Mehrfamilienhaus 2 Zähler = 2 600watt Pv Anlage (Balkonkraftwerk)

Diskutiere Mehrfamilienhaus 2 Zähler = 2 600watt Pv Anlage (Balkonkraftwerk) im Photovoltaik- / Windkraft-Forum Forum im Bereich DIVERSES; Moin, Ich wohne mit meinen Eltern in einen Mehrfamilienhaus, ich oben, meine Eltern unten. Jeder hat seinen eigenen Zähler. Ist es dann erlaubt...

  1. #1 Kona1909, 04.06.2022
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2022
    Kona1909

    Kona1909

    Dabei seit:
    06.01.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    Ich wohne mit meinen Eltern in einen Mehrfamilienhaus, ich oben, meine Eltern unten.
    Jeder hat seinen eigenen Zähler.
    Ist es dann erlaubt pro Zähler ne 600 Watt Steckeranlage zu betreiben?
    Natürlich mit Anmeldung beim Netzbetreiber und Marktstammregister.
    Digitaler Zweirichtungszähler ist vorhanden.
     
  2. #2 Pumukel, 04.06.2022
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    19.165
    Zustimmungen:
    3.518
    nur weil Deine Eltern da im gleichem Haus wohnen ist das kein Ausschluss .
     
  3. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    4.933
    Zustimmungen:
    1.337
    Ja.
     
  4. #4 Octavian1977, 07.06.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    33.103
    Zustimmungen:
    2.503
    Prinzipiell würde ich Dir aber raten in eine richtige große Anlage zu investieren.
    Der Effekt solcher Kleinanlagen ist relativ gering.
     
  5. #5 Stromberger, 07.06.2022
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    1.218
    Du glaubst nicht, dass der TE das schon abgewogen hat mit seinen baulichen Voraussetzungen, seinem Geldbeutel, der momentanen Lieferlage und den weiteren Randbedingungen?
     
  6. #6 Octavian1977, 07.06.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    33.103
    Zustimmungen:
    2.503

    machen die meisten nicht, nur billig zählt und so eine Balkonanlage für wenige 100€ ist da schnell eingesteckt
     
  7. #7 Stromberger, 07.06.2022
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    1.218
    Sorry, solche Pauschalurteile oder von sich auf Andere zu schließen finde ich doch eines Moderators unwürdig.
    So ähnlich hat Dir @werner_1 doch auch erst unlängst mitgeteilt, oder?
     
    patois gefällt das.
  8. #8 Octavian1977, 07.06.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    33.103
    Zustimmungen:
    2.503
    Ich schließe da nicht von mir auf andere, ich hab eine richtige Anlage.
     
  9. #9 Stromberger, 07.06.2022
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    1.218
    Nach dieser bestechenden "Logik" würde man auch keine Balkonanlage kaufen. Nichts kaufen ist schließlich noch billiger.
     
  10. #10 Octavian1977, 07.06.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    33.103
    Zustimmungen:
    2.503
    was viele auch tun.
    Manche haben halt kein Problem einen kleinen Betrag für eine Spielerei zu verschwenden, aber zögern für eine sich lohnende Investition.
     
  11. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    12.937
    Zustimmungen:
    1.198
    Und deshalb soll der Fragesteller die gleiche Fehlinvestition tätigen?
     
  12. #12 RadioShack, 15.06.2022
    RadioShack

    RadioShack

    Dabei seit:
    22.02.2022
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Nichts haßen viele Elektriker mehr als Fritzboxen und Balkonsolar.
    Warum ?
    Weil es jeder selber installieren kann und sich auch jeder leisten kann ...
     
    patois gefällt das.
  13. #13 Octavian1977, 16.06.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    33.103
    Zustimmungen:
    2.503
    Komisch ich kenn keinen der Fritzbox nicht mag.
    Wenn eine Balkonsolaranlage richtig installiert ist habe ich da nichts dagegen.
    Nur diese einfach in die Steckdose stecken und hoffen das nichts passiert ist halt nicht sonderlich intelligent.
     
    ego1 gefällt das.
  14. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    12.937
    Zustimmungen:
    1.198
    Warum, wenn es ein eigener Stromkreis ist, ist es egal und dann kannst du auch eine Fritz Dect Steckdose zwischen stecken und den Ertrag in der Fritzbox anzeigen.
     
    Stromberger gefällt das.
  15. #15 Octavian1977, 18.06.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    33.103
    Zustimmungen:
    2.503
    Wenn es ein eigener Stromkreis ist ist es auch nicht egal wenn dadurch der Gruppen FI außer Kraft gesetzt werden kann, oder auch durch das gerät im Fehlerfall Überspannungen erzeugt werden.

    Eine sichere Balkonsolarananlage benötigt einen Überspannungsschutz sowie einen eigenen passenden FI und eine Sondersteckvorrichtung.
     
  16. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    12.937
    Zustimmungen:
    1.198
     
    Stromberger gefällt das.
Thema:

Mehrfamilienhaus 2 Zähler = 2 600watt Pv Anlage (Balkonkraftwerk)

Die Seite wird geladen...

Mehrfamilienhaus 2 Zähler = 2 600watt Pv Anlage (Balkonkraftwerk) - Ähnliche Themen

  1. Welcher Leitungsquerschnitt vom HAK zum Zählerschrank und UV bei Mehrfamilienhaus?

    Welcher Leitungsquerschnitt vom HAK zum Zählerschrank und UV bei Mehrfamilienhaus?: Hallo zusammen, obwohl man viel zu dem Thema im Netz lesen kann, konnte ich trotz ausführlicher Suche kein allgemeingültiges Ergebnis finden und...
  2. Zählerschrank im Mehrfamilienhaus

    Zählerschrank im Mehrfamilienhaus: Guten liebe Leute, Habe mal ne frage zu nem Zählerschrank in einem 3 Familienhaus. Es ist ein Altbau, jetz soll der Schrank erneuert werden. Wie...
  3. Frage zu elektrozähler in Mehrfamilienhaus

    Frage zu elektrozähler in Mehrfamilienhaus: Hallo, ich habe eine Frage, dies betrifft die Zähleranlage in meinem Mehrfamilienhaus. Ich wollte die elektroinstallation erneuern, also...
  4. Notstromeinspeisung im Mehrfamilienhaus

    Notstromeinspeisung im Mehrfamilienhaus: Hallo Leute, hat von Euch schon jemand eine Notstromeispeisung für ein Mehrfamilienhaus realisiert...bzw ein Einfamilienhaus mit zwei Zählern...
  5. Verteilerdose Telefon/ Mehrfamilienhaus

    Verteilerdose Telefon/ Mehrfamilienhaus: Hallo zusammen. Kann mir Mal bitte jemand sagen,ob das so in Ordnung ist? Zur Erklärung: rot ist der Haushalt über uns und grün ist das...