Neonröhre zeitlich über Bewegungsmelder aktivieren

Diskutiere Neonröhre zeitlich über Bewegungsmelder aktivieren im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Leute, ich habe folgendes Problem. Ich möchte in meiner Garage eine Neonröhrenlampe installieren, die über einen Bewegungsmelder...

  1. #1 surfline, 30.03.2006
    surfline

    surfline

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe folgendes Problem. Ich möchte in meiner Garage eine Neonröhrenlampe installieren, die über einen Bewegungsmelder anspringt, sobald ich das Garagentor öffne (die Beleuchtung vom Garagentoröffner ist mir zu schwach). Nun soll das allerdings nicht den ganzen Tag über passieren, da es tagsüber hell genug ist in der Garage. Meine Vorstellung ist nun, den Bewegungsmelder an eine Zeitschaltuhr o.ä.anzuschließen, allerdings sind diese Zeitschaltuhren ja auch nur für Geräte mit einem Steckdosenstecker gedacht (oder?).
    Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich die Anlage am Besten installieren kann? Nach Möglichkeit möchte ich die Lampe noch mit einem zusätzlichen Schalter versehen, damit ich sie auch von Hand einschalten kann.

    Vorab schonmal vielen Dank für die Hilfe.

    Gruß

    Marco
     
  2. Anzeige

  3. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Bewegungsmelder haben üblicherweise einen einstellbaren Helligkeitssensor, damit sie nur bei Dunkelheit schalten, damit wäre eine zeitschaltuhr überflüssig, beim kauf darauf achten.

    LeuchtstoffLampen/Energiesparlampen eignen sich nicht dazu, per Bewegungsmelder geschaltet zu werden, da ihre Lebensdauer durch häufiges Schalten erheblich sinkt. Besser auf Glühlampen oder ähnliches ausweichen
     
  4. #3 surfline, 30.03.2006
    surfline

    surfline

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Helligkeitssensor ist schon klar, nur ist es nach meinem empfinden tagsüber in der Garage hell genug, das meint der Bewegungsmelder allerdings nicht unbedingt und schaltet das Licht auch dann ein, wenn es meiner Meinung nach nicht notwendig ist. Den Helligkeitssensor habe ich bereits ausgereizt. Von daher möchte ich den Bewegungsmelder z.B. von 8 - 19 Uhr vom Strom nehmen können. Daher die Idee mit der Zeitschaltuhr. Mit den Neonröhren wusste ich nicht, da werd ich dann noch eine andere Lampe kaufen. Kann man die ganze Sache denn irgendwie zeitlich vom Strom nehmen?
     
  5. mjtom

    mjtom

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Nimm den Dämmerungsschalter nach außen :wink: .
     
  6. #5 steboes, 30.03.2006
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Oder eine Zeitschaltuhr für Verteilungseinbau, man könnte dann in der Garage neben dem BWM eine kleine Aufputzverteilung setzen.
     
  7. #6 techniker28, 30.03.2006
    techniker28

    techniker28

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    1
    ich würd das auch mit eienem Dämmerungsschalter außen machen. Da hast du noch ein Vorteil:
    Im winter ist es schon um17.00 dunkel, im Sommer erst um 21.30. Da müsstest du dann nichts umändern (wie bei der Zeitschaltuhr)



    gruß,
    techniker28
     
  8. #7 tomcat1968., 31.03.2006
    tomcat1968.

    tomcat1968.

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Da meist in den Antrieben ein Relais sitzt das die Beleuchtung schaltet, geh doch an den Lampenanschluß vom Antrieb dran, nimm die Original'birne' da raus.
    Einen Dämmerungsschalter draußen an die Wand, und die Lampe zusätzlich mit einer direkten, geschalteten Zuleitung an die Lampe versehen (ACHTUNG den selben Stromkreis nehmen) damit du sie einschalten kannst wenn sie mal nicht an ist.

    Gruß
    Thomas©
     
  9. Ferrit

    Ferrit

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ich will ja mal kein Spielverderber sein, aber lohnt sich der Aufwand überhaupt? :wink:
    Ich denke die Stromkosten für eine zusätzliche Leuchte die über den Garagentoröffner nach 2min abgeschaltet wird rechtfertigen den baulichen Aufwand nicht.
     
  10. Gerold

    Gerold

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    kannst du den Bewegungsmelder denn nicht so setzen das er noch etwas mehr tageslicht bekommt dann schaltet er tagsüber ja nicht ,funktioniert bei mir auch super .
     
Thema:

Neonröhre zeitlich über Bewegungsmelder aktivieren

Die Seite wird geladen...

Neonröhre zeitlich über Bewegungsmelder aktivieren - Ähnliche Themen

  1. Bewegungsmelder und Taster/Schalter

    Bewegungsmelder und Taster/Schalter: Immer wieder kommen hier Fragen zur Zusammenschaltung von Bewegungsmeldern und Tastern bzw. Schaltern für manuelle Bedienung. Ich habe mal ein...
  2. Warmwasser Zirkulation Bewegungsmelder

    Warmwasser Zirkulation Bewegungsmelder: Hallo, ich hoffe auf diesem Weg ein bißchen Licht in mein Wissensdunkel zu bringe, da meine Baustellenelektriker sich über das Thema nicht so...
  3. Außenleuchte mit Bewegungsmelder

    Außenleuchte mit Bewegungsmelder: Hallo (nochmal), wir suchen eine Lösung für unsere Außenbeleuchtung. Der Stromauslass ist mit einem Tastschalter schaltbar und es sitzt auch ein...
  4. Treppenhausautomat / Bewegungsmelder

    Treppenhausautomat / Bewegungsmelder: Hallo, bin auf der Suche nach einer Lösung oder zumindest nach einer Idee zur Realisierung einer Treppenhausschaltung mit Bewegungsmeldern! Ich...
  5. Bewegungsmelder hat Dauerlicht

    Bewegungsmelder hat Dauerlicht: Hallo, mein Esylux BM. liegt unter Dauerspannung. Ich kann machen was ich will die Leuchte leuchtet Tag und Nacht und schaltet nicht aus. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden