Netzteil korrekt einstellen

Diskutiere Netzteil korrekt einstellen im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, wir haben eine neue Haustür eingebaut bekommen und dazu ein Netzteil für die Hutschiene. In der Anleitung dazu steht, dass die Haustür 24V...

  1. #1 Dennis193, 09.03.2019
    Dennis193

    Dennis193

    Dabei seit:
    09.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben eine neue Haustür eingebaut bekommen und dazu ein Netzteil für die Hutschiene. In der Anleitung dazu steht, dass die Haustür 24V DC benötigt (für ein elektrisches Schloss und Fingerabdrucksensor). Soweit kein Thema.

    Das Netzteil für die Hutschiene hat nun einen Regler, den man von 12V bis 24V regeln kann. Ich hätte den nun auf 24V gestellt und fertig. Habe vorher mit dem Multimeter mal nachgemessen und das Netzteil kann auch 30V liefern, wenn ich den Regler auf anschlag stehen würde. Nun schwankt das immer etwas, mal 24,0 und mal 24,3V.

    Wäre das schädlich, wenn ich den so lasse, auch wenn es mal 0,3 mehr ist?
    Oder lieber etwas runter stellen, dass er maximal 24,0 bekommt?

    Vielen Dank im Voraus!
    Dennis
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Netzteil korrekt einstellen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    367
    Misst du direkt am Netzteil oder am Verbraucher? Leerlauf oder unter Last?

    Prinzipiell kann die Spannung am Netzteil durchaus etwas hoeher als dern angegebene Nennwert (24V) sein. Erstens sind die Komponenten keine Praezisionsinstrumente, die auf Spannungsschwankungen in diesem kleinen Bereich reagieren, zweitens haben die meisten Netzteile im Leerlauf eine hoehere Ausgangsspannung als unter Last, drittens hast du auf der Zuleitung vom Netzteil bis zum Verbraucher immer einen Spannungsfall.
     
  4. #3 Dennis193, 09.03.2019
    Dennis193

    Dennis193

    Dabei seit:
    09.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eine Antwort!

    Habe ohne Last direkt am Netzteil eben gemessen als ich es angeschlossen hatte. Ich werde es morgen mal alles anklemmen und am Verbraucher messen. Sind ca. 10m Kabellänge vom Verteiler aus.
    Werde dann soweit justieren, dass es immer über 24V liegt, dann sollte das passen ☺️

    Danke nochmals!
     
  5. #4 Octavian1977, 09.03.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.889
    Zustimmungen:
    516
    lass es lieber etwas weniger sein, wenn so was regelbar ist verstellt sich so was auch mal gerne mit Temperaturänderungen etc.

    Prinzipiell ist es nicht zu empfehlen, verstellbare Netzteile für so was zu verwenden.
     
  6. #5 Dennis193, 09.03.2019
    Dennis193

    Dennis193

    Dabei seit:
    09.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Okay, wurde vom Hersteller nämlich so mit geliefert. Dann stimme ich das genau ab und beobachte es, messe dann regelmäßig mal nach. Komme dan an die Stelle gut ran, befindet sich in einer Hohlwanddose.
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.216
    Zustimmungen:
    330
    .
    Oh welche Weisheit spricht aus diesen Worten ...
     
    Allstromer gefällt das.
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Netzteil korrekt einstellen

Die Seite wird geladen...

Netzteil korrekt einstellen - Ähnliche Themen

  1. Trockner Miele T490 wird heiß und trocknet nicht korrekt

    Trockner Miele T490 wird heiß und trocknet nicht korrekt: Hallo! Wer kann helfen? Unser Miele Trockner T490 (Ablufttrockner) trocknet nicht gescheit und wird sehr heiß. Was kann es sein? Danke schon im...
  2. Netzteil für Osram Lightify Flex Outdoor LED um es nicht an der Steckdose anschließen zu müssen

    Netzteil für Osram Lightify Flex Outdoor LED um es nicht an der Steckdose anschließen zu müssen: Hallo zusammen, Ich habe 4 Osram Lightify Flex Outdoor RGBW LED Bänder. Diese haben ein Netzteil direkt am Stecker. Ich würde die Bänder aber...
  3. Korrekte Montage eines Lichtschalters

    Korrekte Montage eines Lichtschalters: Bei der Montage eines einfachen Lichtschalters in vertikaler Richtung sollte wohl beim Kippschalter oben an und unten aus sein. Wie montiert man...
  4. Netzteil bzw. Transformator für LED Beleuchtung

    Netzteil bzw. Transformator für LED Beleuchtung: Schönen Guten Tag, Da ich absolut nicht sicher bin, versuche ich es einfach mal hier im Forum. Ich habe eine Bier-Zapfsäule aus Irland welche...
  5. LTE Router ohne Netzteil an 12V Bordstrom anschließen

    LTE Router ohne Netzteil an 12V Bordstrom anschließen: Hallo Zusammen, Ich habe einen Huawei B525 LTE-Router, den ich im Wohnmobil einbauen möchte. Das Standard-Netzteil ist für 100-240V mit Output:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden