Max. Abstand zwischen Halogenspots / Leitungsquerschnitt

Diskutiere Max. Abstand zwischen Halogenspots / Leitungsquerschnitt im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich bin gerade dabei mir eine Holzdecke ins Wohnzimmer einzubauen wo auch Halogenspots verbaut werden sollen. Das Zimmer ist ca. 30qm...

  1. skid

    skid

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin gerade dabei mir eine Holzdecke ins Wohnzimmer einzubauen wo auch Halogenspots verbaut werden sollen. Das Zimmer ist ca. 30qm groß. Ich habe vor solche Handelsübliche Halogenspot-Sets zu kaufen. Bin mir nur noch nicht sicher mit welcher Leistung. Das Lampen sollten das Zimmer schon Hell machen. Irgendwas zwischen 25-50 Watt. Da das Zimmer ja nicht gerade klein ist werden es wohl so min. 12-15 Spots sein die dann verteilt werden. Da das Kabel zwischen den einzelnen Spots meist sehr kurz ist werde ich diese wohl auftrennen und verlängern müssen. Würde jetzt gerne wissen wie groß der max. Abstand zwischen den Lampen sein darf und was für ein Kabel kann ich dafür nehmen ? Vom Schalter bis Anschlußklemme Kabel sind es ca 5m.

    An der einen Seite des Zimmers will ich dann noch auf eine Länge von ca. 8m Spots für Indirekte Beleuchtng einbauen. Diese werden dann aber zwischen 10-15 Watt sein und werden extra geschaltet (Serienschaltung).Auch hier die selbe Frage.

    Vielleicht könnt Ihr mir ein paar Tips geben.

    Gruss
    SKID
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: . Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schweizer, 22.03.2007
    Schweizer

    Schweizer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    was willst du denn für welche verwenden?
    Hochvolt?
    Niedervolt?

    Beim elektronischen NV-Trafo sagt man 2 m höchstens bis zum 1 Spot!
     
  4. #3 techniker28, 22.03.2007
    techniker28

    techniker28

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    1
    hi,

    also von elektronischen Trafos würde ich hier abraten.Du bräuchtest fast für jeden Spot ein Trafo.
    Auch von diesen Sets halte ich nicht viel.
    Ich würde mir Wickeltrafos kaufen, dann gescheite Spots und alles miteinander mit z.B. NYM Verkabeln.

    gruß,
    techniker28
     
  5. #4 Schweizer, 22.03.2007
    Schweizer

    Schweizer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ja bei den gewickelten haste nur das Problem wo scharubste die hin!
    In die Decke bekommt man die wohl schlecht!

    Sonst muss man erst wieder was abkasten usw.
     
  6. skid

    skid

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich dachte da schon an die 12V Lampen.

    Also, am besten keine elektronischen Trafos verwenden!

    Wie ist es mit dem Leitungsquerschnitt ?
    ich denke mal NYM 1,5qmm sollte ja dann auch reichen, oder ?

    Die Sets haben halt den Vorteil, sag ich jetzt mal, das die Trafos schön klein sind. Wenn da mal was an denen passieren sollte kann man diese durch das Lampenloch einfach rausziehen.

    Gruss
    SKID
     
  7. #6 Schweizer, 22.03.2007
    Schweizer

    Schweizer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
     
  8. skid

    skid

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Würde dann doch gerne mal wissen warum die elektronischen nicht gut bzw. empfehlenswert sind ?

    Ich kenne ein paar die das mit dem Verlängern schon gemacht haben und die hatten keine Probleme damit.Deshalb ja auch die Frage mach der max. Länge zwischen den Spots.

    Der Abstand zwischen den einzelnen Spots wird wahrscheinlich so +/- 1m sein.
    Ok, Lautsprecherlitze ist schon mal besser als NYM.
     
  9. #8 schorre82, 23.03.2007
    schorre82

    schorre82

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Lautsprecherlitze :twisted:

    Da nimmt man spezieles Niedervoltkabel und für 230V Nym-I.
    Alles ander ist Brandgefährlich.

    Mfg Schorre
     
  10. #9 Schweizer, 23.03.2007
    Schweizer

    Schweizer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ja für 230 V ist das klar aber vom Trafo zum Strahler kann man ruhig Lautsprecherleitung verwenden!
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 trekmann, 23.03.2007
    trekmann

    trekmann

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also welche Art von Trafo du nimmst ist eigentlich egal. Das kommt dann drauf an was du halt lieber magst.
    Allgemein mal gefragt, sicher das es Halogen sein soll? Nicht lieber Energiesparlampen? sind bei guter Planung gleich hell und sparsamer. -->LINK<--

    Allgemein solltest die Leitung hinter den Elektronischen Trafos nicht länger sein als 2-3m einfach weil sie sonst eine Antenne wird augrund der hohen Ausgangsfrequenzen. Bei gewickelten Trafos ist das Problem ein anderes. Sollte mal ein Leuchtmittel den Geist aufgeben, bekommen die anderen Überspannungen und es verringert sich die Lebensdauer drastisch.
    BSP:
    Bei 5% Überspannung (das sind nur 0.6V!!!!) verringert sich die Lebensdauer der Leuchtmittel auf 50%.

    Zur Leitung. Es gibt spezielle Leitungen die für hohe Temperaturen ausgelegt sind und für den Anschluss solcher Leuchtmittel gedacht sind. Lautsprecherleitung ist Pfusch. Es treten hohe Temperaturbelastungen auf die mit Lautsprecherleitung nicht abgefangen werden können.
    Bei Unterspannung von 5% haben die Leuchten nur noch ca. 80% ihrer Lichtausbeute. Also sollte ein Spannungsfall von 2-3% angestrebt werden.

    Hier mal ein paar Zahlen. Leuchtmittel 50W Niedervolttrafo 12V! Angestrebter Spannungsfall 2,5%.
    Leitungsquerschnitt ---> Max. Länge:
    1,5mm² --> 3m
    2,5mm² --> 5m
    4mm² --> 8m
    u.s.w.

    Wichtig ist das alle Leitungen von EINEM Trafo zu den Leuchtmittel, die der Trafo versorgt, immer gleich lang sind und dementsprechend der Trafo in der Mitte positioniert wird.
    Denn was passiert wenn die eine Leitung 3m Länger ist (bei 1,5mm² und 50W)? Das Leuchtmittel hat nur noch 90% seiner Lichtausbeute und somit ist es auch sichtbar dass einige dunkler sind. Bei so vielen Leuchtmittel würde ich wirklich Elektronische Trafos nehmen. Kurze Leitungswege von max. 1m – 2m dazu reicht 1,5mm² und dann halt 4-6 Elektronische Trafos setzten.

    Mit freundlichen Grüßen Marcell
     
  13. #11 onkelicke, 26.03.2007
    onkelicke

    onkelicke

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Also heutzutage würde ich kein Niedervolt Halogen mehr bauen.

    Entweder Energiesparspots von Megaman oder baugleich oder HV Halogenspot mit der Hoffnung das die LED Technik irgendwann mal so weit ausgereift ist, das man auf LED wechseln kann.

    Überlegt doch mal langsfristig. 12 Spost á 50 Watt... das sind mal locker 600 Watt nur für die WOhnzimmerbeleuchtung.

    Halogenspots sid zwar schick aber irgendwie auch wirkklich richtig richtig teuer!
     
Thema:

Max. Abstand zwischen Halogenspots / Leitungsquerschnitt

Die Seite wird geladen...

Max. Abstand zwischen Halogenspots / Leitungsquerschnitt - Ähnliche Themen

  1. Abstand von Erdkabel

    Abstand von Erdkabel: Hallo zusammen, ich habe mal gelesen, dass Erkabel zueinander einen Abstand von 30cm haben müssen. Ist das so korrekt oder gilt das nur bei...
  2. Leitungsverlegung und Leiterquerschnitt und Abstände

    Leitungsverlegung und Leiterquerschnitt und Abstände: Hallo ich möchte mir an meinen Schreibtisch schaltbare Steckdosen, eine LOGO einbauen. Ich bin bei den Themem Leitungsverlegung und...
  3. Welchen Leitungsquerschnitt?

    Welchen Leitungsquerschnitt?: Hallo Welchen Querschnitt nehme ich wenn die Vorzählersicherungen im Hausanschlusskasten sind und ich dann vom Hausanschluss direkt zur...
  4. Leitungsquerschnitt

    Leitungsquerschnitt: Hallo zusammen. Welchen Leitungsquerschnitt soll ich für den Anschluss eines Leuchters mit 7 Amper nehmen? Die einfache Leitungslänge beträgt 46m....
  5. Netzteil 24V AC bis Max 5A gesucht

    Netzteil 24V AC bis Max 5A gesucht: hallo ich habe eine wichtige Frage, ich habe eine Kamera und die verlangt ein Stromanschluß 24V AC bis max 5A, leider finde ich nichts gescheites...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden