mehrere RCD´s übereinander verbinden

Diskutiere mehrere RCD´s übereinander verbinden im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallöchen Bin Grad alle Sachen am Sammeln für meine HV im HWR die soll 4 Reihig werden mit 3-4 RCD wollte in jede Reihe einen RCD setzen...

  1. #1 tatin_sin, 08.03.2015
    tatin_sin

    tatin_sin

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen

    Bin Grad alle Sachen am Sammeln für meine HV im HWR

    die soll 4 Reihig werden mit 3-4 RCD

    wollte in jede Reihe einen RCD setzen

    da gibts ja die
    Senkrechten Phasenschienen
    [​IMG]

    Hager Verbinungsbrücken
    und einzelne Verdrahtungsbrücken

    gibt noch mehr möglichkeiten ?
    mit einer KCF668L könnte ich 3 x 4 Polige RCD´s übereinander verbinden

    was mache ich dann mit dem 2 Poligen RCD ?
    muss ich dann die KCF668L mit der einzelnen Verdrahtungsbrücke verbinden

    oder gibts dafür eine schönere möglichkeit ?


    schönen sonnigen Sonntag noch
    lg
     
  2. Anzeige

  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.359
    Zustimmungen:
    68
    Die Lösung mit den Hagerschienen ist auch nur bei Hager notwendig mit größeren Querschnitten, weil die Anschlussklemmen z.B. nicht 2x16mm² aufnehmen können - bei ABB ginge das ohne diese Brücken.

    Ja, du musst, wie auch am Anfang der Schiene, am Ende mit Drahtbrücken arbeiten.
     
  4. #3 Octavian1977, 08.03.2015
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.279
    Zustimmungen:
    456
    Der Geck an den Schienen ist eigentlich, daß man hier nicht einzelne Brücken legen muß.
    Das macht die Arbeit schneller und leichter und man kann natürlich auch keine Leitungsisolation beim Verlegen beschädigen.
    Der Kasten ist nachher besser aufgeräumt.

    durch die festen Brücken lässt sich auch leicht ein 10-16mm² anschließen, man benötigt aber lange Aderendhülsen, oder welche ohne Kragen.
     
  5. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.359
    Zustimmungen:
    68
    Ich weiss ja nicht, was deine Stunde kostet und wie langsam du arbeitest - Aber hast Du Dir mal den Preis dieser Schienen angesehen und mit der Arbeitszeit verrechnet?

    Die Schiene kostet 30€, Verdrahtungsmaterial 16mm² plus AEH etwa 5€ - Für die 25€ Differenz müsstest du bei 40€/Std. rund 38 Minuten einsparen ...

    Wirtschaftlich sind die Dinger nur eine Notlösung, weil es mit Hager nicht anders geht!
     
  6. #5 Octavian1977, 08.03.2015
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.279
    Zustimmungen:
    456
    Von einer Geldersparnis hab ich nichts gesagt nur das es Zeit einspart.
     
  7. #6 tatin_sin, 10.03.2015
    tatin_sin

    tatin_sin

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ich habs recht gerne schön aufgeräumnt und übersichtlich, auch etwas wo man selten dran geht bzw durch eine Blende verdeckt ist,


    Aber bei dem Preis muss man sich das echt überlegen


    Mit der Hager Verbindungsbrücke KC325 bzw KC350 sieht es ja auch aufgeräumt aus aber wieso gibt die nicht 4 Polig ?

    Ist ja Blöd, da musss man doch mit einzelnen Verbindungsbrücken den N durch alle 3 RCD´s durschleifen

    oder hab ich da irgendwo nen Denkfehler ?

    lg
     
  8. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.147
    Zustimmungen:
    316
    Ich setze in so einem Fall lieber 3 FIs in eine Reihe und verbinde sie mit 4pol. Schiene und gehe dann mit Aderleitung auf die LSS.
    Bin eh kein Freund von den Hager Verteilern, wegen der neumodischen Steckklemmen für N und PE.
     
  9. #8 tatin_sin, 10.03.2015
    tatin_sin

    tatin_sin

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich mich auf 3 FIs beschränke passesn 3 FIs in eine Reihe

    demnach
    alle FIs mit 4 pol. Sammelschiene verbinden
    Mit Aderleitung auf die ersten 3 LSS und diese Reihe mit 3 pol. Sammelschiene verbinden


    Ich kenne zwar nicht viele Verteiler aber inzwischen springen doch alle auf die neue Mode um
     
  10. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.147
    Zustimmungen:
    316
    Stimmt, hab erst vor 2 Wochen LSS von ABB verbaut, mit solchem Schrott. Erschießen, der das verbrochen hat.
    Und bei Hager sind es ganz einfach zu wenig Klemmmöglichkeiten wenn du eine 4 Reihige Verteilung hast. Die N und PE nehmen unwahrscheinlich Platz weg und reichen nicht.
     
  11. #10 tatin_sin, 10.03.2015
    tatin_sin

    tatin_sin

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Da muss aber schon ordentlich Leitungen in die UV eingeführt werden das die N Blöcke nicht reichen

    mann kann ja noch notgedrungen auf die Hutschiene Packen was aber nich so toll aussieht
     
  12. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.359
    Zustimmungen:
    68
    Es gibt viele Dinge im Schaltschrankbau, die bei Hager umständlich oder gar nicht zu realisieren sind - Hager hat eine Zielgruppe im typischen EFH oder kleinen Büru-Unterverteilern und die wird bedient - bevorzugt über das Design verkauft, das Image und das Komplett-sortiment vom Brüstungskanal bis zur Steckdose.

    Aber wenn du in Gewerbe und Industrie unterwegs bist, wo wirklich große Schaltschränke installiert sind, findest du was? ABB, Siemens, manchmal Schneider oder Doepke. Warum? Weil man dort praxisgerechte Vollsortimente hat (zumindest ABB und Siemens) und nicht nach Optik entschieden wird.

    Da juckts auch nicht, dass der Dehn oder Phoenix Überspannungsableiter anders aussieht als die Siemens LSS ... Das funktioniert und ist wirtschaftlich (schau Dir mal die Preise bei Hager an dafür ...).
     
  13. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.147
    Zustimmungen:
    316
    Na ich weis ja nicht, ob das viel ist, wenn du bei einem 4 Reihigen Verteiler 20x PE hast.
     
  14. #13 tatin_sin, 10.03.2015
    tatin_sin

    tatin_sin

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ihr Profis habt ja schon einige Anlagen gesehen

    4 Reihig hat ja Platz für 48 TE
    4 RCD pol besetzen dann schon 12, bleiben noch 36 TE
    abzüglich GIRA Audio Steuergerät & Reserve sollte ich doch mit hinkommen oder ?
    Sind das 20 PE
    und N paar mehr , aber wie viel mehr ist da ?

    [​IMG]
     
  15. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.147
    Zustimmungen:
    316
    Ns sind es mehr, da du aber nicht beliebig aufteilen kannst, wird das mit 3 FIs aber auch oft eng.
     
  16. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.359
    Zustimmungen:
    68
    Bei den Quickconnect-Klemmen liegt dem Hager VA48CN eine KN26E, eine KN14N und eine KN18N (und eine VZ456N) bei. für 3 FI-Gruppen zu je 8 Stromkreisen funktioniert das natürlich nicht.

    Es passen auf den vorhandenen Träger z.B. 3 x KN10N, eine KN26E und eine KN06E, verbunden über eine KN99E. Dazu müsste man die mitgelieferten KN14N/KN18N durch 3 KN10N ersetzen und die KN26E um eine KN06E erweitern. (Kostenpunkt Brutto ca. 13€)

    Daraus ergäbe sich:
    3 N-Blöcke mit 8 Steckklemmen 1,5-4mm² + 2 Schraubklemmen 4-16mm²
    1 PE-Block mit 25 Steckklemmen 1,5-4mm² + 7 Schraubklemmen 4-16mm²

    Wenn das nicht ausreicht oder man die mitgelieferten Klemmen nur ergänzen, anstelle ersetzen, möchte, käme ein zweiter Klemmträger VZ711 (ca. 3€) plus zusätzliche Klemmen nach Wunsch zum Einsatz.
     
  17. #16 tatin_sin, 10.03.2015
    tatin_sin

    tatin_sin

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    bei mir ist schon N und PE im Zählerkasten getrennt

    mit der KN99E würd ich dann wieder einen PEN machen
    also brauch ich die KN99E nicht.

    könnt ihr mir sagen ob ich alles zusammen hab was ich brauch ?

    Hager Aufputz Verteiler 48TE VA48CN mit Tür

    Hager Sicherungssockel 3x63A LD046 3-polig + Schraubkappen LE18SK

    3 x Neozed 35A

    3x Hager FI-Schutzschalter CDA440D 40A/30mA

    3x KN10N
    1x KN26E
    1x KN06E

    1x Phasenschiene 4p/3 004919
    L1_L2_L3_N_L1_L2_L3_N_L1_...


    2x Phasenschiene KDN363F 3-polig+N
    L1_L2_L3_ _ _L1_L2_L3_L1_.....


    HAGER Abdeckung KZ059 Beruehrungsschutzabdeckung
    4 x Hager Endkappe KZN023 für 3-Phasenschiene

    Für die Verdrahtungsbrücken hab ich noch 10m vom 10mm² da

    eventuell gebe ich dem Bad im Keller nen separaten RCD
    die Sachen nehme ich dann nur vorsorglich

    1x Hager FI-Schutzschalter CDA240D
    1x Nullleiterklemme N7-F

    lg
     
  18. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.359
    Zustimmungen:
    68
    Die KN99E ist zum Verbinden der KN26E und KN06E - sonst hast du zwei getrennte PE-Blöcke anstelle eines gemeinsamen ... !? Das hat überhaupt nix mit dem PEN zu tun ...

    Du brauchst auch keine KN26E seperat bestellen, denn eine liegt dem Verteiler bei.

    Dein Konzept mit dem Phasenschienen, Berührungsschutzabdeckungen und Endkappen verstehe ich auch nicht, zumal die LSS fehlen ... Und warum überhaupt Legrand?

    Und wozu die Pollmann N7-F? WENN du so etwas benötigst (Soll doch nur ein Stromkreis an den 2pol- FI?), dann liegt dem Verteiler schon eine VZ456N bei.

    Wofür sollen denn die 35A-Neozed dienen?

    Und Überspannungsableiter gibt es keinen, weil ... ?

    Wenn freie Einbauplätze bleiben, müssen diese mit Abdeckstreifen Hager S35S verschlossen werden.
     
  19. #18 tatin_sin, 10.03.2015
    tatin_sin

    tatin_sin

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    schande über mein Haupt
    statt KN26E hab ich KN26N verwechselt daher kam ich auf die PEN geschichte :oops:

    was meinst du mit Lengrand ?

    24 LSS B16 kommen noch dazu
    da ich noch nicht genau weiß wieviel ich verwende , bestell ich sicherheitshalber die Berührungsschutzabdeckungen

    hab ich die falschen Sammelschienen ausgesucht ?
    1x Sammelschiene für die untere Reihe 4 pol RCD

    2 x Sammelschiene für jeweils 12 x LSS


    ich weiß nicht ob die Hebeanlage und das Licht im Bad am selben Stromkreis sind, Sicherheitshalber bestelle ich den 2 Poligen mit, später hab ich wo anders bestimmt eine verwendung

    VZ456N hab ich übersehen

    die 3x35A sollen die Vorsicherung sein, möchte mir nicht dem Kopf zerbrechen müssen wenn ich irgendwo ein LSS mehr anklemmen muss

    lg


    Edit:
    Überspannungsleiter hab ich einfach nur so nicht eingeplant. Ist dies den laut Vorschrift Pflicht ?
    Lieber wäre mir wenn ich sowas direkt im Zählerschrank hätte, somit müsste ich nicht jede UV mit den teuren Überspannungsleiter austatten
    bzw für 40 € gibts auch schon welche, nur weiß ich nicht ob ich sowas nehmen kann

    habs einfach mal weg gelassen :oops:

    Es macht zwar Sinn in der Heutigen Zeit da immer mehr Elektro Geräte sich im Haushalt befinden.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.359
    Zustimmungen:
    68
    Na, die Phasenschiene 4p/3 004919 ist eine von legrand ...

    Und ja, auch die KDN363F ist bei deiner benannten Aufteilung falsch ... diese ist für einen 4-poligen Fi, gefolgt von 8 1poligen LSS ...

    Wie ist die Zuleitung abgesichert? Wenn 63A, warum dann nicht den vollen Nennstrom von 40A ausnutzen anstelle 35A? Und warum dann nicht als Sicherungs-Lasttrennschalter im OAR des Zählerschrankes, wo es hingehört?

    Dein Verteiler ist überfüllt, also es geht mechanisch schon nicht rein und thermisch sicher erst Recht nicht, ich komme auf 48,5 TE mit NULL Reserve.

    Vielleicht hattest du es nicht mitbekommen, aber ich hatte die Antwort oben nochmal erweitert ... Abdeckstreifen, Überspannungsableiter, ...

    Nachtrag zum edit:

    Also zum einen sprach ich bisher nur vom Anlagenschutz und nicht dem Geräteschutz und zum anderen ... da ist kein Oder ... im Zählerschrank/beim HAK und in jeder Verteilung ... !?

    Die erste Frage ist aber jene, ob es eine wirksame Erdungsanlage und einen Schutzpotentialausgleich gibt ...





    Wenn Laien an Elektrik rumspielen wollen ..... :roll:

    Ein Dehn DG M TNS 275 (für TN-S-System) kostet um die 120€ - Was hast du denn bitte für 40€ gesehen?
     
  22. #20 tatin_sin, 10.03.2015
    tatin_sin

    tatin_sin

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    mein Edit hat sich überschnitten

    abgesichert ist mit 63A
    ist den wirklich gewärleistet das die Neozed 40A durchschmort bevor der RCD schaden nimmt ?hab daher ne nummer kleiner genommen

    welche Phasenschiene brauch ich den dann für mein Konzept ?

    hab nicht drauf geachtet das ich die von Lengrand ausgewählt habe

    die Abdeckstreifen sind ja nicht zum Berührungsschutz
    Mir gehts drum falls ich eine Sammelschiene nicht voll bekomme, steck ich die Kappen drauf, Sammelschiene schneiden muss ja nicht sein

    hab noch nicht genau nachgerechnet wieviele LSS ich brauche + Reserve


    hast du mal ein beispiel welchen Überspannungsleiter ich nehmen kann ?

    Ganz schön heftig was alles so zusammen kommt

    schlielich sind es nur
    2 Zimmer
    1 x Bad inkl Hebeanlage
    Abstellraum
    HWR
    Gira Audio Steuergerät
    Ölheizung ( 3 x LSS)
    LWWP


    Im Zählerschrank selber hab ich kein Platz mehr
    überm Zähler sitzt eine Hauptleitungsklemme und daneben sind nur noch paar TE Frei

    lg
     
Thema:

mehrere RCD´s übereinander verbinden

Die Seite wird geladen...

mehrere RCD´s übereinander verbinden - Ähnliche Themen

  1. Schutz durch RCD im TT-System

    Schutz durch RCD im TT-System: Hallo liebe Community, ich schreibe nächste Woche eine Schulaufgabe in welcher sich folgende Frage wiederspiegeln wird. Welcher Nachweis muss...
  2. 2 USB Buchsen miteinander Verbinden

    2 USB Buchsen miteinander Verbinden: Hallo Liebe Community, ich habe vor in einem kleinen Projekt eine PCB einzubauen und ich dachte mir ich mache gleich noch einen kleinen USB...
  3. Aufteilung 4-Leiter-RCD auf 2-Leiter-RCD im EFH

    Aufteilung 4-Leiter-RCD auf 2-Leiter-RCD im EFH: Hallo, bei der im Thema angegeben Veränderung müssen die Nulleiter der von einem (25A-)RCD abgehenden Stromkreise zusammengeführt wieder auf den...
  4. Mehrere Sicherungen schalten hintereinander ab

    Mehrere Sicherungen schalten hintereinander ab: Hallo, wieso können baugleiche Sicherungen, die hintereinander geschaltet sind, bei einem Kurzschluss alle abschalten? Reicht es nicht, wenn nur...
  5. UV ohne RCD

    UV ohne RCD: Hallo zusammen, ich war bei meinem Bruder in Köln zu besuch. Da sollte ich mir etwas angucken, und bin bei der UV mit einem riesen ??? im Kopf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden