Muß PE grün/gelb sein ? Muß es Kupfer sein ? u.s.w.

Diskutiere Muß PE grün/gelb sein ? Muß es Kupfer sein ? u.s.w. im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, Mich würde mal etwas generelles zu den Farben von Leitungen intressieren. Gibt es Vorschriften darüber, das die Isolierung der Leitung...

  1. #1 miracle, 09.03.2007
    miracle

    miracle

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Mich würde mal etwas generelles zu den Farben von Leitungen intressieren.
    Gibt es Vorschriften darüber, das die Isolierung der Leitung schwarz/blau/grün-gelb sein muß oder
    könnte ich auch z.B. für L1 eine rote, für N eine weiße und für PE eine braune Leitung verwenden?
    Muß es eine Kupferleitung sein oder könnte ich auch eine Aluminiumleitung verwenden?

    Dem Strom ist es egal, welche Farbe die Isolierung hat und ob es Kupfer oder Alu ist.

    Kann mir hier vielleicht jemand ein Link zu den evtl. Vorschriften geben.

    Gruß
    Benjamin
     
  2. Anzeige

  3. #2 jo|\|es, 09.03.2007
    jo|\|es

    jo|\|es

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 degenkai, 09.03.2007
    degenkai

    degenkai

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    DIN VDE 0198 10-1999 Kennzeichnung durch Farben

    3.1 Allgemeines
    Für die Kennzeichnung elektrischer Leiter sind folgende Farben erlaubt:
    Schwarz, Braun, Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau, Violett, Grau, Weiß, Rosa, Türkis.


    3.2.1 Erlaubte Farben
    Die Einzelfarben Grün und Gelb sind nur dort erlaubt, wo eine Verwechslungsgefahr mit der Zwei-Farben-Kombination Grün-Gelb ausgeschlossen ist.

    3.2.2 Neutral- oder Mittelleiter
    Wenn ein Stromkreis einen durch Farbe gekennzeichneten Neutral- oder Mittelleiter enthält, muß die für diesen Zweck angewendete Farbe Blau sein. Um eine Verwechslung mit anderen Farben zu vermeiden, wird eine ungesättigte Farbe Blau, Hellblau“ genannt, empfohlen. Hellblau darf nicht zur Kennzeichnung anderer Leiter verwendet werden, wenn eine Verwechslung möglich ist.
    Beim Fehlen eines Neutral- oder Mittelleiters darf ein mit Hellblau gekennzeichneter Leiter in Kabel- und Leitungssystemen auch für andere Zwecke, ausgenommen als Schutzleiter, angewendet werden.
    Bei Anwendung der Farbkennzeichnung müssen blanke Leiter, die als Neutral- oder Mittelleiter angewendet werden, entweder mit einem hellblauen Streifen, 15 mm bis 100 mm breit, in jeder Einheit oder jedem Gehäuse oder an jeder zugänglichen Stelle gekennzeichnet oder über die ganze Länge hellblau gefärbt sein.

    3.2.3 Wechselstrom-Außenleiter

    Die Farben Schwarz und Braun werden für Außenleiter in Wechselstrom-Systemen bevorzugt.

    3.3.2 Schutzleiter
    Die Zwei-Farben-Kombination Grün-Gelb muß zur Kennzeichnung des Schutzleiters und darf für keinen anderen Zweck angewendet werden.
    Grün-Gelb ist die einzige Farbkombination zur Kennzeichnung des Schutzleiters.
    Die Kombination der Farben Grün und Gelb muß derart sein, daß, bezogen auf eine Länge von 15 mm, eine dieser Farben mindestens 30 %, aber nicht mehr als 70 % der mit Farbe versehenen Oberfläche des Leiters bedeckt, die andere Farbe bedeckt den Rest dieser Oberfläche.
    Falls blanke Leiter, die als Schutzleiter angewendet werden, mit Farbe versehen werden, müssen diese Grün-Gelb gefärbt werden, entweder über die ganze Länge des Leiters oder in jedem Teil oder jeder Einheit oder jeder zugänglichen Stelle. Wird Klebeband angewendet, dann muß zweifarbiges Band verwendet werden.

    3.3.3 PEN-Leiter
    PEN-Leiter müssen, wenn sie isoliert sind, durch eines der folgenden Verfahren gekennzeichnet sein:
    - Grün-Gelb durchgehend in ihrem gesamten Verlauf, zusätzlich mit hellblauer Markierung an den Leiterenden,
    oder
    - Hellblau durchgehend in ihrem gesamten Verlauf, zusätzlich mit grün-gelber Markierung an den Leiterenden.


    Das sollte alles zu den Farben sagen...Um eherlich zu sein wärs auch dummfug wenn jeder machen würde und könnte wie er wollte...Das wär dann immer ein Spass wenn man wohinkommt und was machen soll...

    Und zum Thema ob Kuper oder nicht: Naja dem Strom isses nur egal wenn der Widerstand der selbe ist...Da Alu zB. schlechter leitet müssen die Kabel immer dicker sein als Kupfer...
    Ausserdem ist es spröder, also schlechter zu verarbeiten da Bruchgefahr höher...
    Aber klar, es gibt Aluminiumkabel (muss also nicht immer Kuper sein) aber wie gesagt...Querschnitt ist entsprechend anzupassen und das ist halt der Nachteil...
    Beim PEN zB sind angegeben 10mm² Kuper ODER 16mm² Aluminium...

    Einen Link oder eine Norm suche ich noch, poste ich dann hier wenn ich fündig werd...

    Gruss Kai
     
  5. #4 miracle, 10.03.2007
    miracle

    miracle

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Danke für die Super-Informationen, da NYM-J ja überall zu bekommen ist und auch recht günstig, nehme ich so etwas natürlich auch. Es hatte mich nur mal intressiert, ob es dazu Vorschriften gibt. Diese ausführlichen Informationen übertreffen meine kühnsten Erwartungen. Ich habe zwar schon viele Leitungen gekannt, (aus dem Conrad-Katalog), aber das es soviele „genormte“ Leitungen gibt, hätte ich auch nicht gedacht.

    Danke.

    Gruß
    Benjamin
     
  6. #5 Fentanyl, 10.03.2007
    Fentanyl

    Fentanyl

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    0
    Da fehlen noch viele Leitungen, es gibt viel mehr normierte!
     
  7. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.380
    Zustimmungen:
    132
    Wie kann man nur auf so eine Idee kommen?

    Lutz
     
  8. #7 Hemapri, 11.03.2007
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    7
    Wobei noch zu bemerken ist, dass es gemäß DIN VDE 0293-308:2003-01 die spezielle Farbe "hellblau" nicht mehr gibt und diese allgemein durch "blau" ersetzt wird.

    MfG
     
  9. #8 Fentanyl, 11.03.2007
    Fentanyl

    Fentanyl

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    0
    Au ja, elo hat Recht, ist mir garnicht aufgefallen. Es muss natürlich gelb-grün mit Blauer markierung sein!
     
  10. #9 Schweizer, 11.03.2007
    Schweizer

    Schweizer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Hatte mich auch schon gewundert!
     
  11. #10 Heimwerker, 11.03.2007
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Grün-gelb ! 8)
     
  12. #11 Octavian1977, 29.03.2007
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.132
    Zustimmungen:
    657
    Mal angenommen es gäbe keine Norm zu den Leiterfarben.

    Wie kämen dann die Hersteller von NYM Leitung auf die Idee alle die gleichen Farben zu verwenden?

    Bei anderen Dingen des Lebens ohne Norm produziert schließlich auch jeder was er will.
     
Thema:

Muß PE grün/gelb sein ? Muß es Kupfer sein ? u.s.w.

Die Seite wird geladen...

Muß PE grün/gelb sein ? Muß es Kupfer sein ? u.s.w. - Ähnliche Themen

  1. Lampe: Gelbes Kabel & 3-adriges Durchsichtiges

    Lampe: Gelbes Kabel & 3-adriges Durchsichtiges: Hallo, ich wollte einen kleinen Kronleuchter aufhängen, der auch nicht mal so billig war. Nun ist da aber nur ein grünes Kabel und ein dickes...
  2. Anschlussleitung Baustromverteiler Einspeiseseite PE und N zusammen oder nicht?

    Anschlussleitung Baustromverteiler Einspeiseseite PE und N zusammen oder nicht?: Hallo! Erst einmal vielen Dank für die Aufnahme hier :) Nun zu meiner ersten Frage an die Fachleute hier: Ein Bekannter, der eine kleine Baufirma...
  3. Netzteil für Osram Lightify Flex Outdoor LED um es nicht an der Steckdose anschließen zu müssen

    Netzteil für Osram Lightify Flex Outdoor LED um es nicht an der Steckdose anschließen zu müssen: Hallo zusammen, Ich habe 4 Osram Lightify Flex Outdoor RGBW LED Bänder. Diese haben ein Netzteil direkt am Stecker. Ich würde die Bänder aber...
  4. Wechselstromzähler/Zwischenzähler PE Leiter

    Wechselstromzähler/Zwischenzähler PE Leiter: Hallo Zusammen, ich habe einen Zwischenzähler im Garten angebracht. Dort habe ich den Schutzleiter mit einer Wago Klemme verbunden. Auf der...
  5. Wohin mit dem PE bei Lampen mit Kunststoffbase?

    Wohin mit dem PE bei Lampen mit Kunststoffbase?: Habe eine Uraltinstallation mit neuer Verkabelung getauscht und eine Deckenlampe mit Kunststoffbase montiert. Vorher war eine abgetrennte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden