Müssen 2-Ader Leitungen in altem Haus ausgetauscht werden?

Diskutiere Müssen 2-Ader Leitungen in altem Haus ausgetauscht werden? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Wir haben vor ein älteres Haus zu renovieren, gebaut 1953. Jetzt ist uns gesagt worden, dass die Leitungen alle zwei-ädrig sind und daher nicht...

  1. #1 RobertC, 08.06.2005
    RobertC

    RobertC

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben vor ein älteres Haus zu renovieren, gebaut 1953. Jetzt ist uns gesagt worden, dass die Leitungen alle zwei-ädrig sind und daher nicht geerdet sind. Ergebnis - wir sollen die Elektrik erneuern und die Leitungen auf den neusten Stand bringen. Kennt sich jemand damit aus? Welchen Unterschied macht es ob die Kabel 2- oder 3-ädrig sind? Wie geht man beim Austausch vor? Weiß jemand, was soetwas kosten kann?
     
  2. Anzeige

  3. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    über 30 Jahre alte Installation !

    Hallo RobertC , erstmal Willkommen im Forum !

    Leitungen aller Art haben seitens der Hersteller dieser eine Lebensdauer , welche auf die Isolierungen bezogen sind , von maximal 25 Jahren !

    Also raus mit den bestehenden alten Leitungen - keinerlei Diskussion über Isolationsmessungen , weil eben zu alt !

    Dann gleich mit PVC-isolierten Leitungen (z.Bsp. NYM-J) 3- und gegf.mehradrig installieren .

    Querschnitte nach Spannungsfallrechnungen , Verlegearten und Häufungen rechnen lassen !

    Angebot kann über örtliche Elektro-Fachfirma (gelbe Seiten) nach Besichtigung erstellt werden !

    Vorher schon mal abklären wo was sein sollte , also PC, Internetanschluss , Telefon , Netzwerk , und natürlich Beleuchtung und Steckdosenstromkreise , sowie deren genannten Verbraucher (nach elektrischer Leistung) !

    Dann noch Sonderbereiche wie Bad/WC , Küche sowie Aussenbereiche durch- bzw. ansprechen .

    Wie wird Warmwasserbereitung und Heizung bewerkstelligt ?

    Gruß ,
    Gretel
     
Thema:

Müssen 2-Ader Leitungen in altem Haus ausgetauscht werden?

Die Seite wird geladen...

Müssen 2-Ader Leitungen in altem Haus ausgetauscht werden? - Ähnliche Themen

  1. Alte Hauselektrik

    Alte Hauselektrik: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Habe mir ein älteres Häuschen aus den 50er Jahren gekauft. Bin zwar ein bisschen bewandert in Sachen...
  2. Altes K2-Sicherungselement ohne Bedenken auswechselbar?

    Altes K2-Sicherungselement ohne Bedenken auswechselbar?: Ich wurde Gestern von einer Bekannten um Hilfe gebeten. Ist-Zustand: Kleines EFH(1939), alte Zählertafel(Metall), Wechselstromzähler mit...
  3. Ventilator ansteuern mit 2 Timern

    Ventilator ansteuern mit 2 Timern: Hallo und guten morgen Elektiker Gemeinde, ich bitte Euch um eine Info - und zwar: Ich moechte einen kleinen 220V Ventilator mittels 2 Timern...
  4. Bewegungsmelder an 2 Stellen

    Bewegungsmelder an 2 Stellen: Hallo Forum, ich habe am Haus entlang ein 5x1,5 Erdkabel gelegt und möchte dort verschiedene Leuchten anschließen. Nun möchte ich sowohl vor- als...
  5. Dimmer vor 2 Schalter

    Dimmer vor 2 Schalter: Hallo - ist es möglich 2 Lampengruppen (LED Spots) an einen Dimmer zu Hängen, aber getrennt zu Schalten, also quasi Eingang Strom --> Dimmer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden