Minisolarzelle für Minikamera

Diskutiere Minisolarzelle für Minikamera im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, ich möchte eine Minikamera: Output: 8V --- 500 mA mit einer Solarzelle verknüpfen. Wie mache ich das am besten?, welche Soalrzelle...

  1. #1 kresse2008.de, 29.06.2008
    kresse2008.de

    kresse2008.de

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte eine Minikamera:

    mit einer Solarzelle verknüpfen. Wie mache ich das am besten?, welche Soalrzelle könnt ihr mir empfehlen?

    Über eine antwort würde ich mich sehr freuen!.

    Mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Minisolarzelle für Minikamera. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matze001, 29.06.2008
    Matze001

    Matze001

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich bin ich Sachen Solarzellen nicht sehr informiert. Aber wir haben mal solarzellen verlötet (ja für ein Schulprojekt) und durch Reihen- Parallelschaltung eine gewünschte Leistung erzeugt. Dein Problem könnte sein das die 500mA nicht immer gegeben sind durch ungünstige Sonnenverhältnisse und so das Laden deines Akkus nicht gut ist und das die Lebenszeit beeinträchtigen könnte!

    MfG

    Marcel

    P.S.: Vielleicht könnte man das Laden Batteriegepuffert machen, dann wäre ein Konstanter Strom vorhanden. Wobei das Prinzip ja irgendwie sinnlos wäre... Solar lädt Batterien diese laden den Akku.
     
Thema:

Minisolarzelle für Minikamera

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden