Magnetventil 230/o. > V

Diskutiere Magnetventil 230/o. > V im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich interessiere mich für ein Magnetventil 1" Messing, stromlos geschlossen. Um ein Leerlaufen des Hauswasserwerks bei...

  1. #1 Heimwerker, 21.10.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich interessiere mich für ein Magnetventil 1" Messing,
    stromlos geschlossen. Um ein Leerlaufen des
    Hauswasserwerks bei Spannungsfreiheit zu verhindern.

    Jetzt stellt sich aber die Frage nach der Spulenspannung,
    230V oder Kleinspannung?

    Bei diesem und bei allen, die ich bis jetzt gesehen hab,
    wird das Ventil über 2 rote Litzen angesteuert.

    Geht das denn so? Obendrein ist die Litze auch noch verlötet.

    Meine Fragen sind, ob ich eine andere Steuerleitung brauche,
    welche Schutzart die Dinger haben und wie viel Strom
    die mir wegfressen.....

    Danke,
    Heimwerker
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Magnetventil 230/o. > V. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Ventil

    Hallo,

    nach meiner Meinung ist die "Beschaltung" über diese Litzen nur erlaubt , wenn das Ventil über SELV Spannung gespeist werden würde . Wenn 230 V im Spiel sind , ist eine richtige Leitung mit Schutzleiter erforderlich da das Ventil ja aus Metall ist ( wovon ich ausgehe)



    Bei einem 1`` Ventil kannst du von einer Leistungsaufnahme von 15-20 Watt rechnen........

    Technische daten und einige Erklärungen findest du z.B unter http://www.Buschjost.de
     
  4. #3 Octavian1977, 21.10.2006
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.856
    Zustimmungen:
    384
    Diese Ventile für 230V darf man nicht einfach so irgendwo hinbauen.
    da muß ein Gehäuse drum herum mit entsprechender Schutzart usw.

    ich würde auch eines für max 50V nehmen und das dann mit Schutzkleinspannung versorgen
     
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Ventile

    Hallo,

    diese Meinung kann ich absolut nicht teilen,
    ich habe noch keine Vorschrift gesehen die für ein Betriebsmittel der Schtuzklasse 1 ( Schutzleiteranschluss ) ein seperates Gehäuse fordert.
    Wenn das wirklich so ist , müssten wir bei uns in der Firma mal schnell 10-200 Ventile " einhausen".......
     
  6. #5 Octavian1977, 21.10.2006
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.856
    Zustimmungen:
    384
    dann hat sowas aber einen Stecker für die Steckdose

    oder ein Anschlußkabel aber auf jeden Fall Finger sicher und einer Schutzklasse zugehörig oder so angebracht, das es Schutz durch Abstand ist
     
  7. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Ventil

    Ja , da stimme ich zu...........hatte ich ja schon oben erwähnt das bei 230 V eine vorschriftsmäßige " Verkabelung" nötig ist..........
     
  8. madmex

    madmex

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,
    ich baue immer (falls nicht anders gewünscht ) Bürkert ventile ein.gibt es sogar in IP54. guck mal bei bürklin falls dein grosshändler keine hat
    gruß madmex
     
  9. #8 Kurzschluß Thomas, 21.10.2006
    Kurzschluß Thomas

    Kurzschluß Thomas

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    zunächstmal gibt der Verkäufer des genannten Ventils nicht an, ob es überhaupt eine Zulassung hat.
    Eine Zertifizierung ist keine Zulassung.

    Dann, ganz klar muß sein, daß dieses Teil über eine Schutzleiterklemme verfügen muß.
    Bei den beiden roten Drähten ist der mit äußerster Sicherheit nicht ordnungsgemäß genutzt, sofern überhaupt vorhanden.

    Ein Stecker ist an so einem Teil nicht notwendig, da es bauartbedingt nicht unter ortsveränderliche Geräte fällt.

    Am besten beim Großhändler das gewünschte ordern oder einen Elektriker, falls keine eigene einkaufsmöglichkeit beim Großhändler vorhanden ist, diesen darum bitten.

    Aber dieses eBay Teil würde ich selbst für 1 Euro nicht kaufen.

    Vor allem ist der Sofortkaufpreis sehr heftig. Dafür bekommt man Ventile, die auch mit den entsprechenden Zulassungen daher kommen.

    Gruß Thomas
     
  10. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.239
    Zustimmungen:
    92
    Denke ich nicht. Das wird Schutzklasse 2 sein.

    Vielleicht kann man die ja tauschen.

    Lutz
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Heimwerker, 22.10.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antworten

    Heimwerker
     
  13. #11 Heimwerker, 29.10.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Antworten sind wirklich hilfreich.

    Ich habe mal überschlagen, was das Ding an Strom zieht. Dann muss es auch noch gekauft werden und das Anschluss/Schutzklassenproblem wäre mir auch zu kompliziert.

    Soll der ebay-Mensch das Teil an andere verscherbeln ;)

    Grüße,
    Heimwerker
     
Thema:

Magnetventil 230/o. > V

Die Seite wird geladen...

Magnetventil 230/o. > V - Ähnliche Themen

  1. Anschluss Gastro-Kaffeemaschine 230/400V

    Anschluss Gastro-Kaffeemaschine 230/400V: Liebe Forumsmitglieder, hoffe auf einen guten Rat bei folgender Geschichte.. Nach Umzug möchte ich meine La Pavoni BarT2 (Gastro-Kaffeemaschine)...
  2. Finden von HaloX-O Betondosen

    Finden von HaloX-O Betondosen: Hallo, ich möchte in einer Fertigdecke die HaloX-O Betondosen für den Einbau von LED´s installieren. Diese werden ja über Frontteil aus...
  3. Gelb-Grün bei 24 V

    Gelb-Grün bei 24 V: Hallo, will eine Heizungspumpe die mit 220 V betrieben wird durch einen Mischer ersetzten. Der Mischerantrieb hätte 24 V=. Ich benötige für den...
  4. Schütz und Magnetventil mit Eaton schalten

    Schütz und Magnetventil mit Eaton schalten: Guten morgen, ich hab mal eine frage an euch ich möchte einen Motor und ein Magnetventil schalten. Habe einen Wahlschalter von Eaton mit 3...
  5. Funktion Magnetventil

    Funktion Magnetventil: Hallo, wir haben hier im Geschäft eine Spritzgussmaschine mit der sich für die Hydraulik, Magnetventile über SPS Ausgangskarten steuern lassen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden