Meßgerät nach VDE0702

Diskutiere Meßgerät nach VDE0702 im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Moin Mein Problem ist das ich in nächster Zeit einige Elektrokleingeräte nach BGV A3 überprüfen soll, unter anderem Bügeleisen Mixer...

  1. sebi68

    sebi68

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Moin

    Mein Problem ist das ich in nächster Zeit einige Elektrokleingeräte nach BGV A3 überprüfen soll, unter anderem Bügeleisen Mixer Kaffeemaschienen... . Daher habe ich mich nach einigen Geräten umgeschaut, mit einem aktuellen Secutester wäre ich natürlich am zufriedensten, allerdings für eine einmalige Aktion oder einmal im Jahr zu teuer. Daher habe ich mich mal umgeschaut welche Messungen mit welchen Spezifikationen verlangt werden und hab gesehen, das ältere Geräte die selben Meßverfahren haben wie die aktuellen. Allerdings steht auf der Webseite von Gossen, das vor ein paar Jahren die Normen VDE0701 & 0702 zusammengelegt wurden, und es nun nur noch mit neuen Meßgeräten geprüft werden darf die dieser Norm entsprechen. Allerdings sind die Grenzwerte doch gleich geblieben, warum muß ich nun ein neues Gerät kaufen?

    Ich würde mich freuen wenn mir einer da eine Info geben könnte. Denn in einen etwas älteren Metratester 4 oder 5 würde ich schon noch investieren, bevor ich mir einen aktuellen Secutest ausleihe. Denn die Verleihpreise sind utopisch, für einen Tag 100€ und davon ist der 3 Tage auf dem Postweg

    Gruß

    Sebastian
     
  2. Anzeige

  3. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.084
    Zustimmungen:
    176
  4. sebi68

    sebi68

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die Antwort, auf der Seite steht ja das die neue Norm ab 1. Juni 2009 bindend sei und das Updates für bestimmte Geräte angeboten werden. Daher denke ich, das ja sich irgentwas geändert hat.
    Das mit der Kalibrierung weiß ich auch, und gebe zu das ich dieses erstmal außer acht lasse.
     
  5. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.084
    Zustimmungen:
    176
    Hallo,
    wenn das für eine Firma die Vorgeschriebene Prüfung ist, sind die Ergebnisse mit einem nicht kalibrierten Messgerät wertlos.

    Schon mal Nachgedacht die Prüfung zu vergeben?
    Anzahl der zu prüfenden Geräte?
     
  6. sebi68

    sebi68

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Das Problem ist das es für einen gemeinnützigen Verein ist, wo nur wenig Geld zur verfügung steht. Es handelt sich um etwa 100 Geräte (kann ich schwer einschätzen, da noch keine Liste erstellt wurde) wo auch Steckdosenleisten und Steckernetzteile mit dabei sind. Die Fremdvergabe wäre sehr kostspielig. Da wäre das mieten noch günstiger, aber das liegt schon bei 300€ für ein Wochenende, was ich schon übertrieben finde.
     
  7. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.130
    Zustimmungen:
    313
    Seit wann kann die Investition in Sicherheit übertrieben sein? Entweder macht man es, weil man will - dann vernünftig, weil man will es ja so haben. Oder weil man muss - dann auch vernünftig, sonst gibts Ärger oder es ist einem egal bis was passiert, wie den meisten Privatmenschen!?
     
  8. sebi68

    sebi68

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Klar, wenn man ein Gerät beruflich nutzt sollte es auf jeden fall kalibriert sein und auch zwischen den Kalibrierungen sollte man es selbst auf Genauigkeit prüfen. Ich habe aber manchmal das Gefühl, das die Meßgeräte nach der Kalibrierung schlechter sind als vorher, gerade bei den digitalen Meßgeräten finde ich den jährlichen Zyklus übertrieben.Aber darüber möchte ich hier nicht diskutieren.
    Meine Frage betrifft die Norm, da es mich wundert das viele alte Geräte, die nicht mehr der Norm entsprechen, weiterhin so teuer gehandelt werden.
     
  9. #8 Octavian1977, 21.01.2013
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.264
    Zustimmungen:
    947
    Und der der das prüfen soll macht das kostenlos?
     
  10. sebi68

    sebi68

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Ja das mache ich kostenlos, man muß sich ja auch mal sozial engagieren.
     
  11. #10 Octavian1977, 21.01.2013
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.264
    Zustimmungen:
    947
    Hab da immer etwas Bauchkrumeln wenn jemand kostenlos übernimmt vorgeschriebene Prüfungen durchzuführen.

    Wichtig dabei ist nicht nur das Messen sondern auch eine eindeutige Dokumentation und Kennzeichnung der Geräte. Jedes Prüfergebnis muß einem Gerät unverwechselbar zuzuordnen sein. (z.B. durch eine einmalige Inventarnummer)
     
  12. sebi68

    sebi68

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Es ist einfach eine gemeinnütziger Verein, da ist nur wenig Geld da, und ich hätte auch ein schlechtes Gewissen mich daran zu bereichern.
    Die Dokumentation wird diese Woche erstellt und von mir auch überprüft. Sollten Geräte noch keine Bezeichnung haben, werden sie die bekommen.
     
Thema:

Meßgerät nach VDE0702

Die Seite wird geladen...

Meßgerät nach VDE0702 - Ähnliche Themen

  1. geeignete Messgeräte für Schleifenimpedanz

    geeignete Messgeräte für Schleifenimpedanz: Ersteinmal Hallo zusammen, ich hoffe zu Beginn meinen ersten Titel/Frage im richtigen Bereich zu stellen :) und würde mich über viele Antworten...
  2. Kalibrierung Messgeräte

    Kalibrierung Messgeräte: Hallo Zusammen, wir wollten und ein neues Installationsmessgerät zulegen, es gibt verschiedene Auswahlmöglichkeiten: -Werkskalibriert -ISO...
  3. messgerät

    messgerät: hallo ich bin auf der suche nach einem schaltplan und einer bedienungsanleitung für ein: hochspannungsprüfgerät vom elektrotechnischen...
  4. Messgerät gesucht

    Messgerät gesucht: Guten Abend, ich bräuchte einmal einen kleinen Rat: mein Bruder studiert Architektur und muss häufig für seine Modelle Häuser ausmessen. Die...
  5. Messgeräte und Werkzeuge

    Messgeräte und Werkzeuge: *zensiert* ::: Bearbeitet von T.Paul (16.10.2015 16:07): Ermahnung wegen Verstoß gegen die Foren Richtlinien / Thema gesperrt :::
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden