Maximaler Strom durch Leiter (VDE0100)

Diskutiere Maximaler Strom durch Leiter (VDE0100) im Forum Installation von Leitungen und Betriebsmitteln im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo! Ich habe mal ne Frage. Und zwar gibt es doch vom VDE eine Vorschrift, wo drin steht wie hoch der maximale Strom in einem Leiter sein...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

Tobinski

Guest
  • Maximaler Strom durch Leiter (VDE0100)
  • #1
Hallo!

Ich habe mal ne Frage. Und zwar gibt es doch vom VDE eine Vorschrift, wo drin steht wie hoch der maximale Strom in einem Leiter sein darf (Brandschutz/Überlastung), oder?

Gibts da auch ne Formal davür, abhängig vom Leiterquerschnitt?

Leiterquerschnitt maximal zulässiger Strom
0,75 mm2 13 A
1,0 mm2 16 A
1,5 mm2 20 A
2,5 mm2 27 A
4,0 mm2 36 A

(Das habe ich im Internet gefunden bis jetzt)

Das habe ich gefunden. Ich habe jetzt aber hier Schaltlitze 0,14mm² mit aus Kupfer (CU. Aufbau 18x0,10mm²). Diese will ich für einen LON-Versuchsaufbau verwenden. LON ist ein Datenbus für Gebäudeautomation. Das Netzteil des Busses liefert 1,5A bei 50 Volt.

Kann ich diese Leitung verwenden??
 
  • Maximaler Strom durch Leiter (VDE0100)
  • #2
Strombelastbarkeit

Hallo,

willkommen im Forum.

Natürlich gibt es eine Norm .
Ich suche es gleich mal raus.......

So ,hier eine Tabelle:
( beachte die Gruppeneinteilung)


Link Helukabel
 
  • Maximaler Strom durch Leiter (VDE0100)
  • #3
Hey!

Vielen dank! Das ist genau das, was ich brauche! Cool!

Viele Grüße

Tobinski
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Maximaler Strom durch Leiter (VDE0100)
Zurück
Oben