Maschine mit 440V 60Hz auf 400V/50Hz

Diskutiere Maschine mit 440V 60Hz auf 400V/50Hz im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, Ich bin neu hier und hab auch gleich mal eine ähnliche Frage: Ein Südamerikanischer Kunde der eine Maschine mit 440V/60Hz betreibt...

  1. #1 Chrischdof, 21.11.2016
    Chrischdof

    Chrischdof

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich bin neu hier und hab auch gleich mal eine ähnliche Frage:

    Ein Südamerikanischer Kunde der eine Maschine mit 440V/60Hz betreibt fragt jetzt, ob er diese auch einfach an das 400V/50Hz-Netz hängen kann. Die verbauten Teile (Netzteile, Auswertegeräte,...) haben laut Typenschild keine Probleme. Allerdings bin ich mir bei den Motoren unsicher. Muss ich die Motorschutzschalter neu einstellen oder sonst etwas beachten?

    Danke im voraus.
     
  2. #2 Octavian1977, 21.11.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.840
    Zustimmungen:
    1.029
    Der Motor wird Schaden nehmen, wenn er nicht auf die niedrigere Spannung ausgelegt ist.

    Durch die verringerte Spannung steigt der Strom, Wenn der Motor nicht für 400V ausgelegt ist wird ihn der erhöhte Strom schädigen.

    Wenn der Motor auch mit 400V klar kommt muß natürlich auch die Zuleitung zum Motor, die Schütze, Sicherungen, Motorschutz auf den erhöhten Strom angepasst werden.
     
  3. #3 Octavian1977, 21.11.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.840
    Zustimmungen:
    1.029
    Noch was: beim Motor ändert sich natürlich auch die Drehfrequenz durch die geringere Netzfrequenz, sofern dieser nicht durch einen FU geregelt wird.
     
  4. #4 werner_1, 21.11.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.045
    Zustimmungen:
    1.663
    Hallo,
    wie du schon erkannt hast, dürften die meisten Geräte mit 400V kein Problem haben, da sie üblicherweise für 440V +/-10% - also min. 396V - ausgelegt sind. Jetzt darf das 400V-Netz aber nicht auch noch eine Toleranz von -10% haben, denn dann wärst du bei 360V. :(

    Beim Motor bewirken die 50Hz - von anderen Effekten abgesehen - aber eine um ca. 17% geringere Drehzahl.
    Der Motorschutz braucht nicht anders eingestellt zu werden, da die Wicklungen für den Nennstrom lt. Typenschild ausgelegt sind. Das o.g. Spannungsproblem gilt auch hier.
     
  5. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.740
    Zustimmungen:
    634
    Weis ja nicht, um was für Motoren es geht, aber wir haben hier z.B. Pumpen, da stehen die 440V 60hz genauso mit auf dem Typenschild, wie die 400V 50Hz. Und der Strom ist praktisch identisch, weil die pume ja auch weniger Leistung durch die geringere Drehzahl hat.
     
  6. #6 Octavian1977, 22.11.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.840
    Zustimmungen:
    1.029
    Wie hoch darf die Toleranz im Amerikanischen Netz denn überhaupt sein? sind das wirklich +-10%??? Diese Toleranz gilt für deutsche Netze nach VDE.
     
  7. #7 werner_1, 22.11.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.045
    Zustimmungen:
    1.663
    Die Toleranz der amerikanischen Netze ist uninteressant.

    Interessant wäre die zulässige Toleranz des Pumpenmotors gemäß Herstellerangabe.
     
  8. #8 Chrischdof, 30.11.2016
    Chrischdof

    Chrischdof

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Danke für die Antworten. Damit kann ich etwas anfangen und weiterarbeiten.

    Der Motor ist auch für 400V 50Hz ausgelegt.

    Gruß 8)
     
Thema:

Maschine mit 440V 60Hz auf 400V/50Hz

Die Seite wird geladen...

Maschine mit 440V 60Hz auf 400V/50Hz - Ähnliche Themen

  1. alte Maschinen

    alte Maschinen: Kann mir jemand Sagen was das für ein Stecker ist? Ich habe leider keine Technischen Daten zu dem Motor. [ATTACH] [ATTACH]
  2. Alte Maschine / Perilex

    Alte Maschine / Perilex: Hallo, ich habe mir gestern eine alte Gusseisen-Fräse gekauft, leider war an der Maschine noch ein Perilex Stecker dran, da sie in einem alten...
  3. Welche Maschine zum Dosensenken?

    Welche Maschine zum Dosensenken?: Hallo, ich hätte eine Frage zum Dosensenken. Bei der Kernsanierung in meinem fast 100 Jahre altem Altbau werde ich einige Dosen senken müssen. Nur...
  4. 60Hz an SK II Gehäusen? Komplexe Problemstellung

    60Hz an SK II Gehäusen? Komplexe Problemstellung: Ich grüße euch liebe Community. Aktuell bin ich in Brasilien, und erfahre hier ein Phänomen mit allen SK II Geräten welches ich auch mit den...
  5. Alternatives Netzteil gesucht (230v to 230-400v single output)

    Alternatives Netzteil gesucht (230v to 230-400v single output): Hallo liebe Elektrik-Freunde, ich suche eine alternative zu diesem Gerät: CSP-3000-400 von Mean Well Hauptsächlich geht es darum das dieses...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden