Moderator

Diskutiere Moderator im News, Informationen & Feedback Forum im Bereich ALLGEMEINES; Die anderen Moderatoren sehen das deutlich entspannter. Warum wohl ? *räusper*...müsste das nicht eigendlich "Der andere Moderator..." heissen?...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #21 PeterVDK, 02.10.2021
    PeterVDK

    PeterVDK

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    569
    *räusper*...müsste das nicht eigendlich "Der andere Moderator..." heissen?
    Der sieht das auch nicht entspannter, sondern der tritt überhaupt nicht in dieser Form auf. Sperrungen/Editierungen von Beiträge zb. werden ersichtlich nur durch werner_1 durchgeführt.

    Im Gegenteil, der gute Octavian1977 setzt sich sogar über die Regeln, die die Moderatoren grundsätzlich vertreten sollten dadurch hinweg, weil er in geschlossene Beiträge weiterhin frei seine Meinung postet, mit dem Wissen das da ja keiner "widersprechen" kann. Nimm ihn den Moderatorstatus und in spätenstens 3 Monaten wird er nicht mehr präsent sein.

    Aber, und da kommen wir zu dem, meiner Meinung, großen Unterschied. Octavian1977 ist zwar ein Dampfplauderer, hat teilweise seine ganz eigenen physikalischen Gesetze und ist kaum diskussionsfähig, jedoch hab ich bewusst noch nie wahrgenommen, dass er TE's oder andere Forenmitglieder massiv verbal angeht oder gefährliche Ratschläge gibt. Bei dir ist das hingegen nicht von der Hand zu weisen.

    Deswegen kann ich ohne Probleme mit Octavian1977 hier im Forum "leben", gibt halt hier und da mal ne Spitzfindigkeit, aber auch im Umkehrschluss entsprechend Zustimmung. Man, also in dem Fall ich, hat sich damit arrangiert. In diese Sparte wirst du aber niemals den Weg finden.

    Ich sag mal so, wenn ihr beiden zusammen der "unliebsame Hund" des Forums wärt, ist Octavian1977 auf alle Fälle und ohne Diskussion der Kopf. Was für dich übrig bleibt, naja ich glaub dafür muss ich dir kein Aquarell malen ^^

    Ist aber nur meine alleinige Meinung...möge jeder so sehen wie er/sie es für richtig hält ^^
     
    bicho und Stromberger gefällt das.
  2. #22 Pumukel, 02.10.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.805
    Zustimmungen:
    2.772
    Klick doch mal unter Mitglieder auf Mitarbeiter. :p
     
  3. #23 PeterVDK, 02.10.2021
    PeterVDK

    PeterVDK

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    569
    und was widerspricht, nach einem Blick auf die Mitarbeiter, meiner Aussage? T.Paul ist imho schon seit längerer Zeit nicht mehr aktiv, fällt also auch raus...

    auch, wenn das überhaupt zutrifft, du von der Administration "geduldet" bist, ändern ebenfalls nix an meiner Aussage...
     
  4. #24 werner_1, 02.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2021
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    2.974
    Meine Eingriffe erfolgten meist auf Hinweise oder Beschwerden von anderen Usern; also stehe ich da ganz bestimmt nicht allein mit meiner Meinung.
    Fordere es nicht heraus!
     
    PeterVDK, patois und Stromberger gefällt das.
  5. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    142
    Grundsätzlich bin ich auch gegen Sperren, 1-2-3 Wochen Auszeit für ungebührliches Benehmen halte ich für angebrachter, das gemeinsame Auftreten von Muckelchen und Zulu finde ich einfach nur doof, jetzt fehlt noch das beide miteinander kommunizieren und ihre Aussagen bestätigen :rolleyes:
    bicho
     
    Elektro-Blitz, Carsten1972, PeterVDK und einer weiteren Person gefällt das.
  6. #26 Carsten1972, 03.10.2021
    Carsten1972

    Carsten1972

    Dabei seit:
    01.11.2020
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    461
    Ich bin Moderator in einem anderen Forum und berichte mal, wie es da abläuft:

    Wiederholte Verstöße gegen Community-Richtlinien führen zu Ermahnungen, anschließend zu einer temporären Sperrung.

    Wir sind dort ca. 10 aktive Moderatoren, dazu gibt es zwei Administratoren (Mitarbeiter des Betreibers).
    Sperrungen können nur von Admins durchgeführt werden.

    Wenn eine Sperre durch das Anlegen eines Zweitaccounts umgangen wird, so erfolgt direkt die lebenslange Sperrung beider Accounts.

    Ebenso erfolgt diese lebenslange Sperrung, wenn kurz nach Ablauf einer Sperre das angemahnte Verhalten wieder neu zu beobachten ist.

    In einigen Fälle erfolgt eine direkte Sperrung, etwa wenn (mal wieder) ein Nutzer mit einer IP-Adresse aus St. Petersburg anfängt, Verschwörungsmythen zu veröffentlichen oder ein neuer Nutzer aus Fernost komische Webshops bewirbt.
    Etwas befremdlich ist hier, dass Moderatorenentscheidungen öffentlich diskutiert werden. Im anderen Forum wird das nicht toleriert: Findet sich jemand mit der Entscheidung eines Moderators nicht ab, dann ist der Betreiber (also einer der beiden Admins) zu informieren und dieser entscheidet dann.
     
    Stromberger, bicho, PeterVDK und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Moderator

Die Seite wird geladen...

Moderator - Ähnliche Themen

  1. Absetzung des Moderators T.Paul wegen Nazivokabular !!!

    Absetzung des Moderators T.Paul wegen Nazivokabular !!!: Zitat. des besagten Mods: Du kannst mir gar nicht so hart kommen, wie ich es brauche, Junge ... Beitrag geschlossen, wegen Entartung und...
  2. an die Moderatoren

    an die Moderatoren: . Aus gegebenem Anlaß: :arrow: . . . Die Möglichkeit unklare Anfragen zu "hinterfragen" muss unbedingt erhalten bleiben! Bitte vermeidet...
  3. Elektrikforum begrüßt neuen Moderator

    Elektrikforum begrüßt neuen Moderator: Neuer Mod! Das Moderatoren-Team auf Elektrikforum.de wird ab sofort durch T.Paul verstärkt. Mit bisher 1309 Beiträgen hat er rege am...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.