade mal 27 Monate alten Gefrierschrank von Bauknecht Model gkn 2173 a3+ ist die Temperatur seit längerer Zeit unter -10 Grad...
  2. Lohnt sich Anschaffung von Ultrabook?

    Lohnt sich Anschaffung von Ultrabook?: Hallo zusammen, mal eine Frage an alle Experten in der Welt der Laptops und Notebooks. Lohnt sich die Anschaffung eines Ultrabooks im Allgemeinen...
  3. Halogen gegen LED tauschen: lohnt sich das hier??

    Halogen gegen LED tauschen: lohnt sich das hier??: Hallo zusammen, in unserem Partykeller haben wir ca. 35 Halogenreflektoren, und zwar MR11 mit - ich schätze mal - jeweils 20 Watt. Jetzt bin...
  4. Lohnt die Reparatur der Waschmaschine überhaupt noch?

    Lohnt die Reparatur der Waschmaschine überhaupt noch?: Modell: AEG Electrolux LAVAMAT 54400 Hallo Leute, meine Waschmaschine streikt. Sie ist schon einige Jahre alt und weist seit gestern...
  5. Rollladen-Antrieb; Motor defekt, lohnt der Aufwand?javascri

    Rollladen-Antrieb; Motor defekt, lohnt der Aufwand?javascri: Hallo, javascript:emoticon(':(') bin neu hier und natürlich mit einem Problem; Mein Rollotron 9200 blieb auf halber Höhe stehen. Mit den...