Lüfter im Bad !

Diskutiere Lüfter im Bad ! im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; So meine Eltern machen das Bad neu und nun soll ich (azubi elektroinst.) einen Lüfter einbauen mit einen externen Feuchtigkeitsfühler. Noch dazu...

  1. noidem

    noidem

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    So meine Eltern machen das Bad neu und nun soll ich (azubi elektroinst.) einen Lüfter einbauen mit einen externen Feuchtigkeitsfühler. Noch dazu soll dieser manuel Schaltbar sein und 2 Kontroll Lampen eine für manuel betrieb und für Auto betrieb. Also habe ich mir gedacht ich komme mit Zuleitung 3Ader zum Feuchtraum Taster, da gehe ich mit 5 Ader weiter einmal dauer Phase für den Luft feuchtigkeitsfühler und null, pe dann habe ich noch eine geschaltete Phase womit ich direkt zum Lüfter gehe. Nun zur frage wie mache ich das mit den Kontroll leuchten? Also wenn der Lüfter aus ist, soll nichts leuchten, wnn manu betrieb soll die eine leuchten und wenn er automatisch anspringt soll die andere leuchten! ich dachte mir erst ich mache das mit einen Wechselschalter mit kontroll lampe aber das ist doof finde ich lieber 2 externe Anzeigen!
    Wie soll ich das jetzt machen bzw. was könnt ihr mir empfehlen, noch sind keine Kabel verlegt!
     
  2. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Badlüfter Kontrollleuchten Hygrostat

    Hallo Noidem, erstmal Willkommen im Forum !

    Zuallererst solltest Du einen Fehlerstromschutzschalter mit einem Fehlerbemessungsstrom kleiner gleich 30mA dafür vorsehen !

    Zur Installation würde ich einen dreistufigen Schalter zur Umschaltung Aus-Ein-Automatik und je Schalterstellung ein (Koppel-)Relais zweipoliger Ausführung verwenden.

    (Zum Beispiel Maico DS3 oder DS3N Unterputzdreistufenschalter,Hygrostat Maico Hy5, Relais für z.Bsp.Hutschienenaufbau gibt es bei Eltako, Anzeigeleuchten in Unterputzausführung haben gängige Schalterhersteller z.Bsp. Jung)

    Bitte noch die Schutzinstallationszonen 0-2 für Baderäume beachten !

    Gruß,
    Gretel
     
  3. noidem

    noidem

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke erstmal für die Antwort. Werde morgen Abendnach der Arbeit mal zum Elektro Großhandel fahren, wegen den Plünn den man im Baumarkt bekommt will ich nicht^^
     
  4. noidem

    noidem

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ok habe die e- inst fast fertig, Habe es jetzt so gemacht: einen Zuleitung nym-j 3*1,5mm² zum 3 stufen schalter, eine Phase von stufe 3 direkt zum ventilator und von stufe 2 zum Luftfeuchtigkeitsfühler und von da zum Lüfter, Kontrolllampen habe ich weg gelassen. muss morgen nur noch den Taster einbauen dann bin ich fertig! habe auch gleich die bel. komplett neu gemacht!
     
  5. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Badinstallation Hygrostat Dreistufenschalter Kontrolleuchte

    Hallo ,

    dachte die Lösung in etwa :

    [​IMG]

    - aber einen Fehlerstromschutzschalter hast Du hoffentlich installiert ?!

    Gruß,
    Gretel
     
  6. noidem

    noidem

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    ja selbst verständlich habe ich einen FI eingebaut :wink:
     
  7. noidem

    noidem

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    So habe es doch noch etwas anders gebaut da die 3 stufen schalter alle häßlich waren^^ Also ich habe eine Serienschalter genommen ansonsten aber alles genauso verdrahtet! Also wenn ich auf automatik betrieb mit den schalter schalte geht auch alles aber wenn ich jetzt manuel einschalten will, dann habe ich ja automatisch auf der sec. seite vom Feuchtigkeits Fühler 230V anliegen und dann geht die sicherung raus! Habe kein Plan wie ich das problem lösen soll Auch wenn ich im dritten Lehrjahr bin -.- bin für jeden tipp dankbar!
     
  8. noidem

    noidem

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Keiner eine Idee?
     
  9. #9 friends-bs, 25.10.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Ein Kurzschluss kann nicht sein, auch wenn du einen anderen Schalter verwendet hast.
    Überprüfen noch mal die Verdrahtung.
     
  10. noidem

    noidem

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Habe nochmal alles geprüft aber keinen Fehler finden können wie gesagt wenn nur Automatik an ist, funktioniert es wenn ich automatik abklemme und manuel einschalte geht es auch nur geht die Sicherung raus wenn Automatik angeklemmt ist und aber manuel eingeschaltet werden soll :shock:
    Habe aber herausgefunden das wenn ich auf der sec. Seite abgeklemmt habe und mit einen Multimeter auf durchgang teste als die beiden Kontakstellen auf sec. Seite des Fühlers, das er dann zwar nicht Piept aber einen Wert anzeigt und wenn ich auf Ohm Messung gehe und die beiden Kontakstellen Prüfe zeigt er mir auch einen Wert (habe Wert jetzt nicht im Kopf auf jedenfall ein hoher Wert) und das bedeutet ja er hat durchgang aber wie kann das sein?
     
  11. noidem

    noidem

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Achso gibt es vielleicht noch einen anderen guten Feuchtigkeitsfühler der vielleicht auch anschlüsse für einen Manuell betrieb hat? Wenn ja welchen dann werde ich mir nämlich einen neuen kaufen!
     
  12. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Hygrostat Anschluß

    Hallo ,

    ich zeige Dir mal den Wechselanschlußplan des Hygrostaten :

    [​IMG]

    Wie man sieht benötigt der Hygrostat (wie auch andere Ausführungen) keine Netzspannung (ähnlich Spule bei Relais) sondern nur die Schaltkontakt(einzel-)drähte.

    Was stimmt bei meiner vorigen Zeichnung nicht ?

    (Da kann man alles benennen (Klemmen-, FI-, LS-, Relaisbezeichungen,.... !))

    Gruß,
    Gretel
     
  13. noidem

    noidem

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Nein der Hygrostat braucht L1 und N da war doch sogar nen Anschlußplan mit dabei! und er hat ja eine prim. und eine sec. Seite wo sogar auf der Prim. L1 und N an den anschlüssen dran steht genau wie auf der sec. Seite nur das da noch das Lüfter Symbol vorhanden ist!
     
  14. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Hygrostat mit Stromversorgung

    Hallo ,

    nenne doch bitte den Markennamen und den entsprechenden Typ (Artikelnummer) !

    Mit der Angabe "Sekundär - Primär" ist was bitteschön gemeint ? - Doch kein Transformator ?!?

    Solche Kennzeichnungen gibt es normalerweise bei Hygrostaten nicht !

    Gruß,
    Gretel
     
  15. noidem

    noidem

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Werde morgen mal nachgucken welche´r Hersteller das ist und die typen bez. Ja prim. und sec. steht da nicht aber ich nannte sie so weil hat ein eingang und ausgang!
     
  16. noidem

    noidem

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ok habe den Fehler gefunden auf der eing. seite und der ausg. Seite waren die anschlüsse falsch, auf dem eingang war es mit L1,N beschriftet auf der ausg. Seite nicht da war nur das Symbol für den Lüfter und damit habe ich L1 und N verdreht gehabt und nen kurzen gebaut gehabt sobald ich auf manu geschaltet habe! Danke für die tipps.
     
Thema:

Lüfter im Bad !

Die Seite wird geladen...

Lüfter im Bad ! - Ähnliche Themen

  1. Silent Lüfter gesucht

    Silent Lüfter gesucht: Hallo Gemeinde, ich suche für meinen gekühlten Humidor Lüfter die nahezu lautlos agieren. Die Originalen sind einfach grottig. Heulen wie ein...
  2. Lüftersteuerung Bad

    Lüftersteuerung Bad: Hallo zusammen, habe aktuell eine Verögerungsrelais für meinen Lüftter im Bad. Es handelt sich um einen Maico VZ 12. Da das Relais laute geräuaxhe...
  3. Lampe in Bad - IP50 und Erdung

    Lampe in Bad - IP50 und Erdung: Hallo zusammen, meine alte Lampe ist kaputt und ich will mir eine LED Lampe an die Bad-Decke machen. Mir gefällt die "Yeelight YLXD01YL" Smart...
  4. Fernseher im Bad Effekt

    Fernseher im Bad Effekt: Hallo guten Abend, ggf. wird dies als irrwitzige Idee gesehen, aber ich habe folgendes geplant und hoffe, dass dies geht. Aktuell entkerne ich...
  5. Zweiadriges Flachkabel für Bad LED?

    Zweiadriges Flachkabel für Bad LED?: Liebes Forum ich möchte 4 Paulmann LED-Coins (3x6,6W IP44 und 1x7W IP 65) im Badraum bzw. über der Dusche verbauen. Die Kabelaufnahme der Coins...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden