Neonröhre geht nicht an

Diskutiere Neonröhre geht nicht an im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo liebe Leute, stell mich erst mal vor, bin Kurt, 46 Jahre jung und momentan hoffnungslos. Mein Problem : ich hab mir für meine Werkstatt...

  1. Kurti

    Kurti

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute, stell mich erst mal vor, bin Kurt, 46 Jahre jung und momentan hoffnungslos.
    Mein Problem : ich hab mir für meine Werkstatt einen alten DDR Doppel Neonröhrenhalter besorgt für 120er Röhren.
    Mein Problem ist das nur eine der zwei Röhren angeht. Ich hab bereits die zwei Starter getauscht und alle Kabel überprüft. Ich bin echt ratlos !? Könnt ihr mir helfen?

    Danke schon mal im vorraus.

    MFG KURT
     
  2. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.553
    Zustimmungen:
    44
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Was steht den ganz genau auf den Startern drauf?
    Bitte alles aufschreiben !
    Welche Leistung haben deine "Röhren" ?
     
  3. Kurti

    Kurti

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    also:
    1. Starter: 4-80W 220-240 V (der is zur zeit auf der Seite wo es nicht funktioniert... auf der anderen Seite macht er aber seinen Job)
    2. Starter dieser ist der orginale aus DDR-Zeiten und auf ihm ist keine beschriftung zu finden er funktioniert aber auch ...zumindest auf der einen Seite

    Beide Röhren sind orginal DDR und funktionieren auf der einen Seite.... zu lesen ist NARVA LS40-1 IV/87 Made in GDR ... kann es sein das einer von den "Kästen" (ich glaub die heißen Tranformatoren??) defekt ist ?
     
  4. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.095
    Zustimmungen:
    719
    Als erstes erneuerst du bitte beide Röhren und beide Starter. Das kostet nicht die Welt.

    Bei derartigen Doppelflammigen Leuchten ist es teilweise schwer, die Starterfassung der richtigen Lampe zuzuordnen, um eine sichere ausage zu treffen.

    Sollte danach immer noch keine funktion da sein, könnte es sein, das ein defekter Reihenkondensator der übeltäter ist.
     
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.553
    Zustimmungen:
    44
    Es ist zwar schon länger her , kann mich aber nicht entsinnen das in den DDR Leuchten Reihenkondensatoren verbaut waren.Bin mir aber nicht 100% sicher...
    Es gab aberauf alle Fälle Parallelkondensatoren zur Kompnensation. Die würden ja aber keinen Einfluss auf die Funktion haben...
     
Thema:

Neonröhre geht nicht an

Die Seite wird geladen...

Neonröhre geht nicht an - Ähnliche Themen

  1. Lampe neu installiert. Kühlschrank geht nicht mehr

    Lampe neu installiert. Kühlschrank geht nicht mehr: Hallo. Bin neu hier und hoffe man kann mir meine Frage beantworten. Ich hab immer meine Lampen ohne Probleme selbst installiert. Beim abmachen der...
  2. Hörmann Garagentor geht nicht immer auf...

    Hörmann Garagentor geht nicht immer auf...: Hallo Leute, Habe ein kleines Problem mit meinem Hörmann Garagentor.... Es geht nicht immer beim ersten Mal auf. Es fährt ein wenig hoch und dann...
  3. Spülmaschine bosch geht nicht mehr.

    Spülmaschine bosch geht nicht mehr.: Hallo, ich habe eine bosch spülmaschine nachdem der Fehler e24 aufgetaucht ist, sieb und Schläuche frei waren, haben Wir die Maschine ausgebaut,...
  4. SIEDLE HT611-01 Summer geht nicht

    SIEDLE HT611-01 Summer geht nicht: Liebe Forenmitglieder, Ich habe eine Wohnung in der sich zwei HT611-01 an der Klingelanlage befinden im EG/OG. Beim renovieren haben wir nur die...
  5. Lampe geht oder gar nicht - Kabelsalat

    Lampe geht oder gar nicht - Kabelsalat: Grüße Euch und würde mich über Hilfe freuen. Ich möchte eine simple Deckenlampe anschließen. Für den Anschluss benötige ich lediglich drei Kabel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden