Netzteil bzw. Transformator für LED Beleuchtung

Diskutiere Netzteil bzw. Transformator für LED Beleuchtung im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Schönen Guten Tag, Da ich absolut nicht sicher bin, versuche ich es einfach mal hier im Forum. Ich habe eine Bier-Zapfsäule aus Irland welche...

  1. Krse

    Krse

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Schönen Guten Tag,


    Da ich absolut nicht sicher bin, versuche ich es einfach mal hier im Forum. Ich habe eine Bier-Zapfsäule aus Irland welche eine eingebaute LED Beleuchtung hat. Die Bars dort verwenden eine Art Transformator welcher 6 Ausgänge besitzt wo solche Beleuchtungen z.B. Einer Zapfsäule angeschlossen werden. Da die Zapfsäule keinerlei Kennzeichnungen hat welche Spannung usw. benötigt wird, habe ich diese Bar light Transformer auf eBay in Irland gefunden. Diese hatten alle die selben Typenschilder. Mit diesen sollte es dann funktionieren. Anbei ein Screenshot von solch einem Transformator. Eventuell kann einer von euch ganz leicht sagen was ich dort für ein einfaches Netzteil an die Zapfsäule anschließen kann.. ich wollte nur nicht selbst experimentieren und die LEDs noch zerstören.. da fehlt mir einfach das Fachwissen. Ich habe das Typenschild so verstanden das ein einzelner Ausgang 24V Wechselspannung liefert mit maximal 16W? Was ja dann 0,6A wären. Aber wie gesagt richtig Ahnung habe ich davon nicht..


    Vielen Dank!
    Grüße
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 eFuchsi, 25.06.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    359
    ich nehme an, Dein Zapfhahn benötigt nur einen dieser 6 Ausgänge.

    Wichtig sind die 24V~ (24V Wechselspannung). Die 16W oder 0,6A sollte der Trafo können, die Werte können auch höher sein.
     
  4. Krse

    Krse

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Genau benötigt nur 1 nen von den 6 ausgängen. Also kann ich ein normales Netzteil mit einer 5.5mm Hohlbuchse bestellen welches 24V Wechselspannung mit 1A ausgibt kaufen und meine 2 Leitungen (lila, orange) von dem Zapfhahn daran anlöten (vorher Stecker natürlich ab und zusammen löten)? Angeblich laut Internet wäre Orange plus und Lila minus (Irland)

    Dann sollte das ganze funktionieren???

    Danke für die Flotte Antwort!
     
  5. #4 Octavian1977, 25.06.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.550
    Zustimmungen:
    484
    gibt es denn einen Hersteller zu der Beleuchtungsanlage? Oder zumindest von der Zapfanlage, daß Du den mal fragen kannst?

    Ich halte es für wenig sinnvoll hier eine Trafo aus zu probieren weil "die anderen üblicherweise auch so was haben"
    Das sind so Schlußfolgerungen die oft in den Defekt von Bauteilen enden.
     
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.073
    Zustimmungen:
    318
    .
    LED ... sollte man mit LED-Treiber betreiben.

    Warum holst du nicht einen Kumpel herbei, der ein wenig Ahnung hat von der Materie !
    .
     
  7. #6 eFuchsi, 25.06.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    359
    Andere Länder andere Sitten. in USA, GB sind LED Treiber eher selten. Die speisen ihre LED Beleuchtung tatsächlich mit AC Trafos an.

    AC (Wechselspannung) Netzteile mit Hohlbuchse wirst Du nicht finden, dass sind meist alles DC (Glechspannung) Netzteile.
    Bei AC ist auch die Polarität egal, da gibt es kein Plus und Minus.
     
  8. #7 werner_1, 25.06.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.778
    Zustimmungen:
    818
    Nur zur Ergänzung: Sämtliche steckbaren 12V-LEDs werden bei uns auch mit AC betrieben (Meistens aus einem Trafo).
     
  9. Krse

    Krse

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hm Hersteller ja aber es wird immer auf diese Trafos verwiesen und nicht einfach die Angaben, welche die LEDs benötigen... Kumpels in diesen Bereichen habe ich leider so nicht.. klar kennt man jemand der jemand kennt aber das sind nicht die richtigen Leute denen ich das Teil hinstellen würde..

    Ist halt die Frage ob ich es riskieren kann mit der 24V Geschichte oder kann ich irgendein ausschlussverfahren anwenden oder ähnliches?
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 eFuchsi, 25.06.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    359
    wie gesagt, wenn Dein geposteter Trafo passt,
    irgendeinen Trafo mit 24v AC und ca. 20Watt oder mehr

    Polarisation der Anschlussdrähte ist egal, da Wechselspannung.
     
  12. Krse

    Krse

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Na dann auf gut Glück. Vielen Dank!
     
Thema:

Netzteil bzw. Transformator für LED Beleuchtung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden