Motorschloss 24V

Diskutiere Motorschloss 24V im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo. Ich habe eine Haustür die sich automatisch abschließt. Nun wollte ich gerne diese mit meiner Klingelanlage öffnen. Die Tür wird mit 24V...

  1. #1 Kugelfisch12, 30.08.2018
    Kugelfisch12

    Kugelfisch12

    Dabei seit:
    30.08.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Ich habe eine Haustür die sich automatisch abschließt. Nun wollte ich gerne diese mit meiner Klingelanlage öffnen.
    Die Tür wird mit 24V betrieben. Die Klingelanlage (Samsung SHT3006 mit 230V) Anschluss gibt soweit ich weis nur 12V raus. Nun wollte ich fragen ob ich die trotzdem damit öffnen kann? Also wie könnt ich die anschließen das es funktioniert. Habe nur ein Bild gefunden wo es mit 12V gemacht wird.

    Die Tür ist eine Tür von intoherm.


    Vielleicht kann mir jemand weiter helfen.

    Habe ein Beispiel Anschlussbild allerdings nur 12V.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Motorschloss 24V. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    402
    Ohne Wissen um die Farbe der Haustür geht da garnichts ;)
    und
    was verstehst du unter "öffnen mit der Klingelanlage" ? - - - Auf den Klingelknopf drücken und Tür geht auf?

    Und wie soll etwas, das für 24V gebaut ist mit 12V funktionieren?

    Kann man da noch von Ahnungslosigkeit sprechen ?
    .
     
  4. #3 Octavian1977, 30.08.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.821
    Zustimmungen:
    613
    Wie sieht das Anschlußschema der Anlage aus?
    Üblicherweise geben Klingelanalgen ausschließlich Potentialfreie Kontakte zur Aktivierung von Öffnern heraus, niemals aber eine Spannung.

    Kann im Netz nur die Anleitung der 3005 finden allerdings ist das ein sehr konfuses System und die Belastbarkeit der Kontakte wird nicht angegeben, somit auch nicht welche Spannungen die Anlage schalten kann und vor allem nicht ob die Leistung des Motorschlosses damit geschaltet werden kann.
    Scheint mir kein sonderlich hochwertiges System zu sein.

    Im Zweifelsfall muß über den Potentialfreien Kontakt zunächst ein Koppelrelais angesteuert werden was dann die Leistung des Motorschlosses schalten kann.
    z.B. Eltako ER12DX-UC.
     
  5. #4 Octavian1977, 30.08.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.821
    Zustimmungen:
    613
    Die Anleitung des Motorschlosses wird aufschluß darüber geben wie dieses angesteuert und versorgt wird.
    Möglicherweise wird auch ein Relais mit Wechselschalter Eltako ER12-110-UC benötigt.
     
  6. #5 Kugelfisch12, 30.08.2018
    Kugelfisch12

    Kugelfisch12

    Dabei seit:
    30.08.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja es ist ein Potentialfreier Kontakt.
     
  7. #6 Kugelfisch12, 30.08.2018
    Kugelfisch12

    Kugelfisch12

    Dabei seit:
    30.08.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also in der Anleitung vom Schloss hab ich folgendes gefunden.

    Also schließe ich quasi ein 12V Relais über den Potentialfreien Kontakt an, welches dann die 24V auf den Türöffner gibt?

    Danke schon mal für die Hilfe
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      380,5 KB
      Aufrufe:
      9
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      379,8 KB
      Aufrufe:
      11
  8. #7 leerbua, 30.08.2018
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    591
    So wird es üblicherweise gehandhabt.
     
  9. #8 Kugelfisch12, 30.08.2018
    Kugelfisch12

    Kugelfisch12

    Dabei seit:
    30.08.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke
     
  10. #9 Octavian1977, 04.09.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.821
    Zustimmungen:
    613
    Je nach Auslegung des Kontaktes und Ansteuerung des Motorschlosses kann man sich auch das Relais sparen.
     
  11. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    402
    :oops:
    ...... auch wieder so ein Thread, der im Sand verlaufen ist, ohne sichtbares Ergebnis !
     
Thema:

Motorschloss 24V

Die Seite wird geladen...

Motorschloss 24V - Ähnliche Themen

  1. Stromversorgung (24V) und Datenleitung für Wetterstation

    Stromversorgung (24V) und Datenleitung für Wetterstation: Hallo zusammen, ich möchte einen Eltako Multisensor MS bei mir auf der Garage installieren. Für diesen benötige ich eine Zuleitung zur...
  2. HYDRAULIK-ISKRA 24V-2,2KW/120A betreiben

    HYDRAULIK-ISKRA 24V-2,2KW/120A betreiben: Hallo alle, nachdem ich nun schon öfter im Mikroelektronik Forum unterwegs war, bin ich jetzt hier in euer Forum eingetreten. Wieder mit einer...
  3. Einspeisung von Solarstrom in 24V DC Netz ohne Batterie

    Einspeisung von Solarstrom in 24V DC Netz ohne Batterie: Hallo zusammen, vielleicht ist die Antwort auf diese Frage so einfach, dass ich sie momentan nicht erkenne. Ich hoffe hier im Forum kann mir...
  4. 12V und 24V Batterie

    12V und 24V Batterie: Hey Leute ich hoffe ich bin hier richtig. Habe eine frage zu 12V Autobatterien. Folgendes Problem ich brauche 24V und 12V. 12V ist ja kein...
  5. Schalter für Ferralux RWA Kettenantrieb 1000 MP 24V

    Schalter für Ferralux RWA Kettenantrieb 1000 MP 24V: Hallo liebes Forum. Im Dach unseres Hauses ist eine kettenbetriebene Dachluke verbaut, Typ Ferralux RWA Kettenantrieb 1000 MP 24V. Zwei Kabel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden